GPL undWinXP

U

User 289

hailo,

irgendwie seit ihr hier mein 3. versuch, und so ziemlich meine letzte hoffnung.

ich hab hier schon 'ne weile rumgesucht, aber keine lösung gefunden.

es will einfach nicht.

die patches hab ich alle probiert, war auch nix.

(hab alles schon im RacingMag.de-forum gepostet und probiert)

fakt ist, daß ich nur nach einem neustart der maschine und anschließendem start des spiels, mal kurz den start-screen seh, und mich dann am desktop wiederfinde.
wenn ich dann einen weiteren startversuch unternehme, seh ich nur blackscreen und gleich wieder den desktop.

es ist unabhängig von winXP, von den treibern ( probiert: 21.83; 23.11; 23.12; 27.50; 28.32) sowie proz und chipsatz.

ich habs spasseshalber beim nachbarn probiert ( AMD + VIA-chip)
dasselbe in grün.

es gibt nur EINE gemeinsamkeit: wir nutzen beide eine GF2 TI mit 64MB von ASUS.

könnte es sein, daß da der hase im pfeffer liegt??

laßt doch mal wissen, mit welchen grafikkarten dat spielchen so, im winXP, problemlos läuft.

ich hab hier irgendwo gelesen, daß da etwas mit zugriffsrechten sei. also hab ich mal den ganzen ordner auf meinen aktuellen benutzernamen vollzugriff erteilt.

war wohl auch nix.

gibts noch ne rettung??

hoffentlich,

HELFT MIR!!!!!!!!!!!!!!!!!

tschauii, ein sich grausig ärgernder
 
U

User 191

Ob wir beide demselben Fehler zu Opfer fallen weiss ich nicht, aber ich hatte nach meiner Installation unter XP genau dasselbe Phänomen.

Nach endlosem Suchen (Grafiktreiber gewechselt, an den .inis heraumgeschraubt) stellte sich dann heraus, dass die GPL-Installation mit NTFS-Partition wohl nicht klar kommt und die Lese- und Schreibrechte falsch gesetzt hat. Wenn du noch irgendwo eine FAT-Partition hast, dann kopier die GPL-Datei einfach mal dorthin und direkt wieder auf die NTFS-Partition zurück. Danach lief GPL bei mir problemlos.

Falls du kein NTFS benutzt, dann vergiss das Posting :)
 
U

User 289

ich bin grad dabei, eine fat32 partition zu schaffen.

tschauii
 
U

User 289

Es Funzt

jo, leute wir habens geschafft.

ich hab einfach eine fat32 partition geschafft, den ganze kram darein kopiert, und von dort läufts auch.


und, boah eh, gleich mal getestet.

einen fortgeschrittenen wagen, auf nach monza, und ne brauchbare 1:48,22 hingeknallt.

tschauii und dank euch
 
U

User 289

Danke für die Blumen!!!!!!!!!!


wird bald besser, versprochen.

tschauii
 
U

User

Hoi,

hab so ziehmlich das selber Problem mit WIN XP und GPL mit der ASUS Graka, allerdings trotz FAT32. Was kanns denn noch sein?

-Alex
 
Oben