Frage: Konvertierung N2003 - rFactor

U

User 17

Hi

es gibt ja die Tools mit denen man von N03 auf rF konvertieren kann. Ich hatte früher ein paar Fantasy Strecken für N03 gebaut, würd mich interessieren wie aufwendig es ist die zu konvertieren - die Tools kosten ja was, deshalb kann ich schlecht mal so auf Verdacht probieren. Kann da jemand was zum Aufwand sagen?

Marco
 
U

User 70

Nun ja, es kommt wieder mal etwas drauf an.

Konvertieren alleine dauert ca. 30 min. oder so. Also was fahrbares hat man ziemlich schnell. Wenn man aber das Potential von rF ausschöpfen will, muss man Spec und Bumpmaps zuführen und andere Tweaks vornehmen.

Auch die noch verwendeten 2D Gebäude und Bäume sollten am besten ersetzt werden.
 
U

User 17

Dh du hast die Tools?

Kann ich dir mal ne Strecke zuschicken? Einfach mal konvertieren, wenns fahrerisch lohnt, kann man immer noch drüber nachdenken zu verbesser :)
 
U

User 70

klar, hast du meine adresse noch?

sonst ist sie [hier stand mal eine emailadresse, die aber gelöscht wurde, damit nicht noch jemand wie frank mich zu irgendeiner spamliste hinzufügen kann]


ach ja, und marco hat ne mail von mir.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben