GRC - Release Event

U

User 3247

Bin raus heute, komme auf die schnelle mit den Karren einfach nicht klar...

Los komm, mir geht´s genauso. Teste gerade frei wech den Beetle im Practice un bin P18 von 25...also nicht letzter und im FormelRenault isses so ähnlich 8) 38,1 ! Spitze fährt 35,1...dieser Abstand ist für mich sogar recht ok. Handbremse habe ich auf die Kupplung gelegt, das Pedal habe sonst eh nie benutzt. GRC sei dank. 8)
Also los!Für die erste Kurve wirds reichen!

Du hast die richtige Entscheidung getroffen!!! :happy:
 
U

User 11311

Hat ziemlich viel Spaß gemacht!
Nachdem ich bei der ersten Strecke trotz P2 im Quali in zwei meiner zwei Rennen unglücklich mit Christian und Ringo aneinandergeraten bin und beim Feature zusehen musste dann zwei 2. Plätze hinter Kay bei den nächsten Feature-Rennen- einmal 3 Zehntel und einmal 8 Zehntel Rückstand (auch wenn Kay hier ganz klar 'nen Frühstart hingelegt hat). :p :pfeif:
Nein, im Ernst: Vor allem mit den Heusinkveld (CORE)-Jungs vorne war das richtig schönes Racing wie ich mir das wünsche! :daumen:
 
U

User 3247

Moment....*klopf*klopf*klopf*......*dranhäng* (GRC-Karriere beendet) 8) Wünsche Euch allen viel Spaß weiterhin damit, für mich isses so garnix. Danke für die Orga für das Event, , für die Hilfe gestern abend nochmal, für das anhören meines Mimimimi... 8) Ich klopfe den Staub ab und bin (erstmal) weg von Dirt im Allgemeinen und GRC im Besonderen. :ciao2:
 
U

User 4414

Ich fand es ganz lustig auch wenn ich niemand die Wurst vom Brot ziehen konnte. Hatte echt meine Schwierigkeiten was aber wohl auch daran lag das ich die ersten wirklichen Runden gedreht hab gestern. In Phoenix hab ich direkt mal Ringo hart abgeräumt "sorry dafür" und in Daytona hab ich zu zeitig eingelenkt und der Wand Hallo gesagt.

ICh werds mir aber weiter anschauen
 
Oben