Eurovision Song Contest

U

User 3550

Sorry, dass ich diesen, eigentlich unnützen Thread eröffne. Gilt nur einer einzigen Frage:

Welche Gruppe ist in der Pause zwischen den offiziellen Titeln und dem Beginn des Votings aufgetreten? Unglaubliche Ausstrahlung und Freude an der Musik!
 
U

User

Hi Uwe..Dieser Threadnist Keines Wegs überflüssig..ich habe den gar erwartet..


Ich komm vom Geburtstag einer Schwester...habe mit Inbrunst auf den Contest gewartet..nicht weil wir siegestaumelnd, nacher vor der Glotze abhängen wollten, sondern weil dieser Contest jedes Jahr das Deutsche Ehrgefühl tangiert.
Das dieser Contest seit etlichen Jahren nur noch politisch, Der europäische Aufstand der "Kreisklasse Mannschaften" ist...weiss Ich...und wenn ich Ehrlich bin, freuts mich tierisch wenn ich Jedes Jahr, mindestens Einmal erlebe das WIR Deutschen Raubtierkapitalisten, "Voll Einen vor den Bug geballert bekommen"!!

Der ESC ist die Einzigste plakative GesellschaftsInstitution die noch "Anti-Germany" gelebt und geliebt wird..ich empfinde keinerlei Häme..ich empfinde tatsächlich Genugtung, aber auch Gleichzeitig Enttäuschung..denn der Song von den No Angels ist ein absoluter Ohrwurm und wirklich zeitgemäss gemischt !
Musikalisch, Unter normalen Vorraussetzungen würden wir sicherlich unter den ersten 3en kommen...:]..aber wer sich wirtschaftlich als Halbgott aufspielt..wird dann eben bei dieser Veranstaltung die absolut verdiente mediale Quittung bekommen.

Wir werden NIE mehr diesen Contest dominieren("Wann war das jemals Anders!?)..NIE mehr im ersten Drittel platziert sein..und ich hoffe das wird sich auch NIE ändern !

"Ich bin dennoch Deutschland" Uwe...:]

Aber wir Deutsche müssen endlich einmal kapieren das auch ein "Zweiter Platz" Wertvoller sein kann als immer nur der Erste !

in diesem Sinne..und Keinem Anderen..:]

GlückAuf
Holger
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3550

Hi Uwe..Dieser Threadnist Keines Wegs überflüssig..ich habe den gar erwartet..


Ich komm vom Geburtstag einer Schwester...habe mit Inbrunst auf den Contest gewartet..nicht weil wir siegestaumelnd, nacher vor der Glotze abhängen wollten, sondern weil dieser Contest jedes Jahr das Deutsche Ehrgefühl tangiert.
Das dieser Contest seit etlichen Jahren nur noch politisch, Der europäische Aufstand der "Kreisklasse Mannschaften" ist...weiss Ich...und wenn ich Ehrlich bin, freuts mich tierisch wenn ich Jedes Jahr, mindestens Einmal erlebe das WIR Deutschen Raubtierkapitalisten, "Voll Einen vor den Bug geballert bekommen"!!

Der ESC ist die Einzigste plakative GesellschaftsInstitution die noch "Anti-Germany" gelebt und geliebt wird..ich empfinde keinerlei Häme..ich empfinde tatsächlich Genugtung, aber auch Gleichzeitig Enttäuschung..denn der Song von den No Angels ist ein absoluter Ohrwurm und wirklich zeitgemäss gemischt !
Musikalisch, Unter normalen Vorraussetzungen würden wir sicherlich unter den ersten 3en kommen...:]..aber wer sich wirtschaftlich als Halbgott aufspielt..wird dann eben bei dieser Veranstaltung die absolut verdiente mediale Quittung bekommen.

Wir werden NIE mehr diesen Contest dominieren("Wann war das jemals Anders!?)..NIE mehr im ersten Drittel platziert sein..und ich hoffe das wird sich auch NIE ändern !

"Ich bin dennoch Deutschland" Uwe...:]

Aber wir Deutsche müssen endlich einmal kapieren das auch ein "Zweiter Platz" Wertvoller sein kann als immer nur der Erste !

in diesem Sinne..und Keinem Anderen..:]

GlückAuf
Holger

Daher meine Aussage "eigentlich unnützen Thread"... ;)
 
