FE2 UFR GRID 1 After Race

U

User 4575

Warmup und Qualy ein Schatten meiner selbst. Warum und wieso will ich hier garnicht näher erläutern. Im Rennen dann in Runde 3 der Fehler, nen Dreher am Anfang SZ und gefühlte 20 Farbenblinde die deswegen zusammenkrachen. Gott sei Dank kein Totalschaden sondern nur Kupplung und rechte Aufhängung vorne gedamaged, ging aber irgendwie noch. Also von ganz hinten (erinnert mich irgendwie an was) die Verfolgung wieder aufgenommen und pöh a pöh nach vorne gekämpft. Dann gabs aber leider wieder jemand an dem ich schon so gut wie (90%) vorbei war, der aber trotzdem meinte nicht mal kurz lupfen zu müssen sondern lieber dagegen gehalten hat wos nix mehr zu halten gab. Erneut von hinten und das ganze Spiel von vorne. Die ganzen Jungens die mich gewrecked haben, habe ich trotz Kupplungs und Aufhängungsschaden jedenfalls trotzdem wieder bekommen. Als neunter und somit letzter im Ziel angekommen und Stolz drauf!

over and out

M. aka f0nky
 
U

User 4492

Farbenblind waren wir nicht!!! Keine Chance, trifft es eher. Ich war im Windschatten von meinem Vordermann. Dann wurde die gelbe Flagge geweddelt und wir sind voll in die Eisen. Da konnte man nichts mehr machen!

Na Superrennen!!!

Die Quali verlief wie erwartet, P13 oder sowas. Mehr hatte ich mir auch nicht ausgerechnet!

Der Start war wieder mal eine Katastrophe! Ich hab mich hinter meinen Vordermann eingeordnet, weil ich merkte das ich ihn nicht mehr bekomme. Dann schaue ich in den Spiegel und sehe jmd. mit einer Divebomb reinstechen! Konnte nicht gut gehen, hat mir eine Menge Zeit gekosten und Positionen, DANKE!
Ein paar Runden später, ein knallgrüner UFR macht das gleiche???? Was soll das, es ist total unnötig dort überholen zu wollen! Kostet beiden unmengen an Zeit und ist mehr als gefährlich.

Danach ging es schleppend weiter. Die Situationen haben mir meine Konzentration genommen. Sehr langsam und unsicher um den Kurs gefahren! Ein paar Runden später hatte ich zwei Fights und diese konnte ich für mich entscheiden. Das baute mich wieder auf und danach ging es doch recht zügig voran. Am Ende dann wieder ein paar unsicherheiten und als krönender Abschluss machte sich mein LFS klein und ich knallte duch das Kiesbett directly into the mauer. MAHLZEIT!


Grüße

EDIT: Hat jmd. das Replay? Habs mal wieder vergessen zu Speichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

hm,

immerhin kann ich mir das Verdienst anrechnen, den Fahrer des Jahres der VR, ja, was sag ich, den gefühlten Fahrer des Jahrhunderts in seinem ersten offiziellen Simulationsrennen ein wenig aus Versehen in den Dreck gedrängt zu haben...:rolleyes: Sorry, Rene, war keine Absicht, wie schon erläutert, sondern ein Mißverständnis (dachte, du gehst nach links). Ansonsten war das Rennen völlig ereignislos, von der chaotischen Anfangsphase mal abgesehen. Wie leider zu erwarten war, war die Ausfallquote zu hoch, um mehr Leuten auf der Strecke zu begegnen. Schönes Rennen gleichwohl. Und Rene weiß jetzt, daß hier niemand zur Seite fährt, nur weil "DER HIDDEL" kommt... :teufel:
 
U

User 4444

hm,

immerhin kann ich mir das Verdienst anrechnen, den Fahrer des Jahres der VR, ja, was sag ich, den gefühlten Fahrer des Jahrhunderts in seinem ersten offiziellen Simulationsrennen ein wenig aus Versehen in den Dreck gedrängt zu haben...:rolleyes: Sorry, Rene, war keine Absicht, wie schon erläutert, sondern ein Mißverständnis (dachte, du gehst nach links). Ansonsten war das Rennen völlig ereignislos, von der chaotischen Anfangsphase mal abgesehen. Wie leider zu erwarten war, war die Ausfallquote zu hoch, um mehr Leuten auf der Strecke zu begegnen. Schönes Rennen gleichwohl. Und Rene weiß jetzt, daß hier niemand zur Seite fährt, nur weil "DER HIDDEL" kommt... :teufel:

Wer ist der Hiddel? ?(
 
U

User 3181

Die Qualy lief perfekt. Gleich ein paar mal neue PB gefahren.
Schließlich mit einer 1:10:190 den zweiten Platz erreicht, ganz knapp hinter Steffen mit einer 1:10:160.

