Fragen zu Alu-Rig und Suche nach einem Sitz

U

User 16322

Ich tue mich mit dem Thema Sitz echt schwer und bin täglich hin und her gerissen :rolleyes2:

Für mich aktuell die schlüssigste Option ohne Probesitzen wäre ein Trak Racer GT Style. Soll komfortabel sein und ist für die breite Masse designed so dass ich keine Probleme haben sollte damit. Dennoch habe ich dem Support noch geschrieben.

Option 2: OMP TRS-E XL
Sieht für mich rein optisch nicht bequem aus aber soll er tatsächlich sein. Und preislich auch im Rahmen.

Option 3: Gebrauchter Sparco Rev Plus (schwarz/weiß) gute Stunde entfernt aber will auch noch 300€ dafür.

Option 4: Beltenick RST8 Größe L

Option 5: Ein Sitz von Lusomotos. Mal sehen was Ernesto antwortet welche Sitze in Frage kommen würden. Könnte aber preislich eng werden.

Ich denke ihr seht wie schwer es mir fällt :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 82

Behalte auch eBay Kleinanzeigen im Auge, ich habe damals einen Recaro Sitz mit abgelaufener FIA Lizens für kleines Geld bekommen
 
U

User 16322

Habe ich :-) Option 3 ist von Kleinanzeigen aber wie gesagt, der will noch 300€ dafür.
 
U

User 4652

Man kauft sich ja auch keinen Schalensitz um dann seitlich üppig Luft zu haben, da kann man ja gleich nen normalen Sitz kaufen. Ich komm sehr gut raus und rein und es ist auch nicht übertrieben eng. Mit 39cm Hüftbreite spüre ich die Wangen, aber sitze nicht so drin das ich jetzt sagen könnte ich fühle mich da irgendwie reingequetscht.

Wenn man um die Hüfte allgemein etwas beleibter ist wandert das "Material" beim Sitzen durch das Eigengewicht natürlich nach aussen was es enger machen könnte. Bei mir ist da halt nicht viel dran, bin eher so der Spargeltarzan :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 16322

User 4652 Warst du eigentlich vor dem Kauf mit dem Support in Kontakt wo dir der Sitz empfohlen wurde oder hast du auf eigene Faust entschieden?

Hat jemand Erfahrungen zum OMP TRS-E XL? Zum einen habe ich von einem Youtuber Feedback bekommen das er sehr zufrieden damit ist und der Sitz absolut komfortabel ist und zum Anderen war ich mit Murray Motorsport in Kontakt und da meinte der Chef das er den TRS-E nicht empfehlen würde aufgrund des Stahlrohrramens da dieser wohl deutlich zu spüren wäre sobald das Polster ein wenig eingesessen ist :rolleyes2:

Somit bin ich eigentlich nur noch beim Trak Racer GT Style oder beim Beltenick RST8 da von Lusomotors noch keine Antwort kam und ich hier sowieso über dem Budget liegen würde. Preislich kommt es bei den zwei mehr oder weniger aufs Selbe raus.

Das mit dem RST300B ist mir ehrlich gesagt zu heiß das er mir doch zu eng ist.

Ich kann mich echt nicht entscheiden o_O
 
U

User 24216

Mein RST8 ist gestern in den Versand gegangen. Mit etwas Glück kann ich dir am Wochenende einen Ersteindruck geben.

Eine Stahlrohrkonstruktion muss nicht schlecht sein, je nach dem wie die Spannbänder etc. verarbeitet sind. Das Risiko, das sich irgendwann mal irgendwo ein Rohr durch den Schaum drückt besteht aber natürlich immer, gerade wenn der Sitz eher eng ist. Bei meinem Noble-Gamingchair hat es z.B. fast zwei Jahre regelmäßige Nutzung gebraucht bis ich die Konstruktion durch den Schaum gemerkt habe.
 
U

User 9072

User 431, wenn das so weiter geht, dann hast du Ende des Jahrs noch kein Sitz. Man( n ) sollte im Leben auch mal Entscheidungen aus dem Bauch raus treffen. Nicht böse gemeint, aber du bist mit der Suche nach einem Sitz, sagen wir mal, sehr speziell.

