F1 2019 (CM)

U

User 18296

Richtigen Triple Support oder so ein Support den auch Solitaire und 90% aller Anwendungen haben, wenn man einfach nVidia Surround aktiviert? :>

Benutzt du das Internet um sinnvolle Kommentare abzugeben oder einfach nur um anderen leuten mit deiner persönlichkeit auf den sack zu gehen? Selten solch einen ignoranten nichts nutz gesehen :D

- - - Aktualisiert - - -

Ich schätze mal nein :-)
F1 hat keinen Support.
Selbstverständlich kann man mit Triple fahren, das kann man auch bei ACC, Dirt Rally, oder eben anderen Sims/Games ohne Support.In dem Video sieht das, ehrlich gesagt, gar nicht so schlimm aus.
Das dachte ich auch bei ACC als ich ein Video gesehen habe. Live hab ich mir dann leider nach 3 Sekunden in den Schoß gekotzt.
Die Möglichkeit auf 3 Monitoren wiederzugeben und richtiger Support sind zwei himmelweite Unterschiede und werden dennoch von Unwissenden oftmals gleichgesetzt.
Gruß.



Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

Ah, na dann hat das spiel keinen offiziellen Support, wir war nicht bewusst das es da einen unterschied gibt :) Wieder was dazu gelernt ;)
 
U

User 14210

Leute (Tom) bitte auf den Ton achten.
Und ja, es gibt eine Riesen Unterschied zwischen Triple Support und eben auf 3 Monitore erweitern. Sehr gutes Beispiel, wie es eben ohne Support funktioniert ist leider ACC.
 
U

User 18296

Dann schreib ich ab nun nur noch passiv aggresiv, das scheint ja okay zu sein :D


Worin unterscheidet sich denn genau richtiger Triple Support und auf 3 Monitoren Spielbar?
 
U

User 3447

Wie Matthias gesagt hat, gibt es da einen himmelsweiten Unterschied. Und das war meinerseits weder aggressiv, noch passiv aggressiv oder sonst was. Du hast anscheinend einfach keine Ahnung von dem Thema, also schreib nicht so einen Käse... Ich kann Solitaire, BFV etc etc etc etc etc alle mit nem Triple befeuern aber die Spiele haben einfach keinen richtigen Triple Support.

Der Unterschied ist ganz einfach so erklärt:
Ich kann in den Optionen die exakten Monitor- und Rahmengrößen, sowie deren Winkel zueinander angeben. Dadurch habe ich auf den Seitenmonitoren keinerlei verzerrtes Bild. Wenn ich bspw. diese Angaben in iRacing eingebe, dann wird auch der Monitorrahmen mitberücksichtigt und diese 2 cm, oder jenachdem wieviel eben, werden nicht gerendert und fallen weg, also sehe ich da nichts doppelt.

Spiele wie ACC, DiRT etc. die keinen Triple Support haben, verzerren das Bild komplett auf den seitlichen Monitoren. Die dienen dann lediglich als "immersion im periphären Blickfeld", aber wenn du den Kopf drehst und die Seitenmonitore anschaust, dann sieht es (je nach Winkel und Monitorgröße die du hast) einfach furchtbar ekelhaft aus und bringt dir nicht wirklich etwas. Wenn du richtig Pech hast bei einem Game das dahingehend furchtbar entwickelt wurde, dann streckt sich das normale FOV sogar komplett über 3 Monitore und auch der mittlere ist verzerrt :>

Wohingegen ich in iRacing z.B. auch auf den seitlichen Monitoren direkt meine Gegner beobachten kann wenn sie neben mir sind, nichts mehr mit Knopf drücken um zur Seite zu schauen, ich drehe einfach meinen Kopf.
 
U

User 18296

Ja guck mal ist doch mega einfach, einfach eine normale antwort zu geben, anstatt die passiv aggresiven :> nachrichten ;)
 
U

User 10763

Und wie nennt man das dann ? Halben und ganzen tripple Screen Support ? Immerhin unterstützen fast alle Games 3 Bildschirme wenn auch ohne Korrektur.
 
U

User 12146

Ohne Triple Support hat man ne extreme Fischaugenoptik und die Seitenspiegel A-Säule etc sind furchtbar verzogen.Dadurch passt das Geschwindigkeitsgefühl überhaupt nicht (mittlerer Monitor 100kmh, äußere gefühlt 300kmh), mal abgesehen davon das es furchtbar ätzend aussieht.
Für mich persönlich absolut unfahrbar.

AC, Iracing, Rfactor, AMS, etc hat ordentlichen Support, wo sich der Winkel der Monitore, Augenabstand zur jeweiligen Mitte, etc etc einstellen lässt. So das es eben aussieht als ob man in nem Auto sitzt und nicht im Millenium Falken kurz vor Eintritt in den Hyperraum :-)

Es gibt tatsächlich Fahrer denen das nicht auffällt, oder denen es schlichtweg egal ist.
Kenne ich auch welche persönlich.


Edit: zu langsam :-)
Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
 
U

User 3447

Ja guck mal ist doch mega einfach, einfach eine normale antwort zu geben, anstatt die passiv aggresiven :> nachrichten ;)

:rolleyes:

Andy ich würde so etwas überhaupt nicht als Triple Support bezeichnen, nichtmal halber...da man bestimmt 99% aller Anwendungen die im Fenstermodus laufen auch auf 2,3,4,5,6 Bildschirme ziehen kann. Gerade bei Sims (seien es Flug oder Rennsims) brauchst du einfach die Winkelkorrektur sonst ist es nahezu unerträglich.
 
