GIANNI ist zurück....

U

User 42

...nicht ganz, aber zumindest mental.
vor ca. 3 wochen (als es so glatt war) hatte ich eine begegnung mit einer streumaschine!
ergebnis: 2,5 wochen hospital, rechte unterarm, linke mittelhand und rechte schienenbein -fraktur.
leider konnte ich meine frau nicht dazu bewegen, hier mal eine info einzubringen (sie hasst meinen rechner).
als ich jedenfalls gestern mich wieder am rechner gesetzt hab, konnte ich mich erstmals mit einer flut von mails beschäftigen, daher erst heut diese info.
ein versuch mal wieder GPL zu fahren hat sich als recht problematisch herausgestellt, überall rieselt dies gibsgeschwuchtel.
jedenfalls werde ich mich soweit wie es geht erneut ins renngeschehen einschalten (scheint ja ein paar eintagsfliegen z.Zt. unter der GPL gemeinde zu geben)

sorry an mein GGPLC lotus team für die verloren gegangene punktausbeute.

Ciao Gianni

ps: FORZA GPL sag ich
 
U

User 43

Egal ob Gips oder nicht. Hauptsache Du bist wieder aufm Damm!
Gruß
dirk
 
U

User 86

boah, was machst du denn? 8o

gute besserung von hier.

ich wünsch mir meine jrc-verstärkung zurück, werd schnell gesund :]


gruss
roland
 
U

User 15

Yo Gianni,
Dann mal gute besserung. :]

:ciao:

Uli

PS:frag Frau Gemahlin mal,ob sie uns wenigstens informiert,wenn du tot überm Zaun hängst :D :D

PPS:meine Frau bekreuzigt sich aber auch jedesmal wenn sie am Rechner vorbei läuft :)) :))
 
U

User 10

hiho gianni

also wenn mir einer die geschichte erzählt hätte und mich nach dem namen des opfers gefragt hätte hm gianni währe mein topfavorit gewesen :))

als der herrgott das pech verteilt hat hast du 2 mal "hier" geschrien oder ?

also machs gut alter, sotier deine knochen und ab gehts über die pisten.
aja nochn tip installier ja keine dinge die mauern oder ähnliches verschwinden lassen, bei deinem glück...........frag steffen :D


gruß
Rainer
 
U

User 138

Hallo!

Ich hatte mich schon gewundert wo Du geblieben bist!

Na egal-welcome back und gute Besserung-Gianni!
 
U

User 136

Gute Besserung meinem JRC-Lieblingsgegner :ciao:

Wenn Du fit genug bist, erst hurtig Kohle an den Verein überweisen - dann darfste den Lotus wieder anwerfen!
(Krieg ich jetzt Provision Rainer? :] )
 
U

User

Original von Gianni
...nicht ganz, aber zumindest mental.
vor ca. 3 wochen (als es so glatt war) hatte ich eine begegnung mit einer streumaschine!

Streumaschine? Liebe Güte!!! Sowas hält ein F1-Renner aus den 60ern natürlich nicht aus...

;)

Gute Besserung!

Jay
 
U

User 42

War eigentlich mehr auf Spott eingestellt.......

....doch dies ist mehr als ein einzelner italiener verkraften kann..schnüff ..schnüff
als ammi(usa) würde ich glatt i love you von mir geben, doch gottlob gehöre ich einer nüchternen, emotionsloßen und sachlicher nationalität an BLUBB
z.zt. bin ich noch bei den feineinstellungen bezüglich einer rückholfeder(in kombination mit etlichen einmachgummis)für mein bremspedal(wegen des rechten gips, ca 2kg).
ich mußte ihn sowieso auf der innenseite abfeilen (hab sonst gleichzeitig gebremst) und nun fliegt überall zur freude meiner frau dies gibsgestreußel durch die gegend, naja jedenfalls kann ich zumindest halbwegs vernünftig schalten, zudem habe ich ihr eh einen tollen staubsauger gekauft, also lets go baby :P

noch ein paar wochen und ich stehe euch wieder im vollem saft zur verfügung da.

ciao gianni
 
U

User 62

har har giannni, ich kanns mir richtig vorstellen! gut das ich nicht der einzige chaot auf der erde bin!

ich wünsch dir gute besserung :))
 
U

User 42

Es war der Wagen meiner Frau....

....ein Punto (Fiat) Baujahr 2001,
LEIDER ja wahrscheinlich daher die alten Socken unter meinem Kopfkissen (seid ein paar Tagen) :sehrboese: .

Das mit der Streumaschine war ja eh übelster Kajüte!

Auf dem Weg übers Oberbergische wurde ich von diesem driss Eisregen Überrascht, dank meiner Erfahrung in solchen Gegenden, versuchte ich mit einer Seite des Fahrzeugs über den unbefestigten Straßenrand zu fahren mit ca.15Kmh, klappte soweit ja auch gut.
Tja, bis ich auf einmal Scheinwerfer eines größeren Fahrzeug hinter mir ausmachen konnte (die Streumaschine).
Aus der Freude endlich sie zu sehen, wurde ich übelst entrissen, als die beim überholen mich mit der Schneeschaufel an der linken Heckpartie erwischte.

Ergo: da seitlich keine Leitplanken (war gerade in einer Serpentinen Passage)rutschte ich mit den wagen ca.20m den Hang schräg herab, knallte an einem Baum der mich wiederum in die rückwärtslange drehte um in dieser Stellung ca.40m bis zu einem Pfad schoss.
Leider wirkte er sich als Sprungschanze heraus, keine Ahnung wie oft, aber es waren ein paar Überschläge (und das der Längsachse entlang).
Gottlob bin ich rutschend über der unten verlaufenden Straße (leider auf dem Dach) in eine kleinen Bus-Haltestelle gelandet.
Währ ich auf der Fahrbahn geblieben hätte mich zu 90% einer erwischt.
Wagen Platt und mein Sparbuch fürs erträumte Motorradkauf ist konfisziert ;( .

Ciao Gianni

Ps: Hauptsache ich habe kein unbeteiligten erwischt
 
Oben