Formel 1 FIA / FOTA Streit ...

U

User 151

Hoffentlich kommt es zum Bruch. Irgenwann reicht es einfach. Ausserdem ist die F1 nicht das Mass der Dinge, auch wenn sich die Serie gern selbst so hinstellt. Richtig guter Motorsport wird woanders geboten, aber nicht dort.
 
U

User 3205

Ja, wäre doch mal nett, wenn es noch ne zweite "Königsklasse" geben würde...
 
U

User 2275

mit 10 wagen jeweils? sehr spannend... hat indycar und champ car/CART auch sehr gut getan...
 
U

User 3205

Nein, man müsste nur 3 oder sogar noch mehr Wagen pro Team zulassen...
 
U

User 657

Ja, das passt natürlich auch perfekt in den Kostensenkungsplan, Ricardo!
 
U

User

hoffe auch dass es zur "Trennung" kommt

dann hätte Superfund n startplatz wie es ihnen gegönnt sei

und dass mid den grids ausfüllen bei den beiden klassen wär auch nicht mehr schwer
man pickt sich einfach noch 3-4 teams heraus für jede serie, u zwar die teams die noch auf der "BITTE-WARTEN-Liste" stehen für 2010 in der F1

jedoch is es dann beschissn mit renault.....wenn die irgendwie gehn dann schauts für die Red Bull Mannschaften finster aus
 
U

User 757

Die Fia serie wär auf jeden Fall schnell voll, waren ja ziemlich viele Teams die Interesse gezeigt haben.
 
U

User 1975

Eine Abspaltung und eigene Serie kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das wäre der Tod der F1. Und ich denke die Protagonisten in diesem "Machtspiel" wissen das selber auch ganz genau.

Wie wollen die auch eine neue Serie für 2010, so dir nichts mir nichts, aus dem Boden stampfen? Bernie kontrolliert doch die Strecken und TV-Anstalten. Übernahme der A1GP Meisterschaft (wie auch schon gemunkelt wurde)? Lächerlich. Und ein Jahr Pause können Sie sich auch nicht leisten.
 
U

User 4324

Eine Abspaltung und eigene Serie kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das wäre der Tod der F1. Und ich denke die Protagonisten in diesem "Machtspiel" wissen das selber auch ganz genau.

Wie wollen die auch eine neue Serie für 2010, so dir nichts mir nichts, aus dem Boden stampfen? Bernie kontrolliert doch die Strecken und TV-Anstalten. Übernahme der A1GP Meisterschaft (wie auch schon gemunkelt wurde)? Lächerlich. Und ein Jahr Pause können Sie sich auch nicht leisten.

Vorstellen schon, also würd ich auch besser finden als in der F1 zu fahren mit dem 2.Liga Budget :pfeif: Ferrari und die Werkteams...was sollen sie denn machen außer nur zu drohen ???

Hm Bernie kontrolliert alles ? Die Teams könnten doch nebenverträge abschliessen eigentlich oder ? Ich mein die F1 fährt z.b Hockenheim vom 19-21.06.....und dann würd die neue Serie der Hersteller eben vom
26.-28.06 dort fahren... ich weiß es nicht aber die Strecken sind ja nicht an Bernie gebunden ----> Sie können auch andere Serien dort fahren lassen... naja eh nur Vermutungen von mir ;(

ich hoffe die Einigen sich noch...Formel 1 steht nicht für Stillstand und Kostenreduktion(siehe Motor) sondern für Weiterentwicklungen neue Technologien + Geld.

Naja vielleicht hab ich auch ne andere Vorstellung zu F1 aber so solls für mich sein :p
 
U

User 2275

ich hoffe die Einigen sich noch...Formel 1 steht nicht für Stillstand und Kostenreduktion(siehe Motor) sondern für Weiterentwicklungen neue Technologien + Geld.

Naja vielleicht hab ich auch ne andere Vorstellung zu F1 aber so solls für mich sein :p
und das dann mit weniger als 20 wagen und ohne überholmanöver...?
 
U

User 17

Ich kann mir nicht vorstellen, dass Werke wie Renault, Toyota, evtl sogar BMW, bei denen mangels großer Erfolge in letzter Zeit die Vorstände überlegen ob sie überhaupt F1 weitermachen sollen, das Geld investieren wollen, um eine Konkurrenzserie aufzuziehen, und wenn das was ordentliches sein soll, müssen sie zu Beginn MASSIV Geld reinstecken.
Egal was man von Max&Bernie hält - auf Dauer war es nie gut für eine Rennserie, wenn die beteiligten Hersteller selbst das Reglement machen. Vor allem kann ich mir nicht vorstellen, wie sich die Hersteller untereinander auf die Feinheiten einigen wollen...
 
U

User

dass wär kein problem

die FOTA kann untereinander sicher besser als wie mit dem kleinen schusterbuam-bernie
und dem hardcormax.

die zwei flaschen sollte man in einen f1 doppelsitzer rein, gas beschweren und ab in ne crash test abteilung!!!!!

piratenserie.....nicht so richtig vorstellbar....aber erwünscht!!
 
U

User 1331

was rauskommt wenn Werke ne serie leiten kann man ja sehr schön an der DTM sehen.
Man braucht eine übergeordnete Orga.
 
U

User

die FOTA kann untereinander sicher besser als wie mit dem kleinen schusterbuam-bernie
und dem hardcormax.

Wenn die mal nicht nur solange untereinander können, wie die anderen beiden das gemeinsame Feindbild sind...

Danach wäre wieder jeder sich selbst der Nächste und das Theater geht von vorne los.
 
U

User 611

Ich weiß selber nicht, was ich gut finden soll. Aber diese macht- und geldgierigen Herren Ecclestone und Mosley sollen die Teams bitte in die Schranken weisen.

Also die nächsten drei Tage werden noch sehr interessant. :)

:snack:
 
Oben