U

User 2436

@Matthias ich habe den beschrieben Fischaugen Optik nie bei mir gesehn . Auserdem schauen die Augen meistens auf den Mittlern Screen . Ich kann auch ohne Triple Screen Surport fahren
 
U

User 13206

Immerhin unterstützen fast alle Games 3 Bildschirme wenn auch ohne Korrektur.

Das ist dann die Unterstützung von der Grafikkarte dass das Bild auf 3 Bildschirme verteilt wird, hat mit Spiel nichts zu tun außer dass die Auflösung unterstützt wird. ;)
Bei Games ohne Unterstützung wird das gesamte Bild (bzw. Auflösung) direkt gerendert mit nur einer Kamera-Ansicht. Bei Games mit Triple Support wird die Kamera neu positioniert und für jedes Bildschirm separat gerendert und erst zum Schluss wird das fertige Bild in Displaybuffer geschrieben. Da ist dann nichts gestreckt oder verkrümmt. Braucht nur ertwas mehr Grafik Power.

Ich selbst habe keine Triple Screens mehr da ich nur noch mit VR Fahre.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 12146

@Matthias ich habe den beschrieben Fischaugen Optik nie bei mir gesehn . Auserdem schauen die Augen meistens auf den Mittlern Screen . Ich kann auch ohne Triple Screen Surport fahren
Sag ich doch, es gibt Leute denen das nicht auffällt, oder denen das egal ist.
Mir halt unverständlich.
Gruß

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
 
U

User 2436

Mir ist es egal wie gesagt da das Auge den mittleren Screen fixiert . Wenn es aber implementieret ist, freut es mich natürlich auch ,ist aber kein NO GO das Game nicht zu spielen. Da gibt es andere Auschluss Kriterien
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 11646

Gibt es die FoV-Settings schon? Und, wie komme ich während der Fahrt raus ins Menü um ggf. noch Settings zu ändern?
 
U

User 20061

Du kannst für jede Kameraperspektive das FoV separat einstellen. Offline kannst du jederzeit ins Menü um Fahrhilfen, Steuerung, HUD oder Kameraeinstellungen zu ändern. Alles was das momentane Event angeht kannst du nicht mehr ändern (KI, Rückblenden anzahl, Wetter). Online geht das auch, allerdings wirst du da deutlich langsamer und verlierst Zeit.
 
U

User 22126

Ich bin das letzte mal F1 2017 gefahren, hab das letzte komplett ausgelassen und nun auch neue Pedale. Ich bekomme es absolut nicht mehr hin, dass die Reifen ohne ABS nicht blockieren. Fahre sonst nur iRacing und co.

Hat hier evtl. Jemand Einstellungen für die Heusinkveld Sprint Pedale? Bin momentan echt ratlos. So für zwischendurch macht f1 ja doch Spaß, aber nur ohne Hilfen.
 
U

User 20061

Nein. Musst dich dran gewöhnen. Die Reifen blockieren jetzt sau schnell.
 
U

User 18296

Gewöhn dir ab unterm 6. Gang voll auf der bremse zu stehen, danach musst du einfach nach gefühl ab 50% bremsstärke runter skalieren, ist nen bisschen gewöhnungs bedürftig

edit: Also generell gibts in dem Spiel überhaupt vielleicht 6 kurven oder so wo du drüber nachdenken kannst voll auf der bremse zu stehen am anfang, generell bremst man aber nur noch mit um die 75%
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 20061

Screenshot_1.png
Screenshot_2.png

- - - Aktualisiert - - -

Klingt ziemlich gut. Bin positiv überrascht das wir eine Art Roadmap bekommen haben.
 
U

User 20061

Versuch 1:


Silverstone
100er KI


Startplatz 15 | Williams


1. Leclerc
2. Hamilton FL (Letzte Runde :D )
3. Bottas
4. Vettel
5. Verstappen
6. Gasly
7. Perez
8. Norris
9. Magnussen
10. Grosjean
11. Russel (Ich)
12. Stroll
13. Ricciardo
14. Räikkönen
15. Kvyat
16. Sainz
17. Albon
18. Giovinazzi
19. Kubica
20. Hülkenberg (DNF/Motorschaden)


Versuch 2:


Startplatz 6 | Mercedes

1. Bottas (Ich) FL
2. Hamilton
3. Vettel
4. Leclerc
5. Gasly
6. Verstappen
7. Magnussen
8. Stroll
9. Hülkenberg
10. Perez
11. Ricciardo
12. Grosjean
13. Sainz
14. Norris
15. Kvyat
16. Räikkönen
17. Giovinazzi
18. Albon
19. Kubica
20. Russel

Daraus würde ich jetzt erstmal folgendes schließen:

1. Mercedes
2. Ferrari
3. Red Bull
4. Force India
5. Haas
6. Renault
7. McLaren
8. Sauber oder Toro Rosso
9. Sauber oder Toro Rosso
10. Williams
 
U

User 18296

Force India who?

Du meinst wohl Sport Pesa Racing Point Formula 1 Team ;)...xD

Ich würd aber wenn dann weiter als nur 2 Rennen Testen, weil problem ist, da kann sehr schnell viele random Grid ergebnisse bei rauskommen. Ich spam mal nachher/morgen ne Championship saison durch und guck mal was bei nem vollen Kalender ohne R&D bei rauskommt. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Antworten
81
Aufrufe
4K
Benutzer 16498
Antworten
2
Aufrufe
1K
Benutzer 12263
Antworten
3
Aufrufe
1K
Benutzer 21826
Antworten
0
Aufrufe
1K
Benutzer 2666
Oben