Briefing GT Meisterschaft (GTM) - 2022-II | Event 02 - Sebring | 20.09.2022

U

User 20082

VRGTM2022-2_Eventankuendigung_E02.jpg

E02 Sebring International Raceway 20.09.2022

Weiter geht es zum 2. Lauf auf den Sebring Internatioinal Raceway in Florida, USA. Die holprige ca. 6 km lange Strecke, gebaut auf einer alten US Army Air Base, verlangt den GT3-Autos einiges ab.

Noch ein paar Tipps für die rFactor-Neueinsteiger.
  • Tasten für Licht und Scheibenwischer belegen.
  • Wir fahren auch mal in die Dunkelheit hinein. Rechtzeitig Licht anschalten. Wenn im Rennen die Einblendung "Headlights are now required" kommt ist es fast schon zu spät. 10 Sekunden später wird man disqualifiziert, wenn das Licht bis dahin nicht angeschaltet ist. Der Auto Modus funktioniert natürlich auch.
  • Tasten für Zündung und Starter belegen. Bei längeren Boxenstopps kann der Motor überhitzen. Deshalb Motor ausmachen. Spart auch Sprit.
  • Eingestellt sind 80 % Schaden, das heißt WTCC-Style-mäßig fahren mit reichlich Kontakt funktioniert nicht.
  • Wenn man im Rennen ESC drückt, landet man in der Box und nicht davor. Da repariert keiner mehr. Das heißt Rennende.
  • Also fährt man nach Fahrfehler oder Unfall mit Schaden an die Box und lässt reparieren. Bis auf einen Motorschaden reparieren die eigentlich alles.
  • Das Rennen frühzeitig aufgeben ist unhöflich.
  • In der Boxengasse gibt es keine Ghost-Cars!
  • Das Pit-Speed Limit gilt ab der Linie. Und keinen Meter dahinter.
  • Streckenbegrenzungen einhalten! 3mal die Strecke verlassen und man bekommt von rFactor eine Drive-through oder Stop-and-Go.
  • Vorsicht beim Start. (Jetzt was fürs Phrasenschwein: "To finish first, you first have to finish!" oder auch "In der ersten Kurve gewinnst du kein Rennen aber kannst es verlieren"
  • Während der Qualifikation kann man den Server nicht betreten. Wer zu spät kommt, kann im Warmup beitreten.
  • Während der Qualifikation und des Rennens herrscht Chat-Verbot!

Reglements

Allgemeine Infos

Termin: Dienstag, den 20.09.2022​
Startform: Fliegend mit manueller Einführungsrunde​
Rennlänge: 80 Minuten (+4 Min.)​
Startzeit Rennen (Ingame): 14:00 Uhr​

Grideinteilung: :hier: hier
Servername: virtualracing.org #1 GTM​
Server-Passwort: Das Event-Passwort wird um 18:00 Uhr für alle angemeldeten Fahrer im Portal sichtbar.​
(bei Fragen/Problemen bitte per PN an den zuständigen Admin wenden)

Streckenrekorde & Livetiming

Streckenkarte

Sebring19.png

Ablauf am Renntag

Serverstart: 19:00 Uhr​
19.00 - 20.15 Freies Training (75 Min.)​
20.15 - 20.35 Qualifikation (20 Min.)​
20.35 - 20.45 Warmup(10 Min.)​
20.45 - 22.05 Rennen (80 Min.)​
Eventende: ca. 22:05 Uhr​

Wetterprognose

Echtzeitwetter entsprechend der Situation vor Ort.​
Temperatur-Offset: 0 °C​

Hinweise der Rennleitung

  • Die Streckenbegrenzung bzw. Cuts werden durch rFactor 2 geregelt
  • Im Rennen gelten die weißen Fahrbahnmarkierungen
  • In der Box könnt ihr kollidieren
  • Boxenausfahrenden Autos bitte am rechten Streckenrand Platz lassen um auf die Strecke zu kommen (T1 - T2)
  • Nach Ablauf der Startampel starten wir mit 80 km/h im Double File
  • Wedeln ist verboten
  • Das Rennen wird durch das Chat Kommando "1. Startgruppe Los" freigegeben

Downloads

Fahrzeug-Skins und vMod können per Workshop-Content VRGTM heruntergeladen werden.​
Falls ihr den Basis-Content schon habt könnt ihr die vMod natürlich auch weiterhin beim Verbinden mit dem Server über die Serverliste installieren lassen.​
(bei Fragen/Problemen bitte an den zuständigen Admin wenden)

Live Stream

Das Qualifikationstraining, Warmup und Rennen werden im Live-Stream übertragen. Verantwortlich für Regie und Kommentar ist User 31081.​
 
U

User 8218

Eine Frage, ich wollte mal die Performance mit 60 KI´s testen da das Grid ja so groß ist aber ich kann offline nur 31ki´s laden lassen mehr geht nicht, kommt da noch ein update oder stelle ich was falsch ein, die strecke lässt doch eigendlich mehr wie 60 autos zu oder?
 
