Briefing GT Meisterschaft (GTM) - 2021-II | Lauf 1 - Watkins Glen | 07.09.2021

U

User 9179

So wie ich es verstanden habe wurden die Grids nach der Gesamtwertung des Vorjahres eingeteilt um möglichst gleichstarke Felder zu haben. Sprich P1 in Grid 1, P2 in Grid 2, P3 in Grid 1 und so weiter. Wenn man das so macht kann man natürlich nicht auch noch darauf achten, Teams zusammen zu halten.
 
U

User 16452

Ich denke die Grideinteilung wurde Fairnishalber abwechselnd nach der Vorasaison entschieden.
Also 1,3,5,... Grid 1
2,4,6,... Grid 2
 
U

User 16452

So wie ich es verstanden habe wurden die Grids nach der Gesamtwertung des Vorjahres eingeteilt um möglichst gleichstarke Felder zu haben. Sprich P1 in Grid 1, P2 in Grid 2, P3 in Grid 1 und so weiter. Wenn man das so macht kann man natürlich nicht auch noch darauf achten, Teams zusammen zu halten.
;-):-)
 
U

User 20082

Genau das war die Einteilung. Ich sehe gerade auch keinen Nachteil darin wenn man nicht mit dem Teamkollegen in einem Grid ist sondern eher Vorteile das man Punkte hamstern kann ;)
 
U

User 27478

hallo Felix nur eine Frage, wenn man evtl auch im grid 2 aufm Podium ist sollenw ir im Server wegen Interviews oder sind nur die Gruppe die gestreamt wird im Interview?'
LG
 
U

User 20082

hallo Felix nur eine Frage, wenn man evtl auch im grid 2 aufm Podium ist sollenw ir im Server wegen Interviews oder sind nur die Gruppe die gestreamt wird im Interview?'
Im Grid 2 könnt ihr das Podium schon mal üben im 2. Lauf dann wiederholen und ab zum Interview. Es wird also nur das gestreamte Grid Interviewt.
 
Oben