G-Sync in iRacing

U

User 30628

Hallo Racer,
bis zum letzten Update bin ich iRacing mit G-Sync gefahren. Ich habe 144Hz Monitore, der FPS-Limit in game war aus und ich hatte immer so um die 144FPS war richtig flüssig alles super. Seit dem neuesten Update funktioniert es nich mehr. Die Monitore intessieren die FPS nicht mehr und dem game ist die Wiederholrate der Monitore egal :-(
Dadurch ist das Fahrerlebnis wesentlich schlechter! Macht einfach keinen Spaß mehr.
Win und GPU driver aktuell. iRacing neu installiert - bringt nichts. iRacing support sagt, dass ich mich an NVIDIA wenden soll.

Übersehe ich was?
Ich fahre im window über 3 Monitore. Der mittlere ist der Hauptbildschirm. G-Sync ist natürlich aktiviert. V-Sync im NVIDIA SysSteuerung ist aus.

Fahrt ihr mit G-Sync?
Hat jemand das gleiche Problem?

Danke für euren Input
 
U

User 21046

Hatte ich auch schonmal, gsync wollte einfach nicht mehr. Teste mal ein anderes Spiel gegen, ob da gsync funktioniert. Grafiktreiber nochmal neu installieren, auch wenn die aktuellsten schon drauf sind. Installation benutzerdefiniert nicht express und danach Haken bei Neuinstallation der Treiber setzen. Das spart irgendwelche Deinstall Tools und die alten Treiber werden vorher entfernt. GeForce Experience auch nicht installieren und abwählen. (Halte ich nach wie vor für sinnfrei)
 
U

User 10436

Hatte ich auch mal. Da kannst du im Treiber und in iRacing einstellen was du willst, das Problem war trivial. Geh mal in die W10 Anzeigeeinstellungen, dann dort in die erweiterten Anzeigeeinstellungen. Da findest du die Bildwiederholfrequenzen für alle deine angeschlossenen Monitore. Bin mir fast sicher die stehen alle auf 60Hz. Warum auch immer. Dort auf die 144 umstellen und alles flupt wieder. VG Manuel
 
U

User 30628

Hab gestern nochmal ALLES von iRacing runtergeschmissen und neu installiert. Dann startet der ja zunächst auf einem Bildschirm und da ging G-Sync auf einmal. Dann habe ich in der app.ini die Auflösung auf 3 Bildschirme aufgezogen und G-Sync geht nur im rechten Bildschirm.

Ich nutze 3 FullHD Monitore im Windosmodus ohne border. In der app.ini stelle ich eine Breite von 1920*3=5760 ein und xPos = -1920, da der mittlere der Hauptbildschirm ist.

Diese Einstellungen führen halt dazu, dass nur beim rechte Bildschirm G-Sync funktioniert. Hat jemand eine Idee?
 
U

User 28534

Nein, aber ich habe auf meinem singlescreen, mit gsync, auch immer mal wieder die Probleme gehabt. Deswegen lese ich hier interessiert mit, da ich auch gerne den Grund erörtern möchte. Bei mir hat es sich oft mit einem Teeiberupdate eingeschlichen. Musste dann immer zwei bis drei Treiber warten bis es wieder ging.
 
Oben