Gedächniss Rennen - Überweisung Österreich

U

User 201

Hi!

Nun ich will dabei sein bei dem Rennen, wenn ich nicht kann, so will ich aber die Spende einzahlen .... allerdings gibt es dabei ein kleinen Porblem, die 5 Euro sind nicht mal die Überweisungsgeb. für die Überweisung nach Deutschland.
Damit da nicht zu viel Geld verloren geht (in form von auslandsüberweisungs entgeld) wäre es am besten wenn sich jemand melden könnte "denke da an Viktor Deri" der die überweisungen entgegen nimmt und dann auf einmal nach deutschland überweist, wenn mehrere etwas mehr einzahlen weil sie sich das geld für die überweisung ersparren, so kommt es den kindern zu gute und natürlich ist das überweisungsgeld in dir brd dann auch drin.
 
U

User 88

ich habs schon mal nicht abwarten können und viktor was überwiesen. wird sich wohl wundern wenn er aus dem urlaub kommt....
 
U

User 111

ich habs schon mal nicht abwarten können und viktor was überwiesen. wird sich wohl wundern wenn er aus dem urlaub kommt....

vieleicht macht er gerade mit deinem Geld Urlaub! :happy:

lol

Chris
 
U

User 261

Jaja der Viktor. Geht einfach auf Urlaub und hinterläßt mir die ganze Arbeit. Aber er wird sich nicht nur über das Geld wundern sondern auch über die Arbeit die liegen geblieben ist. :happy:
 
U

User 124

Hab gerade im Radio gehört das Überweisungen ins europäische Ausland ab Montag nicht mehr mehr kosten dürfen als Inlandüberweisungen.

Kann das sein?

Österreich ist doch in der EU oder? :D


Olaf
 
U

User 10

nee olaf

gilt nicht für die dritte (fußball) welt




gruß
Rainer

*der vor den Rauchs schnell wegrennt*
 
U

User 100

Original von Rainer Merkel
gilt nicht für die dritte (fußball) welt
*der vor den Rauchs schnell wegrennt*

Dann mach mal, du Pseudo-Bayer, denn Tanja kriegt schön langsam Schaum vorm Mund, das bedeutet nix Gutes!

Kann ich jetzt die Spende auf Viktor's Konto überweisen oder soll ich noch warten bis er zurück ist?

Gruss Rolipoli

Österreicher sind die besseren Deutschen
 
U

User 83

kann es sein....

....das wir hier von den 600 Mitgliedern so einige aus Österreich haben ? ?(
Da stimme ich jetzt aber so langsam dem gerade unbekannten Schreiber zu, der euch fragte, ob der Verein nicht auch in Österreich ein Konto eröffnen kann. Oder gibt es da internationale oder vereinsrechtliche Komplikationen ? ?(
Oder sind die Bankgebühren in Austria so unverschämt hoch, dass da (ausser reichen Aussis) niemand auf den Gedanken käme und ein Konto eröffnet ?(
Jetzt weiss ich auch warum Reini immer Nackenschmerzen hat. Geldbündel sind eben doch nicht so weich wie Daunenfedern :happy: :happy:
 
U

User 113

Original von Olaf Woyna
Hab gerade im Radio gehört das Überweisungen ins europäische Ausland ab Montag nicht mehr mehr kosten dürfen als Inlandüberweisungen.
... ja das kommt auch bei uns, aber laut meinen informationen erst ab 1.1.2003 (werd aber nochmal nachfragen) und dann heisst es kostenlose überweisungen in den EU raum! :)

Warum kostenlos?
Bei uns in österreich sind nämlich inlandsüberweisungen gebührenfrei und kosten jediglich die buchungszeile (0-4cent) am kontoauszug.
 
U

User 157

Gestern hab ich in den Nachrichtem gehört, daß nach Beschluss der EU Überweisungen innerhalb der EU nicht mehr kosten dürfen als innerhalb eines Landes.
Das greift ab dem 1.7.2002 (hoffe, ich hab es richtig verstanden).
 
U

User 88

ganz kostenlos werden die Überweisungen auch dann nicht, nur die horrend hohen Gebühren werden fallen.

Was jetzt gerade in der Zeitung ist sind die Gebühren bei Bankomatabhebungen im Ausland. Da haben die Banken auch recht kräftig "mitgeschnitten".

Sind halt doch die effizientesten Mafiosi, dagegen ist die Cosa Nostra ein echter Kindergarten...
 
U

User 301

Also ich bild mir ein, dass man bei einer Online-Überweisung ins Ausland nix bezahlt... Wird das nicht eh schon von jeder Bank in Ö angeboten?
 
U

User 124

Original von Steffen Schmoranz
Gestern hab ich in den Nachrichtem gehört, daß nach Beschluss der EU Überweisungen innerhalb der EU nicht mehr kosten dürfen als innerhalb eines Landes.
Das greift ab dem 1.7.2002 (hoffe, ich hab es richtig verstanden).

Hab heut gelesen, daß dies wohl nur für Gebühren von Geldautomaten gilt - nicht für Überweisungen ;(


Olaf
 
U

User 113

meine aktuellen infos zum thema

mit 1. Juli 2002 fallen die abhebegebühren bei den geldautomaten in den EURO ländern (UK?)

und

mit 1. Juli 2003 darf eine auslandsüberweisung inner EU nicht mehr als eine inlandsüberweisung kosten
 
U

User 124

RE: meine aktuellen infos zum thema

Original von Max
mit 1. Juli 2002 fallen die abhebegebühren bei den geldautomaten in den EURO ländern (UK?)

und

mit 1. Juli 2003 darf eine auslandsüberweisung inner EU nicht mehr als eine inlandsüberweisung kosten

:] :] Das wird's gewesen sein.

Olaf
 
U

User 186

Original von Smokey

Kann ich jetzt die Spende auf Viktor's Konto überweisen oder soll ich noch warten bis er zurück ist?

Gruss Rolipoli

Österreicher sind die besseren Deutschen

servus rolipoli

ich habe gerade mit viktor telefoniert.
es ist kein problem das geld zu überweisen ..
nur eine pn oder mail zusätzlich schicken ob das geld für
die gnl oder fürs gedächnissrennen gespendet wird.
nächste od. übernächste woche fährt er dann nach münchen
und überweist den angefallenen betrag.

genaueres wird er dann selber posten.

gruß Martin
 
U

User 220

gilt nicht für die dritte (fußball) welt
twak.gif



Österreicher sind die besseren Deutschen
bouncingstegi.gif
 
Oben