GPL unter Win 2000?

U

User

Hallo Cracks,

nach längerer Zeit und Systemumstieg (ME auf 2000) wollte ich mal wieder mein Lieblingsspiel spielen, leider klappt das jedoch nicht. Bei der Installatin des Programms kommt die Fehlermeldung "WININET.dll konnte nicht installiert werden", der Programmstart klappt nur bis zum Eröffnungsbildschirm, danach Programmabsturz und ich bin wieder im Windows. Kann es sein, das man in Win 2000 GPL nicht spielen kann?! Das wäre schade, denn es würde jede Menge Arbeit bedeuten (Partition, WIN 98 installieren etc.)
Bei Sierra.com habe ich mir schon das aktuelle Update 1.2.0.1 gezogen, doch auch das steigt mit der Fehlermeldung "...gpl.exe is not a valid previous version and could not be upgraded" aus. Wenn von Euch also einer 'nen heißen Tip hat, wäre schön (jetzt, wo die Saison wieder beginnt ;-))

Danke und Gruß

OliBar
 
U

User 77

moin!

Kann es sein das Du W2K mit NTFS betreibst?? ?( ?(

Ich glaub GPL läuft nur mit FAT bzw. FAT32 !!!!


cu Michael
 
U

User

remoin,

ich glaube, ich hab den "convert"-Befehl noch nicht ausgeführt, heißt, das ich noch FAT32 drauf habe, werde ich aber dennoch mal prüfen, falls doch NTFS wäre das ein guter Hinweis, melde mich wieder, wenn ich mehr weiß.


Bis denne

OliBar
 
U

User 138

Hallo!

Also bei Dir muss was anderes faul sein!Ich betreibe GPL mit NTFS und XP einwandfrei!
 
U

User 6

Ich glaube nicht das es an NTFS liegt. Hab nämlich am Server auch WIN2k installiert und anschließend GPL. Hatte die selbe Fehrlermeldung obwohl ich FAT32 hab.

Ich hab's bei mir folgendermaßen gelöst:
1. Ne normale Installation machen... auch wenn's schief läuft.
2. Hab ich mir ne CD mit einer fertigen GPL-Installation von einem meiner Rechner gemacht.
3. Diese fertige GPL-Installations-CD einfach drüber kopiert und anschließend den Schreibschutz von allen Dateien entfernt.
4. Funzt einwandfrei.

Warum allerdings die Installation die Fehlermeldung bringt kann ich Dir leider auch nicht sagen, Sorry! ?(

Ciao, Joschi
 
U

User

Hallo Joschi,

Du meinst also, die Dateien des GPL-Installationsverzeichnisses auf eine CD brennen und anschließend wieder über das bereits bestehende Verzeichnis drüber kopieren? Klingt ja komisch, aber wenns funktioniert (obwohl es dafür eigentlich keine logische Erklärung gibt, denn die Dateien sind ja die gleichen, bis auf die Tatsache, daß alle Dateien nicht mehr schreibgeschützt sind, das würde allerdings bedeuten, daß ein(ig)e Datei(en) beim Installationsvorgang fälschlicherweise Schreibgeschützt wurden - na ja, ist halt doch bloß Windows;-() Wenn ich's ausprobiert habe, werde ich das Ergebnis posten

Tschö mit ö

OliBar
 
U

User 6

Ne, nicht den Inhalt der CD nochmals auf eine CD kopieren.
Ich hab GPL an einem WIN98-Rechner installiert so dass es läuft. Dieses funktionierende Verzeichnis auf der Festplatte hab ich dann auf CD gebrannt...
 
U

User

..Ah, dann allerdings komme ich um die Neuinstallation von WIN98/ME nicht drum rum, denn bei mir läuft nur Win 2000 und Linux (da geht's garantiert nicht :eek2: )

OK, das Posting wird dann etwas länger dauern (oder Joschi schickt mir die CD...)

Bis denne

OliBar
 
U

User 107

Nein nein, es geht viel einfacher! Einfach eine funktionierende GPL Version, zb. auf dem Rechner eines Freundes, mit dem CPU Patch "cracken", brennen, kopieren, schreibschutz entfernen und schwups, es geht. 100 %!
 
U

User

... Super Idee, vor allem weil mir gestern doch noch jemand eingefallen ist, der das Spiel auf einem WIN98-Rechner installiert hat (YEAH!) - das dürfte also klappen, aber würde mir bitte mal jemand sagen, was der "CPU-Patch" ist, da bin ich nun doch etwas irritiert, und vor allem: wo kann man sich den saugen (oder ist evtl. das Update auf Version 1.2.irgendwas gemeint?)

Nochmals dank, ich hoffe, am Sonntag nach einem abermals langweiliges Live-Rennen (wenn die Saison so beginnt, wie die letzte geendet hat...) auf meiner Lieblingsstrecke Kyalami meinen Frust abfahren zu können!

Gruß

OliBar
 
U

User

Hallo Cracks,

thats it, der Tip mit dem CPU-Patch war Gold wert, nun kann ich endlich wieder schnelle Runden drehen -SUUPER! (vor allem, wenn man in der Firma mal wieder Streß hatte und der Chef einen geärgert hat...)

Also, man hört sich,

Gruß

OliBar
 
Oben