Zum Rennen:
Der Start lief ganz ok. Zwar einen Platz verloren aber da Steffen sich hat zurückfallen lassen, konnte ich wieder auf Platz 2 fahren.

Nach einiger Zeit war Steffen dann auch wieder an mir vorbei und er kämpfte mit Paul Mante. Durch den Zweikampf bin ich auch wieder näher ran gekommen.
Wenige Runden später machte Paul einen Fehler in der gefährlichen rechts. Ich setzte mich neben ihn und versuchte ihn in der nächsten linkskurve innen zu überholen. Er konnte vorne bleiben. Doch wir berühten uns und Paul drehte sich. Sorry an dieser Stelle an Paul. Ich konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Der Rest meines Rennens war eigentlich ok. Ein paar mal kam Herr Reichert glaube ich nah an mich ran. Richtig gefährlich wurde es nicht. Das wars dann auch schon.

Ich bin heilfroh bei diesem schwierigen Rennen ohne größere Probleme angekommen zu sein.

Bin zum nächsten Cup

Gruß Jan
 
U

User 4444

Könnte mir einer der Admins mal erleuchten wie man den Weg zu den angeblich automagisch generierten Statistiken findet? ?(
Die URL der alten/letzten Stats haben mir jedenfalls nicht so viel weiter geholfen.

Bonusfrage: Wer löscht hier eigentlich Threads? :motz::sauer2:

Los jetzt, her mit den RC5/08 Details. :D
 
U

User 3695

Bin zwar kein Admin, aber vielleicht ist's ja trotzdem richtig, was ich sage.
Aaaalso:
Übers Portal in den LFS-Bereich. Downloads, autoupload. Und jetzt wird's spannend. Jetzt musst du dir den Tag raussuchen, an dem das Rennen war. Das letzte RC-Rennen findest du also unter: "[2008-10-28]". Dann siehst du ein paar Uhrzeiten und zwar nach Ende des Rennens sortiert. In Frage kommen die beiden Rennen, die nach 21 Uhr endeten. Einfach beide ausprobieren (in diesem Fall ist es die spätere Zeit) und dann die Datei anklicken, die mit ....results_race.html endet.

Feddisch.
 
U

User 4444

Bin zwar kein Admin, aber vielleicht ist's ja trotzdem richtig, was ich sage.
Aaaalso:
Übers Portal in den LFS-Bereich. Downloads, autoupload. Und jetzt wird's spannend. Jetzt musst du dir den Tag raussuchen, an dem das Rennen war. Das letzte RC-Rennen findest du also unter: "[2008-10-28]". Dann siehst du ein paar Uhrzeiten und zwar nach Ende des Rennens sortiert. In Frage kommen die beiden Rennen, die nach 21 Uhr endeten. Einfach beide ausprobieren (in diesem Fall ist es die spätere Zeit) und dann die Datei anklicken, die mit ....results_race.html endet.

Feddisch.

Ich könnte schwören, dass ich da gestern reingeschaut habe.
Trotzdem danke. :)
 
U

User 686

Könnte mir einer der Admins mal erleuchten wie man den Weg zu den angeblich automagisch generierten Statistiken findet? ?(

"isse gaaanz einfach olum, isch schwör, weissu isch mein ??"

gehst du ins portal ..
dann klickste auf LFS ,
danach auf daunloodz
anschliessend auf autoupload
dann auf das datum an dem das rennen stattgefunden hat, in dem fall das datum von gestern [2008-10-28] ..
danach auf die uhrzeit als das rennen zuende war [21.26.15] = grid 1 oder [21.25.03] = grid 2.


"Einundzwanzischuhr-sexundzwanzischminuten-un-fuffzehnsekunden..weissu isch mein??
dann klicksu de html dateien an... weissu isch mein ??"


die erste html in deren namen "chat" steht..
2008-10-28_21.26.15_chat.html
"kannzu krass lesen was gelaaabert wurde, voll korrekt.. weissu isch mein ??"

die zweite html datei beinhaltet die zeiten der einzelnen rennrunden
2008-10-28_21.26.15_lbl_race.html

"kannsu konkret lesen alle rundenzeiten von alle fahrer und ob du im 107% zeitfenster bleibst.. schön bunt, weissu isch mein ???"

und in der dritten html datei
2008-10-28_21.26.15_results_race.html

"hassu alle renn-ergebniss-daten aufgelistet... weissu isch mein ??"

hassu alles konkret korrekt gemacht.. dann weissu krass isch mein..
un weil ischabfodohendy kannisch sogar fodo von alles machen
:giggel:

ich hoffe dir mit meinen detailierten ausführungen und erklärungen weitergeholfen zu haben ;)

mfg

taenzer01_rbm.gif


edit:
da war jemand schneller ;( und ich hab mir doch solch eine mühe gegeben :heul:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 4522

Die Strecke, dit Auto, der geringe Trainingaufwand und die mittelmäßigen Ergebnisse am vergangenen Wochenende und ich, war allet zusammen nischt :(
Furchtbar hinterhergefahren die ganze Zeit, dann auch noch unbedrängt ausrutscher, keine Chance für mich irgendwo zu überholen, dann lieber alle vorbeigelassen, die was verbockt hatten, was zu erheblichen Konzentrationsschwächen führte und zu guter letzt noch nen Ausrutscher auf ner Geraden provozierte ?(
Einschlag...dann einen auf Käfer gemacht, der auf dem Rücken liegt. :skull:Vorbei...Zum Glück...:wall:
Gratz to die Sieger anywehhh! Mutig gefahren.:daumen:
 
U

User 1771

Hab ich was verpasst und wir haben tatsächlich schon nan paar Bier zusammen geleert? :rolleyes: Bei dem Ton könnte man das denken...

zudem kann ich mich irgendwie an die von dir beschriebene Situation nicht erinnern...
 
U

User 3925

Ein paar Runden später, ein knallgrüner UFR macht das gleiche???? Was soll das, es ist total unnötig dort überholen zu wollen! Kostet beiden unmengen an Zeit und ist mehr als gefährlich.



Der hat mich auch einmal erwischt als ich schon vorbei war. Hab Ihn trotzdem wieder bekommen (nach Besuch frontal an der Mauer) :D



also um das phantom des grünen UFR Reiters mal aufzulösen.
Das war meine Wenigkeit.

Zum Ersten Vorfall, Runde2, "Mameladen" Schikane:
also steffen ich kann deine reaktion nur bedingt verstehen.
Hatte durch den WIndschatten einen großen Geschwindigkeitschub (vgl. Rennstatistiken, 4höchste Topspeed!!) und war innen in der SItuation problemlos zu überholen.
Haben andere im Verlauf des Rennens auch so bei mir gemacht. Seh ich kein Problem.

Zum zwoten Angelegenheit, Runde 10, Micki Maus Knick vor der Bergabgeraden:
Marco, es tut mir natürlich leid das es zu diesem Zwischenfall mit anschließender Kaltverformung gekommen ist.
JA du warst bzw. bist schneller gefahren, hast viel Zeit aufgeholt, hat alles seine richtigkeit.
Allerdings hab ich mir den Unfall aus verschiedenen Perspektiven angeschaut und in der Vogelperspektive fällt auf das du Brutalst in meine Linie ziehst.
Zu meinem Verständnis musst du wissen dass ich dich nicht sehen konnte, da du im toten winkel neben mir hergefahren bist und dann naja auf einmal vor meiner motorhaube wieder auftauchst...
 
U

User 4492

grünen UFR Reiters

Zum Ersten Vorfall, Runde2, "Mameladen" Schikane:
also steffen ich kann deine reaktion nur bedingt verstehen.
Hatte durch den WIndschatten einen großen Geschwindigkeitschub (vgl. Rennstatistiken, 4höchste Topspeed!!) und war innen in der SItuation problemlos zu überholen.
Haben andere im Verlauf des Rennens auch so bei mir gemacht. Seh ich kein Problem.

Ja, aber solang man nicht komplett am Gegner vorbeikommt, das war bei dir der Fall, macht es für mich keinen Sinn. Wir mussten beide enorm Verzögern um two-wide nicht in der Marmelade kleben zubleiben.

Heut seh ich es auch nicht mehr so schlimm. Am Start fand ich das viel schlimmer, da ich dadurch auch mehrer Plätze verloren habe!
Also alles halb so schlimm im Endeffekt. Trotzdem bin ich immer noch der Meinung, dass es nicht nötig ist dort zu überholen!


Grüße!
 
U

User 4575

Zu meinem Verständnis musst du wissen dass ich dich nicht sehen konnte, da du im toten winkel neben mir hergefahren bist und dann naja auf einmal vor meiner motorhaube wieder auftauchst...

Du meinst zu Deiner Entschuldigung!? Nen Toten Winkel neben Dir? Ich dachte immer der tote Winkel waere hinter einem... ich bin ne ganze Zeit neben Dir gefahren und war vor dem Knick so gut wie komplett vorbei. Ich an Deiner Stelle haette hier einfach mal kurz gelupft, dann hätten wir beide die Ideallinie erwischt und wenig bis keine Zeit verloren. Ich hab aus der Aktion dazugelernt. Im RC kann man offensichtlich nicht erwarten das jemand auch mal nachgibt wenn der Hintermann schon bis auf wenige cm vorbei ist und ohnehin wesentlich schneller unterwegs ist. Noch mal passiert mir sowas sicherlich nicht...
 
Oben