GTC Fourteen | Event 2 | Road Atlanta | Bericht der Rennleitung

U

User 14873

Grid 1

PitLane Speeding

Qualifikation


16 Fahrer, z.T. mehrfach
Stop&Go: alle abgesessen
Strafe: keine

Rennen

Niemand

Kein Frühstartverdacht

Sichtung Qualifikation

Alles in Ordnung.

Einführungsrunde

Alles in Ordnung

Doublefile

Alessio B.
fährt Manfred R. auf, durch den plötzlichen Geschwindigkeitsverlust fährt Noah C. danach Alessio B. auf.
Strafe: 2 SP gegen Alessio

Rennen

T1


Michael S. vs. Andreas R.
Beide haben vor T1 eine Überlappung. Michael S. zieht aber an den Apex, als wäre niemand neben ihm. Beide berühren sich, so dass beide ins Aus fliegen und viele Plätze verlieren.
Strafe: 17 SP gegen Michael

Tobias K. vs. Manfred R. vs. Max B.
Manfred und Tobias sind in der Anbremszone nebeneinander. Für Max tut sich rechts eine große Lücke auf, die er legitim nutzt. Tobias lenkt links von Max in T1 ein und trifft Max seitlich, der eine absolut saubere Linie fährt. Tobias kommt ins Schlingern und trifft Manfred, welcher ins Aus geht und ans Ende des Feldes fällt.
Strafe: 11 SP gegen Tobias

Lennart M. vs. Tobias W. und Manuel R.
Tobias bleibt am Start sauber auf seiner Linie; er muss lupfen, um Manuel vor ihm nicht hinten drauf zu fahren. Lennart M. dahinter nutzt seinen guten Start, um beide übers Gras zu überholen. Regeltechnisch bleibt er dabei wohl auf der sauberen Seite, da immer noch zwei Räder auf der weißen Linie sind; physikalisch ist das eigentlich ein Strecken-Fehler.
Strafe: keine. Dennoch würde die REKO dieses sehr gefährliche Verhalten gern unterbinden.

Tobias W. vs. Manuel R. vs. Andreas R. vs. Benjamin F.
Aufgrund des Unfalles zwischen Michael und Andreas, der sein Auto versucht aufzufangen, bremst Manuel entsprechend ab. Tobias, der hinter Manuel fährt, hat aus dem Cockpit keine Sicht auf den Unfall und fährt Manuel hinten auf. Manuel versucht noch Andreas auszuweichen, dreht Andreas noch einmal um und der hinterher fahrende Benjamin kollidiert ebenfalls. Manuel und Benjamin verlieren sehr viele Plätze und Andreas fällt ans Ende des Feldes.
Strafe: keine; Folge von Unfall 1

T2

Tobias K. vs. Oliver W.
Tobias war im Aus und versucht vorsichtig auf die Strecke zu fahren. Allerdings trifft er T2 durch die ungewöhnliche Linie nicht. So versetzt er auf dem Curb und kommt zu weit nach rechts, wo zu gleicher Zeit Oliver ist. Beide berühren sich seitlich, so dass beide ins Aus gehen. Oliver verliert dabei 3 Plätze.
Strafe: 12 SP gegen Tobias

Proteste

Keine

Grid 2


PitLane Speeding

Qualifikation


8 Fahrer
Stop&Go: alle absolviert
Strafe: keine

Rennen

Neeraj H.
Stop&Go: nicht absolviert
Strafe: keine, da Neeraj die Box nicht mehr verlassen bzw. das Rennen aufgegeben hat.

Kein Frühstart.

Sichtung Qualifikation

Luca G.
portet sich bei Min. 45:27 weit zurück an den Boxenplatz. Sein Heck ist ziemlich genau auf der Linie der vorderen Begrenzung seines Boxenplatzes.

Gabriel Sch. kommt erst bei Min. 48:57 auf den Server. Bei 52:26 und 57:17 portet er sich über eine Wagenbreite an seinen Boxenplatz, berührt aber auch hier knapp noch seinen Boxenplatz.

Strafen: keine. Aber wir würden euch wirklich bitten, die Regelung nicht auszureizen sondern klar in eurer Box zu stehen, bevor ihr ESC benutzt!

Ralf W. fährt bei Min. 49:50 rückwärts an seinen Boxenplatz.
Strafe: keine, aber der selbe Hinweis wie schon im letzten REKO-Bericht: Rückwärtsfahren in der Box ist ist im Gegensatz zu RealLife-Rennevents (noch) nicht verboten, wirkt aber recht irritierend.

Einführungsrunde

In Ordnung

DoubleFile

Michael P.
wechselt im Doublefile die Seite, obwohl er eigentlich auf der richtigen war, weil Jean O. nicht sofort aufgeschlossen ist.
Strafe: 4 SP gegen Michael

Mirco F. hat deutlich zu viel Abstand zum Vordermann. Der hintere hat dadurch einen Nachteil.
Strafe: 2 SP gegen Mirco


Rennen

T1


Markus St. vs. Florian M. vs. einige andere
Markus hatte einen guten Start und konnte noch vor T1 neben Gerijon fahren. Beim Herausbeschleunigen verliert Markus sein Auto beim Ausgang der Kurve und kollidiert mit Florian. Beide drehen sich ins Feld ein. Alle Hinterleute kommen durch, außer Florian R. Der kann sein Auto gerade noch auffangen, verliert dabei aber Schwung und Plätze.
Markus und Florian M. fallen ans Ende des Feldes.
Strafe: 14 SP gegen Markus

Volker M vs Ralf W.
Ralf fährt bei T2 übers Gras und überholt hiermit Volker M. Er verzögert hinter dem Startunfall sehr deutlich und weicht zurecht auf das Gras aus. Das Überholmanöver findet aber natürlich offtrack statt.
Strafe: 5 SP gegen Ralf

T3

Gabriel Sch. vs. Bernd W.
Durch den vorherigen Unfall hatte Bernd ein wenig Schwung verloren und Gabriel konnte sich neben ihn setzen. Sie berühren sich seitlich, so dass Bernd einen Platz gegen Gabriel verliert.
Strafe: keine, Renngeschehen

Proteste

Ralf W. vs. Neeraj H.

Zeitstempel10:45
Streckenabschnitt/Kurve8
Mehrfacher Linienwechsel von Neeraj zum Zwecke des erfolgreichen, aber verbotenen Blockens.
Strafe: 4 SP gegen Neeraj


Ralf W. vs. Markus S.
Zeitstempel12:25
Streckenabschnitt/Kurve10a
Markus ist im Zweikampf mit Florian M. unmittelbar hinter Ralf. Markus bremst spät, was sich gegen Florian wohl ausgegangen wäre; Ralf aber trifft er weit nach dem Einlenkpunkt am Heck und dreht ihn um.
Strafe: 12 SP gegen Markus

Anmerkung der Rennleitung

Markus S.
hat die 30-Punkte-Grenze überschritten und erhält eine Rennsperre für Bathurst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben