Formel 1 F1 Saison 2023

U

User 28487

Wie viel spannender ein Rennen ist wenn es einen Kampf um den Sieg und ned nur um Platz 3 gibt. Wer hĂ€tte das gedacht 😅
 
U

User 20724

Sainz mit seinem vermutlich besten Rennen der Karriere. Absolut genial wie er die Pace so managen kann um Norris gerade so DRS zu geben. Was eine Leistung
 
U

User 15678

Unfassbar smartes Rennen von Sainz. Absolut verdienter Sieg!

Ich wiederhole mich, aber so ohne RB fĂŒr den Rest der Saison könnte ich mir gut vorstellen.
Ich meine, wann hat es das letzte Mal einen echten Vierkampf um den Sieg gegeben?
 
U

User 598

Ich find Leclerc ja garnicht aufm Podium. Wahnsinnig starkes Rennen von Sainz.
Das du Leclerc absolut nicht leiden kannst, haben wir mittlerweile schon kapiert.....

Mich freuts auch fĂŒr Sainz, toll gemacht ĂŒberhaupt das er die Übersicht hatte um Norris im DRS zu lassen, damit er die Mercedes abschirmen konnte! Trotzdem wars eng und Ferrari hat sich wieder nicht unbedingt strategisch hervorgetan.
Ok, das Leclerc 5 Sek. in der Box warten muss wegen Verkehr, ist halt so, aber ihn dann mit einem 30sec Abstand zum Hintermann nicht sofort in die Box zu holen wÀhrend dem virtuellen Safety Car war keine Glanzleistung. Vielleicht wÀre auch nicht mehr dabei raugekommen, aber er hÀtte zumindest eine Rolle bei der Aufholjagd gespielt.
 
U

User 8730

Ich glaub Leclerc dachte daran an die Box zu kommen aber seine Crew hat es ihm abgeraten. Das Problem: was fĂŒr Reifen hĂ€tte er aufziehen sollen? Gebrauchte Mediums? Und Leclerc scheint beim ersten Stop zu viel Abstand gelassen zu haben, was ihm dann 2 PlĂ€tze gekostet hat
 
U

User 12874

Interessiert keinen, weil er am Apex schon mit dem kompletten Auto vor Perez fuhr...
Wenn der Grund dafĂŒr ist, dass ich den Kurvenradius so "vergrĂ¶ĂŸert" habe, dass ich sie auf der neuen Linie viel schneller durchfahren kann und dadurch Positionen gewinne, könnte das schon interessieren...
 
U

User 25551

Habs mir gerade erst angeschaut, eiskalt von Sainz dem ja manche "Experten" hier auch schon das Talent völlig abgesprochen haben :D Klasse Nummer.
Russell nicht zum ersten Mal mit nem Fahrfehler wenn es wirklich um die Wurst geht.
Und krass das Verstappen fast noch Leclerc bekommen hat :D
Lawson natĂŒrlich wieder bockstark, der Typ hat das Cockpit sowas von verdient.
Sargeant hingegen mit einer weiteren Demonstration wie ĂŒberfordert er ist ....
Mein Highlight aber definitiv der Start von HAM, schön vollgas offtrack ĂŒberholen, dann ewig die PlĂ€tze nicht zurĂŒckgegeben, und dann noch mit der Ausrede fĂŒr das Ganze das George ihn ja abgedrĂ€ngt hĂ€tte :ROFLMAO:

Nun auf zu einer der schönsten Strecken der Welt :) da kann Max dann schon den Titel eintĂŒten
 
U

User 8730

Leclerc hatte Motorprobleme, seine PU ist am ende sehr heiß geworden weswegen er Tempo rausnehmen mußte. Er hat wohl 10km/h verloren. Vermutung: weil er zu lange in der Box warten mußte
 
U

User 25551

Ich wollts grad sagen, das es in der Box lÀnger dauert, das ist der Ferrari doch eigentlich gewohnt :D billige Ausrede
 
U

User 9104

Habs mir gerade erst angeschaut, eiskalt von Sainz dem ja manche "Experten" hier auch schon das Talent völlig abgesprochen haben :D Klasse Nummer.
Russell nicht zum ersten Mal mit nem Fahrfehler wenn es wirklich um die Wurst geht.
Und krass das Verstappen fast noch Leclerc bekommen hat :D
Lawson natĂŒrlich wieder bockstark, der Typ hat das Cockpit sowas von verdient.
Sargeant hingegen mit einer weiteren Demonstration wie ĂŒberfordert er ist ....
Mein Highlight aber definitiv der Start von HAM, schön vollgas offtrack ĂŒberholen, dann ewig die PlĂ€tze nicht zurĂŒckgegeben, und dann noch mit der Ausrede fĂŒr das Ganze das George ihn ja abgedrĂ€ngt hĂ€tte :ROFLMAO:

Nun auf zu einer der schönsten Strecken der Welt :) da kann Max dann schon den Titel eintĂŒten

wir sind alle sehr froh, dass der echte Experte sich noch bequemt hat Rennen anzuschauen und hier zu kommentieren. Vielen Dank!
 
U

User 25551

komplett verdient wĂŒrde ich mal sagen :cool2:

Oscar Piastri hat seinen Vertrag mit McLaren bis Ende 2026 verlÀngert. Damit sind beide Cockpits bei McLaren langfristig besetzt. Lando Norris ist noch bis 2025 an McLaren gebunden, wÀhrend Piastri nach Max Verstappen (bis 2028) nun den zweitlÀngsten Vertrag in der Tasche hat.

Der Australier war schon fĂŒr 2024 an das Team gebunden, das hatte das Team durch die Vertragsstreitigkeiten mit Alpine offenlegen mĂŒssen.
 
U

User 2446

Zu frĂŒh verlĂ€ngert, wĂŒrde ich sagen. Mit einem Vertrag fĂŒr 2024 und seinen bisherigen Leistungen hĂ€tte er sich ruhig Zeit lassen können. Wenn er nicht plötzlich nachlĂ€sst, wĂ€re er im kommenden Jahr sicher von einigen Teams umworben worden.
Zwar ist die Sicherheit eines langfristigen Vertrags nicht zu unterschĂ€tzen und Piastri hat ja bereits die Erfahrung gemacht, dass mitunter etwas Streit nötig ist, man dann aber auch bei komplizierten Vertragssituationen das bekommen kann, was man will, aber wo doch gerade Red Bull das eigene Interesse an Norris bestĂ€tigt hat, wĂ€re doch naheliegend, dass die auch Piastri genau beobachten. Womit aus Sicht von McLaren ein langfristiger Vertrag wĂŒnschenswert ist. Aus Sicht von Piastri dagegen . . . nun, das Team muss sehr vielversprechende Aussichten auf die kommenden Jahre dargelegt haben.
 
ZurĂŒck
Oben