Fragen/Antworten - iRacing

U

User 26157

Bei den iRacing Graphik Einstellungen muss
  • Bei Resolution die Aufloesung des kompletten Triple Setups angegeben werden, also z.B. 5760x1080
  • Number of Screens 3
  • Monitor Breite mit und ohne Bezel fuer einen Monitor eingeben
 
U

User 22126

Bei den iRacing Graphik Einstellungen muss
  • Bei Resolution die Aufloesung des kompletten Triple Setups angegeben werden, also z.B. 5760x1080
  • Number of Screens 3
  • Monitor Breite mit und ohne Bezel fuer einen Monitor eingeben
Genau das habe ich, meine Screenshots sind leider zu groß, sonst hätte ich schon mal geposted. Verrückt..
 
U

User 16441

Platz bedingt muss ich in meinem Triple-Setup einen Winkel von 62° fahren. Auflösung mit NVIDIA Surround 7680 x 1440p.

iRacing errechnet mir ein 62er FOV und ich kann max. mit dem Fahrer um -0.243 nach hinten. Also für sowas brauche ich ja kein Triple-Setup, ich seh nix. Gibt es Möglichkeiten noch weiter mit dem Fahrer nach hinten zu kommen? Ich sehe gerade mal die Flashlights vom Dash.
Ich hatte mein 32er Triple (7680x1440) auf 60 grad, 75cm Entfernung und hatte einen FOV von 158.
Auf der rechten Seite hast du auch alle Daten eingegeben (breite mit Rahmen, breite ohne Rahmen, Entfernung und den Winkel)?
Und auf der linken Seite 3 Monitore und auch den Hacken bei "Multi-Projection" gesetzt?
 
U

User 9980

Hallochen,

ich brauch eure Hilfe, ich komm seit heute nicht mehr auf die Strecke!!!

Wenn ich eine Session joine, erscheint mittig oben nicht das grüne Feld (Practice), sondern "Replay" ist ausgegraut. Zudem steht unten rechts: "The server disconnected due to incoming packet loss."

Ich habe schon mehrere Sessions probiert, immer das gleiche! Es fährt auch niemand auf den Strecken.

Als Lösung dachte ich mir, alles runter schmeißen und neu installieren. So gemacht und immer noch das gleiche! Wenn ich einem Rennen zuschauen möchte, kommt auch nichts auf der Strecke und der o.g. Satz kommt auch wieder.


Kennt das jemand und was ist die Lösung?

PS: Mein Account ist noch ein halbes Jahr aktiv. Daran kann es nicht liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 9104

Hat du irgendeinen Mod/Zusatzprogramme oder sonstiges neu installiert? Vielleicht vertragen die sich gerade nicht mit iR.
 
U

User 9980

Hat du irgendeinen Mod/Zusatzprogramme oder sonstiges neu installiert? Vielleicht vertragen die sich gerade nicht mit iR.
Nee, hab ich nicht. Ich hab zwar gestern versucht die VR Brille von meiner Playstaion zum Laufen zu kriegen, jedoch wollte das nicht so und dann hab ich die Programme wieder deinstalliert. Bin danach aber auch ganz normal reingekommen. Heute geht nichts mehr!!!

Das ist echt komisch!
 
U

User 9980

So, hab zum zweiten Mal alles nochmal runter gehauen, neu installiert und jetzt geht es. Warum, keine Ahnung.
Auf jeden Fall geht es wieder. 😁

Danke schon mal für die Fehlersuche und gute Fahrt!!
 
U

User 22126

Was würdet ihr als "must-have-controls" bei iRacing bezeichnen, die man sich auf das Lenkrad legen sollte? Hab ein Ascher F64 und dementsprechend einiges an Auswahl. Auf jeden Fall die Bedienung des Menüs, oder?

Bin mit der Auswahl etwas überfordert. ABS, TC, BB ist klar - die sind schon drauf.
 
U

User 11382

Kommt auf deine Vorlieben an.

Sicher mal Towing, Lichthupe und Pitlimiter. Falls mit VR fährst die Taste um die Kamere zu zentrieren.

Und auf jeden Fall „Sorry“!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
U

User 13697

das ist sehr individuell ...

ich habe in iRacing:

-Flash
-PitLimiter
-Sorry
-Thanks
-Black Box durchschalten
-Piteinstellungen direkt (nachtanken)
-Drehregler für Änderung der Spritmenge
 
U

User 30598

Schließe mich an: sehr individuell und vor allem abhängig von der bevorzugten Rennserie bzw. dem Auto:

- Drehregler: BrakeBias, ABS-Schwelle, TC1- und TC2-Schwelle (natürlich nur, wenn vorhanden --> abhängig vom Auto)
- Alternativ: Fuel Strategy und/oder Mapping

- Zur Pflege eine guten Renn-Klimas: "Thanks" und "Sorry"
- Zur Pflege des üblichen Renn-Klimas: Flasher
- Bei Rennen mit Boxenstopps: PitStop-Macro nach Bedarf
- Formel-Autos / "Cabrios" (Radical z.B.): Visier Tear-off

Für die iRacing-BlackBoxes eignet sich ein Multi-Switch ganz gut
Ich habe bei meinen CubeControls-Lenkrädern aber auch Nicht-iRacing-Funktionen belegt, z.B. Discord Push2talk oder Racelabs-Overlays.
 
U

User 22126

Ich werde wohl einen guten Mix aus Cup, GTE und LMP fahren, wobei ich mich erst mal auf ein Fahrzeug einschieße.

Für die LMP-Fahrzeuge würde sich dann noch "Boost" anbieten. Ich schau mal. Wie ihr schon richtig sagt, das ist mega individuell.
 
U

User 9104

Ich hab kein einziges Sorry oder ähnliches, da ich den Chat sowieso während dem Rennen ausgeschaltet habe. Das würde ich auch jedem empfehlen. Wenn ich mal Sorry sagen muss, dann über den Voice chat.

Ich habe alles mögliche belegt, aber was ich wirklich als must-have ansehe und in JEDEM Rennen benutze ist:
- Menü durchschalten
- Menü rückwärts durchschalten
- Boxenmenü direkt
- Live Abstände direkt (wichtig um zu sehen ob der vor einem zu überrunden ist)
- wenn du nicht an eine Maus kommst -> Menü hoch/runter und bestätigen
- voice chat
- crewchief
- VR Zentrieren
 
U

User 4595

Zu den Controls hätte ich auch eine Frage:
Bei meinem Ferrari 488 GT3 Wheel habe ich die Buttons so gelegt wie im Ingame-Wheel. Wenn ich den Drehreglern für Fuel Mix betätige wird der Regler auch Ingame gedreht, dass ist sehr cool und immersiv mit VR. Allerdings gibt es diesen visuellen Effekt beim rechten Drehregler fürs Einstellung Race/Qual nicht, wenn ich den drehe - die Funktion ist aber gegeben, er schaltet auf Qual. im Display um. Der Hebel für den Starter bewegt sich Ingame auch, wenn ich den an meiner Buttonsbox drücke.
Hat jemand eine Erklärung dafür, warum der rechte Drehregler nicht animiert wird?
 
Oben