Freiwillige zum Aufbau der Western Europe-Sektion gesucht

U

User 478

Es werden immer noch Freiwillige gesucht, die beim Aufbau und Ausbau der Western-Europe Sektion mithelfen.

Tony Rickard schrieb:
I am very keen to ensure we have a community that can cater for all languages, drivers should not feel left out. I am pleased to say I have volunteers come forward for some countries, however, I am still looking for volunteers to manage the membership in the following languages:

German

Keiner von uns, der Lust und Zeit für sowas hat? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 490

Ich habe daraus mal einen eigenen Thread gemacht, vielleicht sehen es dann noch mehr.
 
U

User 478

Danke Dir Conner!! Ich denke, das vielleicht nicht jeder immer aktuell das englische Forum verfolgt und so findet sich vielleicht jemand der Interesse hat.
 
U

User 1148

Ich hab das gerade schon im 4P Forum geschrieben. Ich würde
sehr gern dabei mitarbeiten, aber leider reichen meine Englischkenntnisse
für eine funktionierende Kommunikation im dem Bereich nicht aus.
 
U

User 478

Schade.. vielleicht könnte man den Posten ja auch "intern" zu zweit oder dritt betreuen...?? Also einer der offiziell Ansprechpartner ist und über entsprechende Englisch-Kenntnisse verfügt und der sich dann aber mit jemand anders die Arbeit für den "deutschsprachigen" Anteil teilt?? Irgendwie so...?!?
 
U

User 1148

Die Konstellation wäre natürlich nicht schlecht. Da wäre ich mit Herzblut dabei.

Ich bin der Meinung, dass wir "dieses Zepter" aus VR Sicht unbedingt an uns
reißen sollten, wer weiß wo die Entwicklung der Clubs noch hingeht - im positiven Sinne.
Stichwort: Ligasystem auf nationaler Ebene (?)
 
U

User 56

Schade.. vielleicht könnte man den Posten ja auch "intern" zu zweit oder dritt betreuen...?? Also einer der offiziell Ansprechpartner ist und über entsprechende Englisch-Kenntnisse verfügt und der sich dann aber mit jemand anders die Arbeit für den "deutschsprachigen" Anteil teilt?? Irgendwie so...?!?

habe mich für Setups gemeldet, aber halt nur insofern das ich meine Setups zur Verfügung stelle. Ich hoffe das machen auch viele Andere.

ansonsten gefällt mir die Idee, ich bin sicher da entwickelt sich ne starke Community ... wird halt wie alles schnell mal ein halbes Jahr oder länger dauern bis es richtig funktioniert.

lG
 
U

User 478

Hört sich doch gut an.

@Guido Dann hättest Du doch nen Verantwortlichen vielleicht *gg*
 
U

User 1087

Ich hatte bereits mitm Tony gemailt und auch noch die ein oder andere Frage, nur er antwortet halt nicht drauf.

Moment, ich lese grad "genauer". Marc du hättest besser alles von ihm zitiert, er sucht ja auch nicht mehr alles.

So wie ich das lese, benötigt er ein paar Schreiber für den Inhalt der Clubseite, die er aber wahrscheinlich später alleine bzw. mit führen wird.
Ferner braucht er jemanden der die Webseite erstellt und den Webspace zur Verfügung stellt
 
U

User 478

Vielleicht hättest Du etwas genauer lesen sollen. :D

Also der nächste Satz nach dem von mir zitierten lautet:

We also need more writers...
:D

Das heißt für mich, hier beginnt inhaltlich ein neuer Abschnitt, der mit dem vorgesagten erstmal nix zu tun hat. Oder versteh ich das falsch? Dann klärt mich bitte auf.
 
U

User 6

Es wäre sehr von Vorteil, wenn Ihr die Sache mit mir absprecht, denn VR-seitig kümmere ich mich (zusammen mit Marcus Jirak) um die iRacing Geschichte. Wäre toll, wenn wir da zusammen an einem Strang ziehen und nicht jeder für sich arbeitet.

Danke, Joschi
 
U

User 1148

Wenn in irgend einer Form Bedarf in Sachen Mithilfe ist .... einfach anklingeln :)
Ich halte auf jeden Fall die Füße still.
 
U

User 478

@Jochen Also vom Tenor stimme ich Dir sicher zu... aber bist Du Dir sicher, das das jeder überhaupt weiß hier? Vielleicht sollte man das mal etwas eindeutiger kommunizieren irgendwo?

Markus z.B. ist ja hier in diesem Forumsteil nicht mehr wirklich "präsent" als schreibendes Mitglied. (der hat bestimmt auch genug anderes am Kopf.. keine Frage.. soll also keine Kritik sein)

Also mir selber war es jetzt nicht so sehr bewusst, das es hier eine "Abteilung" Iracing in der VR gibt, die sich auch sozusagen im Namen der VR (oder zumindest in derer Interesse) bei Iracing engagiert. Ganz davon abgesehen finde ich das mehr als begrüssenswert... ich denke man sollte sich jetzt versuchen dort einzubringen, bevor irgendwann der Zug abgefahren ist. ;)
 
U

User 6

Marc, war kein Vorwurf. Bislang bestand keine Notwendigkeit dies irgendwo breitzutreten. Eine eigene öffentliche Sektion als solches ist bisher unter den Möglichkeiten die iRacing bisher bietet auch nicht nötig.

Wie gesagt, man ist aber nicht untätig auch wenn mans nirgends nachlesen kann.

LG Joschi
 
U

User 1087

Tschuldigung, aber das jetzt ein bischen Wischiwaschi, wenn du sagst, "...War kein Vorwurf,........bisher nicht nötig. ... nicht untätig..."


Ferner kommt mir da grad ein etwas unbehaglicher Gedanke auf, sofern "ihr" da schon was "regelt/geregelt habt".
 
Oben