G25 - Problem

U

User 5803

Hossa,

ich hab mir vor kurzen von einem Forumsgenossen ein G25 angeschafft. Gut udn schön, issn klasse Teil, damit fährt sich bombig (vor allen dingen ggü. dem plastikvorgänger... *schauder*).

Nun hab ich aber wirklich nur ab und zu folgendes Problem:
Ich fahre hauptsächlich bzw. nur GPL, und soweit geht auch alles. Nur aus manchmal wirklich mir völlig zufällig erscheinenden Situationen rekalibriert sich das Lenkrad mitten im Spi... eh der Simulation okmplett, es fährt sich nun schwammiger als ohnehin schon, Force Feedback ist entweder mittig gar nicht vorhanden und am Randbereich extrem, ruckelt zudem ständig hin und her (ein allgemeines Problem welches ich auch noch nciht lösen konnte <-- nur im Stand).
Das soweit ist ja kein Beinbruch, da kann ich ein Rennen noch zu Ene fahren. Viel schlimmer ist allerdings die NEubelegung von Buttons, das heisst die Paddel funzen nicht mehr (Die ohnehin als Numpad+ bzw. - angezeigt werden?), nur noch + und - auf dem Numpad selber... So schlatet sich extrem doof.

Bisher noch nie im Rennen sondern nur im Train passiert, aber was wäre wenn?

Kennt das jemand?
 
U

User 1087

Auch ein Profil zu GPL im Profiler angelegt?
Vll. mag der Profiler auch nicht das im verwendeten Profil folgende Einstellung angehakt ist: "Zulassen, dass das Spiel Einstellungen ändert" (oder so ähnlich)

Sonst explizit zu GPL kann ich nix sagen, da ich GPL nie mit dem G25 verwendet habe, sorry.

Manchmal vertüdelt sich auch die Software, in dem Fall deinstallieren, alle wgp-Profile löschen und neu installieren und erst nach Aufforderung das G25 anschliessen.
 
U

User 5803

Hab nen Profil, ja. Kann gut sein dass da was sich überschneidet, ich werds mal checken!
 
U

User 1150

Ich fahr GPL mit dem G25 komplett ohne den Profiler.
Hab nur die normale Windows-Kalibration benutzt und mit DXTwaek 2 feinjustiert.
Läuft absolut problemlos :]
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4030

hab da auchn Problem mit meinem G25... es kalibriert sich nicht mehr richtig, d.h. beim Geradeausfahren steht mein Lenkrad etwas schief (so ca. 20° nach rechts). ist noch nicht sooo schlimm, weil das FFB und alles noch einwandfrei funktioniert, aber nervig ists trotzem :(

weiß jemand, was ich dagegen tun kann bzw. wie es sich wieder richtig kalibriert? im DXtweak hab ich keine Einstellung gefunden, wie man die Mittellage verschiebt.

man muss dazu sagen, dass ich das Wheel seit Dezember 2006 im Dauereinsatz hab, erst mit GT4 für PS2 und seit nem guten Jahr halt am PC... bisher gabs noch kein Problem. vielleicht einfach ne Verschleißerscheinung?
 
U

User 4444

hab da auchn Problem mit meinem G25... es kalibriert sich nicht mehr richtig, d.h. beim Geradeausfahren steht mein Lenkrad etwas schief (so ca. 20° nach rechts). ist noch nicht sooo schlimm, weil das FFB und alles noch einwandfrei funktioniert, aber nervig ists trotzem :(

weiß jemand, was ich dagegen tun kann bzw. wie es sich wieder richtig kalibriert? im DXtweak hab ich keine Einstellung gefunden, wie man die Mittellage verschiebt.

man muss dazu sagen, dass ich das Wheel seit Dezember 2006 im Dauereinsatz hab, erst mit GT4 für PS2 und seit nem guten Jahr halt am PC... bisher gabs noch kein Problem. vielleicht einfach ne Verschleißerscheinung?

Vielleicht so?
http://forum.virtualracing.org/allg...lved-logitech-g25-lenkrad-dekalibrierung.html
 
U

User 4030

ups hab den Thread gar nicht gesehen *g* danke ;) werds mal ausprobieren, wenn auch ohne Locktitte :D
 
U

User 1127

Bei mir kommt es oft vor, daß der Profiler meine Einstellungen nicht für die entsprechende Sim aktiviert. Das Wheel selbst wird in den Sims immer korrekt erkannt und funktioniert soweit einwandfrei, aber in rF-F1'79 habe ich einen Lenkradius von 362° eingestellt (als Standard habe ich 520°), es kommt aber sehr häufig vor, daß ich dann doch 520° habe. Ein Neustart der Sim behebt meist das Problem.
Das Gleiche habe ich oft in GTR2, wo ich das Boxenmenü als Tastenbelegung auf dem Sichtkreuz habe...
Tasten, welche ich in den Optionen der Sims zuweise, funktionieren immer einwandfrei!
 
U

User 2937

sowas ähnliches hab ich auch öfters mal bei nascar 2003, wobei in letzter lief es immer einwandfrei (360° im n2003 profil, standard 900°) ein paar mal ists sogar schon vorgekommen das es sich mittem im rennen umgestellt hat... ein kleiner rucks und dann wars auf einmal auf 900° oder auch wieder zurück ?(
in letzter zeit (ohne irgendwas getan zu haben) ists aber nicht mehr passiert.
 
U

User 5803

sowas ähnliches hab ich auch öfters mal bei nascar 2003, wobei in letzter lief es immer einwandfrei (360° im n2003 profil, standard 900°) ein paar mal ists sogar schon vorgekommen das es sich mittem im rennen umgestellt hat... ein kleiner rucks und dann wars auf einmal auf 900° oder auch wieder zurück ?(
in letzter zeit (ohne irgendwas getan zu haben) ists aber nicht mehr passiert.

Jaja genauso wars. Getsern Abend stand ich in der Startaufstellung, grüne flagge geschwenkt, alle fahren los, ich drück die paddel wie bekloppt, aber nix geht.

@Andi Hesmer: Danke, das werd ich mal ausprobieren.
 
U

User 2937

hm aber die paddel waren bei mir noch nicht betroffen...
oder hast du sie im profiler belegt?
 
U

User 5803

Im Profiler belegt, weil GPL die irgendwie nich als Buttons ansieht (also manchmal nich, manchmal schon...). Ich denke es überschreibt sich manchmal einfach, nen neustart des spiels machts in der regel schon, problem ist nur dass das ab und zu mitten im rennen passiert...
 
Oben