Fehler #400 im Browser

U

User 403

Ich habe seit einiger Zeit immer in unregelmäßigen abständen den Fehler 400 bad request.

Es tritt bei allen Browsern auf IE 7 Firefox 1 und 2. Das Betriebssystem is Win XP und müßte alle updates drauf haben.

Https-Seiten wie z.B. meine Homebanking-Seite scheinen trotzdem zu funktionieren.

Was kann ich tun?

Steffen
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 25

Siehst Du ja an Google und den Suchergebnissen, dort weiß es auch niemand bzw. es gibt nur Rätsel Raten. Format C: hat aber immer geholfen.
 
U

User 3487

http://www.symweb.de/glossar/fehler-400__279.htm schrieb:
z.B. eine angeforderte Website (Domain) wird (Tippfehler) falsch geschrieben und führt damit zur Fehler-400-Antwort des "beauftragten" Servers, da er nichts damit anfangen kann.

liegt also nicht an dir (meistens zumindest) sondern eher an der Seite bzw. am Server.

EDIT: surfst du mit einem Proxy? Kann nämlich auch daran liegen
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

Also ich surfe mit einem UMTS-Modem. Kein Proxy nur Firewall. Https seiten wie meine Bank gehen dann immer noch normale Http-Seiten nicht.

Es sieht für mich Clientseitig aus. Weil Arndt zur gleichen Zeit raufkam und ich nicht. Es scheint nur der Browser betroffen zu sein dafür aber alle.

VROC Skype ICQ geht alles.

Google sagt bad request iheader has malformed so in der art. Bei einigen Seiten kommt was von einer SQL-Meldung.

Heute hatte ich noch keinen Fehler 400. Gestern habe ich aber ein neues Windoof autoupdate gehabt und und auch nochmal Spybot durchlaufen lassen.

Wenn der das nächste mal auftauch poste ich nochmal die ganz genauen Fehler Meldungen.
 
U

User 403

das sind die Fehlermeldungen diverser Seiten.

400 Bad Request
nginx


400 Bad Request
nginx/0.6.32a

Http/1.1 Internal Server Error


Method Not Implemented

x\Ënƒ0D÷Hüƒ—m to / not supported.




Bad Request
Your client has issued a malformed or illegal request.

Bad Request

Your browser sent a request that this server could not understand.
Apache/2.2.4 (Fedora) Server at default Port 80



Bad Request

Your browser sent a request that this server could not understand.
Apache/2.2.3 (Debian) DAV/2 SVN/1.4.2 mod_jk/1.2.18 PHP/5.2.0-8+etch13 mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c mod_perl/2.0.2 Perl/v5.8.8 Server at otrs.agitos.de Port 80

Bad Request (Invalid Verb)

Michael ich probiere deinen Link mal aus.

Edit: an der Packet größe scheint es nicht zu liegnen.. Wenn ich den bad request hab, sagt der nix von packet zu gross weder wenn er da ist noch wenn er nciht da ist.

so sieht es bei mir aus wenn ich im cmd fenster ipconfig /all eingebe:


Windows-IP-Konfiguration

Hostname. . . . . . . . . . . . . : rudiscomputer
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung
Beschreibung. . . . . . . . . . . : NVIDIA nForce Networking Controller
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-1A-92-3A-1C-E8

PPP-Adapter Vodafone Mobile Connect:

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . : WAN (PPP/SLIP) Interface
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-53-45-00-00-00
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 77.25.14.67
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.255
Standardgateway . . . . . . . . . : 77.25.14.67
DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 139.7.30.125
139.7.30.126
Primärer WINS-Server. . . . . . . : 10.11.12.13
Sekundärer WINS-Server. . . . . . : 10.11.12.14
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 403

So ich glaube ich bin dem Problem einen Schritt näher gekommen. Ich muß noch gucken ob die Lösung reproduzierbar ist und werd sie dann mal hier rein Schreiben.
 
U

User 308

Michael ich probiere deinen Link mal aus.

Edit: an der Packet größe scheint es nicht zu liegnen.. Wenn ich den bad request hab, sagt der nix von packet zu gross weder wenn er da ist noch wenn er nciht da ist.
Wo sollte er dir das auch mitteilen können? Das bekommst du nicht zu Gesicht.

Ansonsten: In deinen Fehlermeldungen stehen Sachen wie:

- bad request
- Method Not Implemented x\Ënƒ0D÷Hüƒ—m to / not supported.
- Your client has issued a malformed or illegal request
- Your browser sent a request that this server could not understand.

Das deutet für mich sehr wohl auf fehlerhaft übermittelte Daten hin. Dein Browser sendet Anfragen an den HTTP-Server, die dieser nicht versteht, da sie nicht dem Protkoll entsprechen.

Du schriebst, dass Arndt drauf kam. Wer ist eigentlich Arndt und von wo aus geht er wohin drauf? Ich sehe gerade, dass bei dir IP-Routing auf on steht. Hast du das bewusst aktiviert?
 
Oben