GPLTC Event 03 Rennen 01

U

User 1548

This replay file does not contain practice data.

Track: Monza Wed Mar 18 20:49:02 2009

RACE RESULTS (After 11 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff
1 11 Michael Dobeck Lotus GER 11 16m20.196s
2 16 Michael Kohlbecker Ferrari GER 11 16m20.908s 00.712s
3 2 Moritz Kranz Ferrari GER 11 16m21.153s 00.957s
4 17 Alex Bungartz Lotus GER 11 16m30.007s 09.811s
5 15 Josef Mueller Brabham GER 11 16m32.816s 12.620s
6 18 Martin Fass Brabham AUT 11 16m35.054s 14.858s
7 6 Christof Gietzelt Eagle GER 11 16m38.417s 18.221s
8 9 Steffen Kriesch Brabham GER 11 16m44.902s 24.706s
9 14 Michael Erhart Eagle GER 11 16m48.443s 28.247s
10 12 Matthias Weiner Ferrari GER 11 16m50.831s 30.635s
11 13 Mario Wilhelm Ferrari GER 11 16m52.539s 32.343s
12 7 Alexander Bressler Eagle GER 11 17m01.196s 41.000s
13 3 Sascha Lagler Eagle GER 11 17m13.761s 53.565s
14 19 Fabian Casula Lotus SUI 4 8m18.081s 7 lap(s)
15 8 Andreas Hesmer Lotus GER 0 0m00.000s 11 lap(s)
16 10 Michael Schade Ferrari GER 0 0m00.000s 11 lap(s)
17 4 VR GPL-10-1 Brabham GER 0 DidNotStart 11 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Christof Gietzelt 1m27.236s 8
2 Michael Dobeck 1m27.707s 9
3 Moritz Kranz 1m28.004s 8
4 Michael Kohlbecker 1m28.367s 8
5 Alex Bungartz 1m28.428s 10
6 Michael Erhart 1m28.447s 11
7 Martin Fass 1m28.921s 10
8 Mario Wilhelm 1m29.093s 10
9 Sascha Lagler 1m29.208s 11
10 Josef Mueller 1m29.328s 8
11 Matthias Weiner 1m29.376s 11
12 Steffen Kriesch 1m29.408s 10
13 Alexander Bressler 1m30.316s 11
14 Fabian Casula 1m30.651s 2
15 Michael Schade No time
16 VR GPL-10-1 No time
17 Andreas Hesmer No time


LEADERS

Driver Laps
Michael Kohlbecker 1-10
Michael Dobeck 11

Number of lead changes: 1
Number of leaders: 2


LAPS LED

Driver Laps led
Michael Kohlbecker 10
Michael Dobeck 1

Replay doesn't contain practice info - skipping "Highest Climber" table


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Josef Mueller (11/11) 100.00
Alex Bungartz (11/11) 100.00
Michael Kohlbecker (11/11) 100.00
Sascha Lagler (10/11) 90.91
Mario Wilhelm (10/11) 90.91
Moritz Kranz (10/11) 90.91
Steffen Kriesch (10/11) 90.91
Michael Dobeck (9/11) 81.82
Martin Fass (9/11) 81.82
Christof Gietzelt (9/11) 81.82
Alexander Bressler (9/11) 81.82
Michael Erhart (8/11) 72.73
Matthias Weiner (8/11) 72.73
Fabian Casula (3/4) 75.00


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Josef Mueller 0.294 0.350 1m29.877s 11
Michael Kohlbecker 0.308 0.353 1m28.861s 11
Moritz Kranz 0.357 0.424 1m28.513s 11
Martin Fass 0.447 0.532 1m29.578s 11
Alex Bungartz 0.579 0.744 1m29.411s 11
Michael Dobeck 0.675 0.865 1m28.359s 11
Steffen Kriesch 0.976 1.281 1m30.963s 11
Alexander Bressler 1.698 2.682 1m31.981s 11
Matthias Weiner 1.885 2.750 1m31.242s 11
Michael Erhart 2.169 2.638 1m30.912s 11
Mario Wilhelm 2.203 3.685 1m31.104s 11
Sascha Lagler 2.259 3.808 1m31.456s 11
Christof Gietzelt 2.683 3.661 1m30.112s 11
Fabian Casula 37.070 10.690 1m58.743s 4


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with GPL Replay Analyser
 
U

User 988

Hätte der Micha K. mit mir zusammen gearbeitet in der letzten Runde wären wir noch an den Lotus von Micha D. herangefahren...

Deswegen Drafting :D
 
U

User 4261

gibts bei gpl einen drafting effekt? ich kenne das von nascar, aber bei gpl?
 
U

User 4261

ich meine nicht windschatten, sondern drafting. ich kenne das nur so das dann auch der vorderman weniger luftwiederstand hat
 
U

User 988

Okay, nennen wir es Windschatten. Und ja, den gibt es. Und der hätte uns geholfen...menno
 
U

User 403

den hab ich (wenn überhaupt) bis jetzt aber nur in Le Mans gespürt bei 310+ und selbst da waren es wohl nur 2 km/h oder so.
 
U

User 988

Gefühl wie ein Amboss oder was :D

Da kannste in Monza mal locker 10 km/h gut machen auf der Geraden. Je nach Distanz und Fzg.
 
U

User 403

meine augen sind halt nicht so gut ich seh die geschweindigkeit nur noch mit zusammen kneifen und schlaten tuh ich nach gehör
 
U

User 1548

ReKo-Bericht Rennen 01 Monza

Zuerst einmal: SRY für den späten Bericht - wir mussten auf den Urlauber warten ;)

und zum Zweiten: unabhängig vom GPLLP diese Woche und das sehr fragwürdige Fahrverhalten von Alex Bressler dort:
im GPLTC gibt es auch 2 Situationen, die schon vor diesem GPLLP in der ReKo gegen Alex entschieden wurden / zumindest eine Entscheidung und einen Hinweis - also bitte getrennt behandeln (GPLTC & GPLLP)

hier der Bericht zu Rennen 1:
[FONT=&quot]
Runde 1
Parabolica
Lagler bremst zu spät
ist direkt hinter Hesmer - fährt diesem ins Heck - Unfall und Motorschaden für Hesmer
1 Fahrer scheidet dadurch aus
mittleres Vergehen 2 Punkte Lagler [3:0 Stimmen]

[/FONT]
[FONT=&quot]Runde 4
Lesmo 1
Gietzelt fast neben Kriesch
Kriesch behält ideal, Gietzelt hält nicht ganz die Innenspur - keine Kollsion am Server und keine Kollsion bei Gietzelt - dennoch dreht sich Kriesch (WARP)
Rennunfall - [2:1 Stimmen]
beide fahren weiter - Kriesch verliert 3 Plätze - hätte aber auch Platz lassen können (oder zumindest nicht so hart auf der Ideal bleiben)

[/FONT]
[FONT=&quot]Runde 7
Lesmo 1
Gietzelt hinter Wilhelm
keine Attacke von Gietzelt - aber sehr nah dran
keine Kollsion am Server und keine Kollsion bei Gietzelt - dennoch dreht sich Wilhelm (WARP)
leichtes Vergehen 1 Punkt Gietzelt [3:0 Stimmen]
[/FONT]
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben