GT3 Series Saisonauftakt LIVE!

U

User 1328

Plakat_GT3_Lauf1.jpg




Livestream
--------------------------------------------------------------------
Stream Start: 19:45 Uhr
Moderation: Uwe Heintz & Christopher Kurz
Technik: Uwe Heintz


Zeitplan
--------------------------------------------------------------------
19:30 Uhr Training 30 min.
20:00 Uhr Qualify 30 min.
20:30 Uhr Warmup 15 min.
20:45 Uhr Rennen ca.80 min. (46 Runden inkl. Einführungsrunde)



Streamstarter


Live Talk



wir wünschen viel Spass,
eure GTR Admins
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 478

Schade das unser Team bisher nur in Grid 2 dabei ist, aber irgendwann dieses Jahr wird auch ein Nichtlustig-Auto im Stream zu sehen geben. :sabber:
 
U

User 2234

Wünsche allen Telnehmern viel Glück und Erfolg für die neue GT3 Saison. Natürlich ganz besonders dem Team SRE. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 6326

Ja, freue mich auch schon auf die Übertragung heute abend, wird bestimmt interessant werden, die GT§ Series zu kommentieren.
Dank auch noch mal an die VR, die mich kommentieren lässt und so freundlich aufgenommen hat und an den Robert und den Jan, die mich hier reingeholt haben. :)

Also: man hört sich... :)
 
U

User 1771

bin auf dich gespannt Christopher wie du dich im Umfeld von modernen GT Wagen schlägst, die Swiss Trophy hast du auf jeden Fall sehr gut gemacht :]
 
U

User 478

Viel Glück Christopher! Fand Deinen Einstieg damals in die VR sehr gut am Kommentatorenplatz!! Weiter so
 
U

User 3086

Tooler Stream, die Moderatoren haben mir mit Ihrer lockeren Art sehr gut gefallen. Es gab ja sehr viele tolle Aktionen, was den Stream noch interessanter gemacht hat!!!
 
U

User 1328

Meine Mannöverkritik:

  • Zuviel Heckperspektive, das ermüdet die Ohren und Augen. Ausserdem sieht man kaum etwas von den Autos, dreht die Kamera doch wenigstens etwas (so wie am Schluss). Statt dessen wurde ich Haubenkamera, Kotflügelkamera oder Spoilerkamera wählen. Gerade am Start würde ich eine Kamera empfehlen, die vom Führenden aus nach hinten sieht.
  • Man hört Uwe immer wieder mal schwer keuchen. Was machst du so nebenbei?
  • Definitv spassiger Kommentar, hab immer wieder mal geschmunzelt. Christopher ist für mich der neue 'Prüller'. :daumen: ;)
    Mein Favourit: ... er will wohl eine Detailzeichnung des Ferrari anfertigen, so knapp wie er dran ist ... :lol2:
  • Am Anfang hab ihr ein paar Mal auf den Chat hingewiesen, dann gar nicht mehr. Am Besten man sagt dass jedes Mal, wenn man ne Frage aus dem Chat beantwortet.
  • Zumindest das Plakat solltet ihr einblenden können, eine Streckenkarte oder die Tabelle aus dem Portal kommt auch immer gut.
  • GTR2 am Ende des Rennens beenden, sonst hört man die ganze Zeit die Boxensounds. Und da das ne kurze Schleife ist, ermüdet das auch sehr schnell.


Wenn ihr Bildsteher habt, hilft manchmal auf den 1:1 Button im RDD Viewer clicken.
 
U

User 2545

ok, werden wir beim nächsten mal versuchen zu ändern. Wobei du in der heck-cam am besten die Zweikämpfer verfolgen kannst. die TV Cam zeigt halt oft nur ein auto. haube, kotflügel und spoiler sind doch eigentlich nur spielerei, oder findest du nicht? ne heli-cam wäre absolut wünschenswert. vielleicht kann die einer von euch noch installieren ?!

Da du völlig zu recht sagst das man die Autos aus der Heck-Cam nicht gut sieht, haben wir die Fahrzeuge ja deshalb extra im Training vorgestellt.;)

was ich mache wenn ich keuche, willst du nicht wirklich wissen :D , aber auch das ändern wir. (sag meiner Frau Bescheid);)
 
U

User 370

Hi,

es hat mir gut gefallen.

Für mich ist zur Zeit interessant, wie gut die neue Technik mit dem P2P-Player klappt? Ich hatte Daheim ab und dann Buffering. Wenn das vielen bzw. allen passiert ist hier Nacharbeit bei den Verbrechern von multiBC nötig. :)
 
U

User 3008

Das buffern kommt manchmal oft vor, und manchmal läuft es 10 min flüssig. Es stört nur selten richtig.
 
Oben