Gegen Untersteuern?

U

User 43

Hi Setup-Gurus,
ganz einfache Frage: wie kann ich mittels Manipulation der Querstabis ein untersteuerndes Auto in den Griff bekommen? Vorne mehr Querstabi und hinten weniger oder umgekehrt?
Gruß und danke
dirk
 
U

User 26

Hi Dirk,

bin zwar kein Guru, aber die "Basics" weiss ich zumindestens. Untersteuern bedeutet, dass die Vorderachse weniger Haftung hat als die hintere. Übersteuern also das Gegenteil. Wenn Du nun Untersteuern korrigieren willst, musst Du der Vorderachse zu mehr Grip verhelfen. Das heisst, wenn Du das Problem allein mit den Querstabilisatoren lösen willst, dass Du den vorderen weicher einstellen musst oder/und den hinteren härter.


Mein Gott, ich helf schon einen direkten Brabham Gegner des JCC. :D Maaki, verzeih es mir ;)

Gruss,

Roberto
 
U

User 43

Danke für den Tip, Roberto. Peinlich, peinlich, hab mir grade nochmal Alison Hines und Nunninis Guide vorgenommen und festgerstellt, das ich mich verlesen hatte 8o
Gruß
dirk
P.S.: 1.19.86 ;)
 
Oben