GPL und Notebook

U

User

Bin absoluter PC-Spiele Neuling, daher meine Frage: Läuft GPL auch auf einem/meinem Notebook? Ist ein Sony Vaio mit PII 500 und 128 MB Ram. Hörte mal, dass die Grafikkarten bei Lap´s für Spiele zu langsam sind?
Danke für Info´s
Stefan
 
U

User 6

Hi Stefan,

dann sag uns doch mal welche Grafikkarte in deinem Laptop sitzt? Vielleicht gehts ja doch...

Ciao, Joschi
 
U

User 27

Hi Stefan,

kann es für Dein Notebook nicht sagen, aber ich kenn zumindest (m)eins, wo's läuft. Das Satellite 3000-514 von Toshiba.
Ich hab's mit dem D3D-Patch laufen und das funzt wunderbar (im Lap is ne GeForce2GO mit 16MB).
N4 geht auch, aber da muß man die Details etwas runterschrauben. Um die 30 fps bekommt man aber immer noch.

Gruß
Markus
 
U

User

Hi Joschi,
danke für die schnelle Reaktion. Grafikkarte ist eine Neo Magic Magic Madia 256 AV. Notebook ist ein PCG-X9.
Grüße
Stefan
 
U

User 161

Ich muß leider auch auf `nem Laptop fahren. PIII,850MHZ,8mbGraka. Funktioniert offline perfekt, nachdem ich mit GEM+ in den Gaphikoptionen das TrilinearFiltering abgeschaltet habe. Online kann ich aber vergessen, da ich beim joinen immer 10fps verliere. Hätte ich doch nur Markus`s Graphikkarte ;( .
 
U

User 6

Original von Stefan (VVC)
Grafikkarte ist eine Neo Magic Magic Madia 256 AV.

Shit, die Grafikkarte kenn ich jetzt gar nicht ?(
Ist die Karte D3D-fähig? Wieviel Speicher hat sie denn?
Könnte das "256" für ne alte GeForce stehen???

Experten zu Hülf !!!
 
U

User

Ich hab da noch etwas in der Beschreibung gefunden:

"128 Bit Grafikbeschleuniger mit 2,5 MB Video RAM (NeoMagic Magic Media 256AV), Direct 3D, bis zu 16 Millionen Farben im XGA-Modus mit der Dithering-Funktion des Grafikbeschleunigers bei einer Auflösung von 1024 x 768 Bildpunkten."

Bisschen schlapp?

Grüße
Stefan
 
Oben