U

User 20082

Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich glaube das man momentan bei rF2 nur soviele KIs einstellen kann wie es Pitplätze gibt. Sprich es gibt 62 Boxenplätze da sich aber immer 2 Autos einen Pitplatz teilen kann man nur 31 einstellen.
 
U

User 19895

Du kannst aber wenn du auf der Strecke bist normalerweise händisch mehr KI hinzufügen unter dem Menupunkt Sessioncontrol und dann einfach auf die Opponentnamen klicken
 
U

User 713

Eine Frage, ich wollte mal die Performance mit 60 KI´s testen da das Grid ja so groß ist aber ich kann offline nur 31ki´s laden lassen mehr geht nicht, kommt da noch ein update oder stelle ich was falsch ein, die strecke lässt doch eigendlich mehr wie 60 autos zu oder?

Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich glaube das man momentan bei rF2 nur soviele KIs einstellen kann wie es Pitplätze gibt. Sprich es gibt 62 Boxenplätze da sich aber immer 2 Autos einen Pitplatz teilen kann man nur 31 einstellen.

Habt ihr hier evtl. die GTM Serie (oder eine andere) bei den Series ausgewählt?
Existiert das Problem auch, wenn ihr "All cars & track" auswählt?
 
U

User 713

Ja, aber wenn du 'All cars & tracks' als Serie auswählst, kannst du mehr KI aktivieren, bei Opponents kannst du ja dann trotzdem nur das GTM Feld auswählen, wenn du nur diese Fahrzeuge möchtest.
 
U

User 8218

ja das könnte ich auch noch testen, mir gehts aber auch darum das es dienstag keine probleme gibt mit der anzahl der autos oder ist das online was anderes da man am server einstellen kann wie viele plätze vergeben werden können?
 
U

User 8218

okay, hab es jetzt für mich mit 60 Autos probiert

CPU 40% Auslastung
Arbeitsspeicher 75% Auslastung
GPU am Start 80% Auslastung und dann Pendelt sich das ein bei 50-60%
FPS 80-130

eigendlich denke ich alles in Ordnung aber ab Mitte ende ersten Sektor zucken die Autos so schnell vor und zurück und vom Bild her bin ich total Langsam und alle Autos ziehen an mir vorbei aber zucken eben so komisch vor und zurück, das legt sich wieder und dann hab ich das zwischen durch ein paar mal noch, bis sich irgendwann die Autos auseinander ziehen aber die werte oben bleiben alle so
Stabiel und keine fps Einbrüche, Wie ist dieses zucken der Autos zu erklären.
 
U

User 19895

Das Vor und Zurückzucken mit KI klingt irgendwie nach CPU an der Grenze. Kannst du auch mal mit Strg # C ingame kontrollieren. Habs gerade nicht genau im Kopf, am grüner Balken ist glaub GPU und Rosa CPU (wenns andersrum ist bitte korrigieren). Weil jenachdem in welchem Programm du die 40% Auslastung hast, kanns ja sein dass ein Kern schon voll ausgelastet ist und die anderen sich langweiligen währenddessen :unsure:
 
U

User 8218

Ja vorhin hab ich nur den Taskmanager offen gehabt die werte stimme ja so teils nicht,
jetzt hatte ich HW Monitor an und da ist spitze wenn die Zucker der autos kommen 90%
aber nur an 3 stellen der strecke passiert das und wenn viele Autos um mich Herrum sind obwohl ich eingestellt habe das ich nur 8 Fahrzeuge sehe um mich herum, ansonsten schwankt die Auslastung zwischen 40 und 60% + -

Die skala mit strg c
1. keine Probleme
1.jpg

2. fängt an mit zucken
2.jpg

3. Problem
3.jpg
 
U

User 9942

Der volle violette Balken zeigt eindeutig ein CPU Überlast. Was für eine CPU hast du?
 
U

User 8218

Ganz genau weis ich es gerade nicht Intel xeon müsste auch in meiner signature stehen, mein ganzer pc ist balt 8 jahre alt und eigendlich lief er immer ohne probleme bis zu einer gewissen anzahl an autos, hab auch gedacht es gibt wieder 2 grids in der gtm.
 
U

User 19968

Naja der Xeon kam glaube 2013 auf den Markt und taktet auch nicht so hoch.
Der kommt mittlerweile in die Jahre. Vermutlich hast Du auch noch DDR3 1600 verbaut, damit bist Du mittlerweile auch am Limit.
Bei RF2 hat sich in den letzten Jahren nun einmal sehr viel getan, da kommen dann so langsam die älteren CPU ins Schwitzen.
Eine im Moment relativ günstige Möglichkeit aufzurüsten wäre ein R5 5600, B550MB und DDR4 3600.
Bei der Kombi landest Du bei ca 320€.
Die 1060 tuts noch bei FHD, die kann man später immer noch austauschen.
 
U

User 8218

Ja mainboard muss auch neu da würde dann der ddr4 speicher nicht drauf passen hatte da auch schon mal geschaut was ausgetauscht werden muss und da war ich bei 550 euro, aber glaub mir hätte ich die kohle wäre das schon längst passiert, das fehlt mir leider
 
Oben