Gamepad bei Arcade-Spielen

U

User 1578

Ich habe ein kleines Problem mit meinem Gamepad (das hier Bigben Interactive GmbH | Wireless Game Pad (black) | Art.-Nr.: BB 249965 | PC |). In Flatout 2 habe ich beim Einlenken das Problem, dass die "Einlenkgeschwindigkeit" begrenzt ist. Wenn ich nach links einlenke, dauert es etwas, bis die Räder die Richtung eingeschlagen haben, was besonders beim Gegenlenken ärgerlich ist. Mit der Tastatur habe ich ein direkteres Gefühl.
Bei Trackmania würde ich gerne Die Achse der beiden analogen "Knöpfe" an der Rückseite des Controllers invertieren, da das Gas links und die Bremse rechts ist.
Vielen Dank im Voraus!
 
U

User 300

Bei Trackmania kannst du ingame die Einstellungen vornehmen. Irgendwo unter Option/Profile sollte dies zu finden sein.
 
U

User 1578

Leider kann ich da keine Achsen invertieren. Da aber beide Buttons auf einer Achse liegen, kann ich da nichts ändern...
 
U

User 773

Ähm, schon mal probiert, einfach Gas und Bremse neu zu belegen. Dabei sollte sich die Belegung eigentlich deiner Achse anpassen. Zur Not sei dir gesagt, daß man in TM eigentlich kein analoges Gas braucht ;).
 
U

User 1578

Hab ich probiert, eigentlich gehts mir auch eher um das Einlenkproblem bei Flatout, da ich sowieso kein großer Trackmania-Fahrer bin ;-)
 
Oben