Ich habe im Sitz jetzt einige Stunden verbracht und bin sehr zufrieden. Alles wie ich mir das gewünscht habe. Den Sitz habe ich bestellt, weil Frank Dieter zufrieden ist. Danke für den Tipp wie auch Hinweis Frank-Dieter.

Ich habe auch kein Kontakt aufgenommen, warum auch, ist doch nur ein Sitz und kein Space Shuttle.

Von mir gibt es eine Empfehlung. Für den Kurs richtig gut.
 
U

User 16322

User 9072 Ja ich weiß. Mir geht das selbst auf den Keks. Wahrscheinlich lese ich einfach zu viel und mache mir auch zu viel Gedanken. Ich will einfach vermeiden das der Sitz später nicht passt. Ob RST300B oder RST8 entscheide ich noch aber sicher einen von den zwei. Möchte nur noch auf den ersten Bericht von User 24216 warten :)
 
U

User 24216

Das hängt nur noch an DHL. Die scheinen im Moment Sperrgut erstmal liegen zu lassen. Ist Dienstag abgeholt worden und wartet immer noch auf Weitertransport.
Wie lange hat das bei den anderen Beltenik Besitzern gedauert? Hatte eigentlich gehofft ihn bis zum Wochenende zu haben...
 
U

User 16322

Das hängt nur noch an DHL. Die scheinen im Moment Sperrgut erstmal liegen zu lassen. Ist Dienstag abgeholt worden und wartet immer noch auf Weitertransport.
Wie lange hat das bei den anderen Beltenik Besitzern gedauert? Hatte eigentlich gehofft ihn bis zum Wochenende zu haben...
Alles gut :)
 
U

User 24216

Für dich vielleicht für mich aber nicht. :D

Kaum hab ich gejammert ist er zumindest hier in der Region angekommen. Na, vielleicht klappt es doch noch bis morgen.
 
U

User 4652

Hab mir jetzt beim messen mal nochmal helfen lassen, anscheinend liest man nicht ganz richtig ab wenn man selber vor dem Spiegel steht durch den etwas blöden Blickwinkel. Meine Hüftbreite ist 39cm.
 
U

User 24216

Ich hab anders gemessen. Ich hab mich mit einer Seite direkt an den Türrahmen gesetzt und von der anderen Seite einen halbwegs schweren Unzugskarton der grad da war ran geschoben bis "Anschlag". Dann bin ich vorsichtig aufgestanden und hab gemessen wieviel Abstand sich zwischen Rahmen und Karton ergab. Danach habe ich dann den Sitz in M bestellt.
 
U

User 27304

Die gleichen Probleme hatte ich auch :D Und 100x gemessen, schlussendlich wars am besten eine Referenzgröße zu bekommen, also Probesitzen in irgend einem Sitz von dem man die Maße hat. Und daran dann orientieren.

Die Maße vom Messen haben bei mir nämlich irgendwie überhaupt nicht gepasst, bzw. demnach dürfte ich gar nicht in den Sitz passen den ich habe :D
 
U

User 4652

Ich hab anders gemessen. Ich hab mich mit einer Seite direkt an den Türrahmen gesetzt und von der anderen Seite einen halbwegs schweren Unzugskarton der grad da war ran geschoben bis "Anschlag". Dann bin ich vorsichtig aufgestanden und hab gemessen wieviel Abstand sich zwischen Rahmen und Karton ergab. Danach habe ich dann den Sitz in M bestellt.
So hab ichs jetzt auch nochmal probiert, 39cm passt bei mir.
 
U

User 16322

Ich bin damals auch in den Türrahmen gesessen mit einem dicken Buch auf der anderen Seite an die Hüfte und meine Frau hat dann während ich in der Hocke war gemessen. So bin ich auf die 410mm gekommen.

Mein Aktueller Sitz hat ja in der Sitzfläche hinten an der Rückenlehne wo auch die seitlichen Gurtdurchführungen sind ~390mm was eigentlich ganz gut passt mit minimal Luft. Da würde der RST8 in L mit 395mm gut passen.

Vielen Dank euch auf jeden Fall für eure Hilfe und Geduld mit mir an dieser Stelle :)
 
U

User 4652

In der Hocke könnte es evtl. sein das das Maß etwas anders ausfällt oder größer wird wegen anderer Knochenstellung.
 
Oben