GNL [GNL Ready To Rumble Tour] Race 3 - The Milwaukee Mile

U

User 1484

Wenn ich auf P1 einem Lapper auflaufe und er sturr die schnellste Linie fährt und sich beim Kurvenausgang vor mich setzt, ist das kein blocking?
 
U

User 1124

Andererseits kann man auch argumentieren, warum du nicht überholt hast wenn du schneller warst.

Außenrum kommt man ja nicht vorbei, wenn man nur 0,2 sek. pro Runde schneller ist.
Außerdem sticht dann der direkte Gegner innen rein und am Kurvenausgang ist er neben mir. Wenns blöd läuft verliere ich somit einen Platz obwohl ich eigentlich überrunden wollte.
 
U

User 256

Wenn ich auf P1 einem Lapper auflaufe und er sturr die schnellste Linie fährt und sich beim Kurvenausgang vor mich setzt, ist das kein blocking?

Lies dir nochmals Roberts Post durch. Da steht nichts von "vor mich setzen". "Er fährt seine Linie", und das ist nichts was man nicht darf. Nochmal, die feine englische Art ist das nicht.
Wenn der Lapper natürlich jetzt anfängt Kampflinie zu fahren, dann ist das was anderes. Aber gerade in Milwaukee würde ich versuchen durch eine weitere Linie am Eingang einen spitzeren Apex zu nehmen und so besser rausbeschleunigen um ihn dann zu kassieren.
 
U

User 652

Den Leader nicht freiwillig vorbei lassen ist das einzige was sich lohnen würde und könnte.
Wenn dieser aber erstmal durch ist, sollte man den Rest der Leadergruppe aber zügig lappen lassen, sprich die Tür aufmachen.

Kommt aber sicher auf den eigenen Speed an und dem was das Feld macht und wo ich mich darin befinde.
Wenn der Wagen defekt ist und nicht mehr voll geht, wird aufgemacht, auch dem Leader.
Wenn ich aber z. B. eine Black Flag wegen Pitspeed in Bristol und somit einen EOLL kassiert habe,
gerade hier wo der Leader bei einem 40ziger Feld eigentlich direkt nach dem RS hinter einem auftaucht,
ich den Speed habe und selber da durch will, dann viel Spass Leader :D
 
U

User 3254

Es gibt nun mal keine allumfassende Regel für solch eine Situation und deshalb würde ich mal sagen, das jeder der Beteiligten den gesunden Menschenverstand benutzen sollte. Topfahrer sind in meinen Augen nicht nur die schnellsten, sondern Diejenigen die mit dem meisten Verstand fahren. :]

Gruß René
 
U

User 6431

ich will ja nicht meckern, aber wie geht denn das 8o8o :D

dank nachtschicht etwas verpennt. habs nicht mehr geschafft das CCD zu fahren :(
viel spaß heut abend.

war nen schönes rennen. teils schöne fights mit jochen und andreas gehabt. sehr geilen pit mit daniel gehabt, selten sowas knappes erlebt.
leider 1-2 yellows zuviel und einer war ich auch noch beteiligt :(

schmieren und bestechen :D
bin erst kurz nach 6 aufgestanden, hatte aber zum glück noch nen replay vom training ;)
 
U

User 2529

@Robert H.
Das war aber hoffentlich nicht ich, der dich da aufgehalten hat. Glaube ich bin ne Zeitlang vor dir her gefahren, weiß aber nicht mehr ob wir in ein und derselben Runde waren.
 
U

User 1124

Johannes, du warst schon auch mal beteiligt. Und Du warst eine Runde zurück.
Ich will das ganze aber nicht auf Personen beziehen,
sondern komplett allgemein halten.
Eins habe ich jedenfalls gelernt. Oval Fahren ist wesentlich komplexer als ich mir vorher zu träumen gewagt habe.

Was mich ein bißchen gestört hat.
Am Ende habe ich mit Diego um Platz 4 gekämpft. Florian saß mir im Genick. Diego hatten dann einen Quersteher und ich musste stark verlangsamen. Da ist Florian dann durchgeschlüpft. Du als Überrundeter wolltest dann auf der Backstraight auch noch überholen.
Ich habe dann nach links gezogen (war ein hartes Manöver), um Dir zu verdeutlichen, dass Du Dich 3 Runden vor Schluss aus Positionskämpfen raushalten solltest.
Ansonsten wärst du auch noch vorbei und hättest mir die Chance genommen Platz 5 zurück zu holen.
Hättest du Dich rausgehalten, wenn Du gewusst hättest, dass Du 1 Runde zurück bist?
 
U

User 768

Wenn ich aber z. B. eine Black Flag wegen Pitspeed in Bristol und somit einen EOLL kassiert habe,
gerade hier wo der Leader bei einem 40ziger Feld eigentlich direkt nach dem RS hinter einem auftaucht,
ich den Speed habe und selber da durch will, dann viel Spass Leader :D
Was in iRacing derzeit verstärkt gilt, weil einerseits das Feld mit einer YF eingefroren ist, andererseits aber (noch) keine Lucky Dog Regel implementiert ist. Deswegen muß man als Leader schon fast damit rechnen, daß ein Lapper einen nicht durchwinken wird, wenn der Unterschied nicht sehr deutlich ist (z.B. aufgrund verbeulter Karre).

Aber wie Jörg gesagt hat: ist der Leader erst mal vorbei (und man tatsächlich einfach langsamer), bringt es nix, auf Teufel komm raus die Trackposition gegen Fahrer der Leadlap zu verteidigen. Außer böses Blut bzw. ein langes Gedächtnis. Man trifft sich selbst bei einem großen Grid ja immer wieder - spätestens das nächste oder übernächste Rennen. Und dann können die Vorzeichen auch mal anders sein ...

lg,
Klaus
 
U

User 2529

Ist schon völlig ok, wenn mir jemand sagt was ihn an meinem Fahrstil nicht gepasst hat :]

Also, zunächst mal war ich mir zu dem Zeitpunkt nicht 100% sicher wer sich in welcher Runde befindet und was sich jetzt vielleicht etwas merkwürdig oder egoistisch anhört, es war mir auch nicht soo wichtig.

Ich hatte relativ früh im Rennen wegen eigener Blödheit eine Runde verloren, war aber von der Geschwindigkeit her doch konkurrenzfähig. Um trotzdem noch ein wenig Spaß am Rennen zu haben, bin ich nicht für jeden an die Seite gefahren, jedenfalls nicht sofort. Bin auch davon ausgegangen das ich niemanden zu sehr aufgehalten habe.

In einem Ligarennen würde ich so eine Situation ein wenig anders handhaben und mich in der Schlußphase tunlichst aus Positionskämpfen raushalten. Vorher würde ich allerdings nicht zu bereitwillig Platz machen, natürlich nicht blocken, aber auch nicht gleich zu Seite fahren. Denke aber das das bei den meisten hier so ist.

Wenn dich das also Gestern sehr gestört hat, tut mir das Leid, ich hab das Rennen halt etwas lockerer gesehen und es war keine böse Absicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1124

Nee, so gestört hats mich nicht.
War ja ein schönes Duell und so soll es bei einer Trophy ja auch sein.
War mehr eine grundsätzliche Frage.
Mit Deiner Antwort hast Du die Situation wunderbar aufgeklärt. :]
 
Oben