Fahrerbriefing Pocono

U

User

Hi Jungs

Bevor ihr heute Abend losgelassen werdet hab ich euch noch was zu sagen hauptsächlich auch für die, die sich der Bedeutung dieses Sonderevent nicht so ganz bewusst sind.

Wir simulieren heute ein Ligarace und werden es dementsprechend auch auswerten.
Die Regeln für ein Ligarace sollten euch eigentlich jetzt bekannt sein. Kann sein das die ein oder andere Regel jemandem auf den Magen schlägt, aber so ist das nun mal. Ohne diese Regeln kann es kein sauberes Race werden.
Ihr fährt ein 40% Race und das kann verdammt lang werden (bei Yellow ON) wenn ihr nicht miteinander fährt. Also lasst es bitte Ruhig angehn.
Stellt euer Setup so ein das ihr nicht gleich in Schwulitäten gerät wenn es zu einem 2-Wide kommt. Von einem 3-Wide möchte ich erst gar nicht reden... und glaubt mir ... der geht in T1 voll in die Hose. Steckt lieber zurück wenn ihr euch nicht sicher seit.

Was die Chatmakros angeht, die sollten jetzt wirklich allen bekannt sein. Das selbe zählt auch für das chatten unter Quali und Race.

Ich brauch euch ja nicht zu sagen das Chatlog auf On steht und somit auch Autoeject.

Komm mir bloß danach keiner und sagt “ich hab’s nicht gewusst“

Ansonsten kann ich jedem von euch nur noch viel Glück für heute Abend wünschen :]
 
U

User 143

kleine frage das war das race wo mann eine einladung braucht oder ?
wenn ja bin ich nicht dabei und wünsche allen glücklichen ein schönes und faires race

und vor allem viel spass und wenig yellow

grüsse an alle
 
U

User 165

Ok Heiko, zur Kenntniss genommen!

@Sven

Danke! Den werden wir hoffentlich haben! :]
 
U

User 88

Ein paar (hoffentlich) nützliche Tips:

Pocono ist VERDAMMT schwierig! ganz was neues :]

* 3 verschieden zu fahrende Kurven
* es ist "verflucht" flach

Seid euch bewusst, das JEDER unterschiedliche Bremspunkte hat und unterschiedliche Einlenkpunkte/Linien fährt!

Auch wenn ihr eine gute Sekunde pro Runde schneller fahren könnt als euer Vordermann, seid geduldig!! Bleibt ein paar Runden dahinter - mit genügend Sicherheitsabstand! - und studiert erst mal euren Vordermann. Erst wenn ihr wisst, wo er wie stark bremst und einlenkt, überholt!

Versucht NICHT den Vordermann auszubremsen!!! Das ist Formel-1 Stil, nicht Nascar!!!! Überholt beim Rausbeschleunigen! Und wenn sich die Spitze des Feldes "auf und davon macht", egal, das nächste Yellow kommt (leider) bestimmt, und dann sind sie wieder eingeholt.


Mir bleibt euch nur noch viel Spass zu wünschen und langweilt mich nicht mit 80% Gelb-runden ;)
 
U

User 146

@Reinhard: Ja, das mit den unterschiedlichsten Linien und Bremspunkten kann ich nur bestätigen. Habe gestern mit einigen Leuten eine kleine Testsession veranstaltet, wo ich auch ab und zu etwas über die Bremspunkte überrascht war. Und überholen ist wirklich sehr sehr schwierig auf dem Kurs - am besten nur beim herausbeschleunigen nach T3 versuchen. Passt vor allem auch bei der Boxeneinfahrt auf! Man ist gewillt viel zu schnell in diese einzufahren und schafft dann den Speedlimit nicht mehr...
 
U

User 120

Also Pocono ist neben Watkins Glen und Sears Point wirklich was besonderes meiner Meinung ! Ich kenn den Kurs und hab auch schon ein Ligarernen dort bestritten (HFIL) ! Verdammt schwierig aber trotzdem hoch interessant ! Ich freue mich richtig auf das Rennen ! Wir sehen uns dort !

MFG Sven
 
U

User 166

ja viel spaß & gelingen allen beteiligten beim sonderevent
go gmrt! :)
 
U

User 146

@Daniel: vielen Dank, hoffe ich natürlich für uns alle auch! Kann's schon kaum erwarten... - will nach Hause!!! ;)

@Andreas: Hehe - nun dürfte es wohl auch der letzte gemerkt haben, daß dies Dein ganz spezieller Lieblingskurs ist :D
 
Oben