Grafik Probleme in Sears

U

User 44

?( könnt ihr helfen?


Habe eine G Force 2
800*600 und bei einem Singel Race habe ich perforance Probs....

Was muss ich tun...

lg

Michi
 
U

User 90

Grafik-Probs

laß mal ein bißchen mehr Infos raus?
Zu wenig FPS oder anderes Prob.
Benutzt du Open GL ?

Grüße
Thomas
 
U

User 44

mehr infos zu Problem

hi,

ok also:

die Framrate geht total runter das Bild stockt!

ich weiss aber nicht genau den wert den ich dann bei der framrate habe, da ich nicht mehr die Tastenkombination weiss.

Ich denke nur, dass da einige darauf achten sollten, denn meine Grafikarte ist ja nicht zu alt und wenn das erst jemanden im Rennen aufällt ist es zu spät....

thx für die schnelle Hilfe... :rolleyes:

Michi
 
U

User 44

noch mehr ...

hi,

ganz einfach weil ich ein idiot bin....

Also noch mehr info`s

Habe diese Probs....

bei Direct3d und open GL
habe car level auf Medium
Ahead drawing auf 15%
rear 3% oder so
keinen Spiegel
no shadows
und überhaupt eigentlich schon fast alles weg geschalten
world.... (weiss nicht genau wie das heisst) ist auf standart!

;(
 
U

User 20

Hmm,

was für eine CPU? Welche Framerate ('F')?
Welches DirectX, welche GraKa Treiber?

Bei Sears ist mir auch schon aufgefallen, dass
es ab und zu (grad beim Losfahren) leicht ruckelt.
Komischerweise geht die Framerate dann gar nicht mal
so sehr in den Keller (nie unter 37). Ist das Ruckeln
bei Dir extrem?

Mit Geforce2 und entsprechender CPU sollte schon
eine höhere Detailstufe und höhere Auflösung
möglich sein. Vielleicht liegts bei Dir an
Programmen, die im Hintergrund laufen?!
Oder hast Du evtl. Office und die
automatische Indexerstellung installiert?

Gruss Matthes

AMD 1.3
Geforce2 GTS
Win98SE
DX8
Nvidia 6.31
1200er Auflösung mit 37-72 FPS in Sears
 
U

User 44

....

habe folgendes System....


Duron 650 Mhz
Ram über 300
Direct x 8
Windows 2000
G Force 2 MX 32 MB

und eigentlich nichts im Hintergrund laufen

Extrem?
Naja eigentlich tun mir die augen weh. Weil es eben zu merken ist, dass es nicht flüssig läuft und beim Start ist es dann schon unerträglich....
Framrate weiss ich nicht da ich die Tastenkombination nicht mehr weiss :rolleyes:


Michi
 
U

User 84

Ruckeln

Schalte mal die Anzahl der Cars, die Du sehen kannst runter auf 12, Deine CPU packt nicht komplette Felder.
Verwende bei einer Gforce OpenGL als Treiber bei 16bit
und schau dann mal in die rendOGL.ini im N4 Stammverzeichnis. darin sollte die Zeile TextureSetSize=29884416 auftauchen. Ist der Wert größer dann korrigieren. Ich hatte z.B. das Problem, dass meine 32MB Karte als 64MB Karte behandelt wurde, dann swappten die Texturen immer von einem Speicher zum anderen mit entsprechendem Ruckeln.
 
U

User 7

Hast du schon mal überlegt parallel zu Win 2000, Win 98 zu installieren ?

Ich hatte auch mal Win 2000 drauf, hab allerdings nur GPL probiert und hatte da auch Probleme mit den FPS.

Gruss
Arvid
 
U

User 93

grrrrrrrrrrrrrrrrr scheiss Microsoft !!!!!

Vor ein paar Monaten gabs ne beta von DX8.1 aber da stand nix von ner temporären laufzeit !!!

ab dem 1.9 bekomme ich nun bei jedem spielstart eine dx beta meldung, die mich ermutigen soll upzugraden..aba wie zum teufel soll das denn gehen, man kann nix neues downloaden und runtergraden geht bei DX ja eh net....scheisse

nu hab ich die clock aufn august zurückgestellt, aba das kanns ja nich sein....fuck

grrrrrrrrr
 
U

User

Die Mirrors funtzen nicht mehr
Aber hier hab ichs noch gefunden.

Shit, sieht so aus als obs nicht die richtige ist :(


Gruss Klausi
 
U

User

Hi Leute,

bei mir läuft N4 auch unter WIN2000 mit 2x PIII733 (Dual-Mainboard) mit OpenGL, und zwar recht prima. Nun zum Punkt:

OpenGL ist schon die richtige Schnittstelle für gute FPS, allerdings ist dann die CPU mehr gefordert.
Welche DirectX-Version installiert ist spielt unter OpenGL keine Rolle, da nur Direct3D auf DirectX aufsetzt. Gleichwohl sollte man mal die >Sound-Einstellungen checken. Wenn dort 3D-Sound aktiviert ist (der als "DirectSound" dann doch wieder auf DirectX aufsetzt) könnte dort die Crux zu finden sein.
Generell habe ich die erfahrung gemacht, dass die DX-Version von WIN2000 (7.?), für dieses OS die Beste ist.

Man muss aber wohl anmerken, dass ein Duron einfach nicht genug Leistung für grosse Felder (sprich viele Cars) zur Verfügung stellt, dazu kommt, dass eine GF2MX200 (ohne abwertend sein zu wollen) auch nicht die Leistungsrakete ist.

N4 ist schon ein rechter Ressourcenfresser............
 
U

User 20

Michael,

eine Möglichkeit die Framerate massiv zu erhöhen, ist
die Option Vsync auszuschalten!
Das kannst Du abhängig vom GraKa Treiber für D3D und/oder OpenGL einstellen.

Ob N4 dann noch stabil läuft musst Du testen. Bei mir
gehts.

Gruss Matthes
 
Oben