GNL [GNL Ready To Rumble Tour] Race 1 - Lowe's

U

User 972

@Frank: Danke für das Video, leider ist (wie von Dir befürchtet) kein Ton zu hören ...

Ich hab Ton bei dem Video.

Ich nicht. Frank, Musik drin? Dann wird die ganze Tonspur rausgenommen.

Ja, hatte es mit etwas Nickleback-Gitarrenriffs unterlegt! :D
Beim Hochladen fiel mir ein, dass Youtube bestimmt meckert.
Ich lade es bald nochmal nur mit Motorensound hoch.
 
U

User 350

Oh, ich bin im Fernsehen. Der gelbe mit der 12 war der meine. Eine vertrackte Situation. Konnte zwar Speed abbauen, aber befürchtete den Pulk der von hinten kam. Ergo, Flucht nach vorn. Leider hatte sich, Jörgs Waggon glaube ich, Richtung Wand bewegt. Wie man es macht, macht man es falsch.

Das war es. Ich spendiere dafür keinen Horst. Die ersten 20 in Michigan ohne YF, und ich mach euch den Horst. :D

PS:
Kein Ton.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 972

Die #32, die sich dort rückwärts Richtung Wand bewegt, war ich!
Ich bekam einen Schubser in die Seite und wurde vom Piloten zum Passagier! :rolleyes:

Hier nochmal das Video, nun mit Motorensound!

 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 256

Und wer war der Auslöser?

Könnten wir für Michigan vielleicht mal etwas beim Restart probieren? Mir ist aufgefallen das es in den höheren und Pro Rennen so gut wie zu keinem Rückstau Crash kommt, weil bei grün einfach alle geschlossen auf den Pin treten. Hier gab es ja doch einige Situationen die durch das VR Restartverhalten zu weiteren Yellows geführt haben. Die Trophie würde sich da doch anbieten, oder nicht?
 
U

User 478

Also bei den offiziellen Truckrennen ist es meisstens so, das die Führenden schon dann anfangen Gas zu geben, wenn das Pacecar rausfährt. So entzerrt sich der ganze Startvorgang ziemlich gut, auch wenn es eigentlich nicht ganz "fair" ist. Aber aber jeden Fall ungefährlicher.
 
U

User 6093

... Tja, nur leider hat das mit der N2k3 CTS Mod und der N2k3 Interpretation von Lowe's nichts oder nur sehr sehr wenig zu tun ...

Ich denke, dass ein solches Event im Jahre 2003 mit NR2003 zu einem ähnlichen Rennverlauf geführt hätte.

Ist trotzdem Schade, auch wenn ich es ein bisschen erwartet habe, was ich hier zu lesen bekomme.

Ich habe mir überlegt ob ich mich auch für das Rennen anmelden soll. Ich traue mir durchaus zu, auch wenn ich erst seit kurzem bei Iracing bin, den Truck mit ein bisschen Übung so zu beherrschen, dass ich niemandem in die Quere komme (natürlich ohne Garantie, da jeder Fehler macht). Das ich so kein Rennen gewinnen kann, spielt (im Moment zumindest) keine Rolle. Wichtig ist meiner Meinung nach, dass ich mir dessen bewusst bin.
Aber ich weiß nicht ob es nicht sinnvoller ist eines nach dem anderen zu machen. Das Legends bereitet mir im Moment sehr viel Spaß auch wenn es sehr einfach zu beherrschen ist. Richtig gut damit unterwegs zu sein, ist trotzdem eine große Herausforderung.

Am Wochenende werde ich mich mal intensiver mit dem Truck auseinandersetzen und dann hoffe ich, dass ich bei einer der nächsten Gelborgien auch mal dabei sein kann. :)
 
U

User 6093

... Tja, nur leider hat das mit der N2k3 CTS Mod und der N2k3 Interpretation von Lowe's nichts oder nur sehr sehr wenig zu tun ...

Ich denke, dass ein solches Event im Jahre 2003 mit NR2003 zu einem ähnlichen Rennverlauf geführt hätte.

Ähnlich? War doch genauso wie damals. Aber nach 1-2 Jahren gings dann bergauf.

Hm, das ahbe ich dumm formuliert. War damals aber auch leider oder zum Glück nicht dabei. ;)
 
U

User 768

Und ich behaupte: damals wie heute lag's zu einem (Gut-) Teil in der Unterschätzung des doch deutlichen Unterschiedes zur bisher gewohnten Simulation. Daß das Ergebnis dann ident ausfällt - q.e.d. ...

lg,
Klaus
 
U

User 4134

Und ich behaupte: damals wie heute lag's zu einem (Gut-) Teil in der Unterschätzung des doch deutlichen Unterschiedes zur bisher gewohnten Simulation. Daß das Ergebnis dann ident ausfällt - q.e.d. ...

lg,
Klaus

und an der unterschiedlichen leistungsstärke des grids ansich.

ich war ehrlich gesagt etwas sauer. da werde ich in einem pulk von hinten weggeschoben, nur weil man nicht vorrausschauend fahren kann. ich hätte auch schneller fahren können, wollte es aber nicht. da die vor mir die ganze breite des ovals vermessen haben. :D

nächstesmal wird es besser
 
U

User 478

Nein das wollen wir ja nicht hoffen. Beim nächsten Mal wirds gefälligst besser, BASTA. :)
 
Oben