GTC Fourteen | Event 6 | Le Mans | Bericht der Rennleitung

U

User 14873

PitLane Speeding

Qualifikation

Domi H.
Stop&Go:
absolviert
Strafe: keine

Rennen

Andreas R.
Stop&Go:
absolviert
Strafe: keine

Kein Frühstartverdacht.


Sichtung Qualifikation
Gabriel Sch.
portet sich bei Min. 49:21 seitlich über eine Wagenbreite an den Boxenplatz
Strafe : 4 SP


Einführungsrunde
Mirco F.
verliert sein Auto beim Wedeln (Min. 6:12) und knallt in die Leitplanke. Er reiht sich vorerst irgendwo zwischen drin ein, aber nach einigen hundert Meter lässt er sich dann Regelkonform ans Ende des Feldes fallen
somit keine Strafe


Doublefile

Im hinteren Feld gab es infolge der letzten Schikane kleinere Lücken nach vorne und hätte etwas agiler aufgeschlossen werden können


Rennen

Start

T2/3

Gabriel Sch. vs. Rene B.

Gabriel fährt Rene leicht in Seite und kommt selbst ins rutschten
Renngeschehen


Bernd W. vs. Benjamin F.

Bernd fährt Benni leicht auf und es gibt einen Zieharmonikaeffekt nach hinten.
Renngeschehen


Maurice H. vs. Volker M. vs. Frank W.

Volker lenkt hier in T3 für den bestehenden Threewide zu früh bzw. zu stark zum Scheitel. Dadurch kommt er zunächst nur selbst quer, behindert Frank und Maurice dadurch aber so massiv, dass diese Plätze verlieren
Strafe: 8 SP Volker


Proteste

es gab keine Proteste
 
Oben