Formel oder GT3 Lenkrad zum selber drucken

U

User 10201

supi vielen dank Hubacca, bin gerade am abänder der dxf für die buttonbox. Da werd ich gleich wenn ich fertig bin mal hochladen und schauen was für einen Preis die verlangen =)

Weißt zu zufällig wo ich den Achspunkt bei den Rims am besten lege?

Ist die Lenkradachse im GT3, DTM Style auf Höhe der Mittelbalken, oder auf Höhe der Daumen?

Ich hatte damals beim t500 mal das F1 ADDON, und meine das es sich beim kalibrieren wie ein Ei gedreht hatte.

Viele Grüße Prototyp2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10201

IMG_20210108_205048.jpg
Hi, ich habe mich entschieden dieses Mercedes GT3 nach zu bauen. Jetzt habe ich ganz vergessen so eine Steckplätze zu kaufen. Geht das elektronische auch irgendwie ohne die Steckplatte?

Viele Grüße
 
U

User 10201

Ah supi danke. =) Hast du die Steckleiste an den Controller angelötet, oder nur reingesteckt?
 
U

User 19590

Ich habe einzelne Jumperkabel an den Tastern angelötet so das ich sie auf den Arduino auch einzel aufstecken kann.
Für den Fall das ich die Belegung der Tasten ändern will - ohne zu löten ...
 
U

User 10201

Okay jetzt hab ich es gelötet. Hätte ich auch drauf kommen können. Guter Tip, danke den merk ich mir für das nächste Mal.

Aber wo genau wird Maße angeschlossen? Langt da eine einfache schraube vom Gehäuse?
 
U

User 10201

Habe gerade gemerkt, dass ich ja gar kein 6pin Adapter habe. Weil t150 hat kein quick Release.

Ist es auch möglich das Adriano als eigenständiges USB Joystick Gerät laufen zu lassen?

Wenn ich USB einstecke steht nur dran serial USB keine Treiber zu finden
 
U

User 10201

Du bist ein absoluter Killer!!! Vielen Dank =) Ich kann eigentlich googlen, aber was ihr so findet hilft mir ungemein weiter. Ganz lieben Dank.

Meine letzte Frage, das Groundkabel, wird das funktionieren wenn ich alle Groundkabel einfach an eine Schraube anschließe, oder bringt das nix weil das Gehäuse des Wheels aus Plastik ist?

Ganz viele Grüße
 
U

User 10201

ach und reicht es, die reste taste am nano zu drücken dass das hochgeladene amg gt3 file gelöscht ist?

liebe Grüße
 
U

User 19590

Genau richtig ! Groundkabel brauchst du nicht anschliessen.
Der Nano wird einfach mit dem neuen File überschrieben da brauchst du nichts löschen.

Bitte schön ! Viel Erfolg !
Gruß
Hubi
 
U

User 10201

Hi, hier ein kleines Update. Der Lenker ist fast fertig. Und dank eurer Hilfe funktionieren auch die Knöpfe. Das analogpad war nur noch in China bestellbar. Kommt wohl erst Anfang Februar.

Nochmal ein herzliches Dankeschön an alle!!!

Viele Grüße
 

Anhänge

  • IMG_20210111_212929.jpg
    IMG_20210111_212929.jpg
    1 MB · Aufrufe: 66
  • IMG_20210111_223519.jpg
    IMG_20210111_223519.jpg
    287,6 KB · Aufrufe: 68
  • IMG_20210111_223546.jpg
    IMG_20210111_223546.jpg
    270,9 KB · Aufrufe: 66
U

User 10201

Haha, ich glaub mich trifft der Schlag. Ich hab's hinbekommen das alles funktioniert..

Nur gibt es ein Problem..

Bei dem File das ich auf den nano hochgeladen habe gehen die Pedale nicht mehr ahhhhhhhlinkes Pedal ist daste 8 und rechtes Pedal taste 9 vom Gamecontroller oOwarscheinlich hat der Programmierer wohl externe Paddles.

Weiß jemand wie man das umprogrammieren kann?

Ganz viele Grüße Screenshot_2021-01-14-22-57-53-828_com.miui.gallery.jpg
 
U

User 19590

Im Spiel selbst kannst du doch alle Tasten mit beliebeigen Funktionen belegen ? In den meisten Spielen auf jeden Fall !
Dann brauchst du nicht den Nano umzuprogrammieren.

P.S.: Glückwunsch zum erstem DIY Lenkrad !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 10201

haha besten danke =) hät ja ohne deine Hilfe oder der anderen anwesenden nicht so reibungslos keklappt :D

Habe den Treiber nochmal neu installiert, seitdem erkennt er die Achsen wieder
 
U

User 10201

Hi, da bin ich wieder🤣 weiß zufällig einer was ich machen muss, damit der Analogstick läuft?
Bei dem Original flash des nano vom GT3 wheel ist a6 und a7 left down und right Up.

Bei dem t150 wheel ist ja ein dpad verbaut.

Was genau muss ich nun machen?😄

Viele Grüße
 
U

User 19590

Was für ein Analogstick ?
Ich sehe nur das A1-A3, A5 mit den D-Pad Funktionen belegt sind - Beitrag #29.
Worauf beziehst du dich ? - Ahh ich sehe den Beitrag #23 !

Du hast doch keinen Joystick sondern normale Knöpfe wie beim D-Pad ?
Die schliesst du einfach so an wie in Beitrag #29 und nutzt auch die entsprechende Firmware.
Bei den Thrustmaster Lenkrädern ist kein analoger Joystick verbaut und wird auch nicht unterstützt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben