Afterrace GT Meisterschaft (GTM) - 2021-I | Lauf 9 - Nürburgring | 15.06.2021

U

User 17606

Das hat dann Thomas bei mir gemacht, aber kein Vorwurf, denn das, was ich da in der Einführungsrunde veranstaltet habe, war völlig unkalkulierbar und sah für den neutralen Betrachter wahrscheinlich nach kompletter Unfähigkeit aus. Sorry für die Verwirrung, ich hoffe es hatte keiner einen Nachteil im Rennen.
Sorry Alexander! Aber wie Du richtig schreibst war ich von Deiner Fahrweise in der Einführungsrunde komplett überrascht - hab mich auch gleich mal gedreht! Hab mir aber schon gedacht das Du Probleme mit der Verbindung hast!

Ich selbst hatte auch erstmals Probleme mit der Verbindung was mein Rennen nicht wirklich leichter machte.
Der Start war nach einer bescheiden Quali gut - leider kam es dann in der Ford Kurve zum Stau und zum Crash wo ich mir einen Schaden vor eingefangen haben. Danach war das Fahrverhalten leider ziemlich bescheiden und ich hatte alle Hände voll zu tun um meinen Ferrari auf der Strecke zu halten.
Was folgte waren mehrer Dreher und in Runde 25, zum ersten mal seitdem ich in der VRGTM unterwegs bin zu einem Disconect!
War also ein gebrauchter Abend mit großem Lerneffekt!
Da ich beim Saisonabschluss nicht dabei sein kann wünsch ich ein tolles Rennen in Suzuka und freu mich schon auf die Herbstsaison wo es dann hoffentlich von Beginn weg besser läuft.
 
Oben