U

User 1885

Siegernation
Russland

Interpret/en
Dima Bilan

Titel
Believe​
 
U

User 10

meine familie und ich sind sehr erschrocken als wir die No Angels singen gehört haben, dazu muss ich sagen das meine holde die Angels sehr mag, das war zum teil ein schräges gequitsche und ich kann verstehen das da keiner punkte für hergibt.
das lied ist ja selbst bei uns nicht über hintere chartsplätze heraus gekommen, und das in studio qualität.
die Russen haben Timberland geholt und zack, alle länder haben den Russen punkte gegeben, weil es den zeitgeist trifft und gut produziert wurde.
das die ehemaligen UDSSR und die Balkanesen sich die punkte hin und her geben...................................ich mich über die jahre ja schon genug aufgeregt aber nun haben wir aus Bulgarien, nur weil ein Angel daher stammt, auch 12 punkte bekommen, der rest waren steuerflüchtlinge ;)

was ich persönlich schade finde ist das die "mutigen" wie Bosnien,Spanien und Frankreich nicht besser punkten konnten, das waren erfrischende beiträge.
einzig Tobi, mein sohnemann (14), der schon seit frühster kindheit einen narren an Asabaidschan gefressen hat, war gestern nicht zum bremsen ( der aff hat sogar dafür abgestimmt und ist wahrscheinlich für den einen punkt aus Deutschland verantwortlich )

was bleibt ist das es fast überall hübsche weiber gibt und die Türkei uns musikalisch weit voraus ist :]
 
U

User

Deutschland is zurecht ganz hinten gelandent. Haben nur 14 Sympathiepunkte aus Bulgarien bzw Schweiz bekommen.

Als ich zu ersten Mal den Titel der No Angels gehört habe war mir klar das das nix wird. Da steckte nix hinter...einfach langweilig...

Das Dima Bilan gewinnen wird hab ich mir auch schon gedacht. Dima Bilan is ist in Osteuropa halt sehr sehr bekannt...aber auch durchaus in Westeuropa. Meine Musik isses aber nich...hab eher auf Teräsbetoni aus Finnland gehofft 8)

Gestern Abend hab ich noch mit ner Russin gechattet...sie war auch absolut meiner Meinung...sie hat's so ausgedrückt...'Ich bin ja patriotisch...aber bei Dima hörts auf' :D

Und jetzt hört mir bitte mit dem Sympathie Scheiß auf...Natürlich wird da den Nachbar Ländern die Punkte gegeben...aber wenn es Irland, UK, Deutschland, Frankreich nich schaffen vernünfte Bands dort auftreten lassen dann brauchen wir uns nich wundern. Und das immer diese doofen Oststaaten gewinnen stimmt doch jetzt auch nich...es hat Finnland mit Lordi gewonnen, Griechenland, Türkei...alles Gewinnen denen ich auch die Daumen gedrückt habe.
Ukraine hat gewonnen, Ruslana mein ich...genialer Song. Und Serbien letztes Jahr war nun auch nich schlecht.

Vielleicht sollte Deutschland mal Rammstein bringen, ja das wäre doch was...dort würden wir nich so weit abgeschlagen ganz hinten landen...aber nächstes Jahr gibts von uns bestimmt wieder auf Ruhm gedrillte Pop-Maschinen, geklonte Bands, Retortenstars......8)
 
U

User 248

Wenn die Regelung der "Big 4" (D, E, GB, F?) evtl. gekippt wird und diese somit nicht mehr gesetzt sind können wir froh sein, überhaupt mit solch platten Darbietungen in die Endrunde zu kommen...
 
U

User 510

Schon beim Deutschen Vorentscheid hatte ich mich gewundert, wie ein solch schlecht dargebrachtes Lied eben den Vorentscheid gewinnen kann... Der Rest war aber auch alles andere als Gut.

Bei gestrigen Eurovision Song Contest stellte sich dann zu klar heraus: Das für Deutschland von den No Angels dargebrachte Lied war das einzige das zehennägel-aufstellend schief gesungen, katastrophal gemischt und wirklich nur dem letzten Platz würdig war.

Ich kann im Grunde genommen wirklich nicht verstehen warum am Gesang nicht gearbeitet wurde... Und manche Ansichten der Teilnehmerinnen fallen nichtmal in die Rubrik 'Galgenhumor'. Sowas würde ich schon Blindheit, Taubheit und maßlose Tendenz zur Hybris nennen:

"Wir haben uns auch viel, viel mehr gewünscht",
die Reaktion auf die Band sei aber toll gewesen, betonte die
Sängerin.

Ja klar....

Band-Kollegin Sandy Mölling fand: "Das war wirklich eine geile Performance.“ Sie seien mehr als zufrieden damit und hätten "ganz
oben mithalten“ können. "Wie die Länder dann gestimmt haben - ja, das
ist einfach so, das muss man so hinnehmen.“

Soll ich lachen oder weinen???

Der Liedtitel wurde hier wohl zum Motto: Disappear----> Verschwinde! ;)
 
U

User 3249

Habe der Dame aus der UKRAINE mit Startnummer "18" meine Stimme per SMS gegeben !

Auch die Griechische Lady fand ich Sehr gut !

Wir hatten leider zu Spät eingeschaltet und waren regelrecht.. :uff: ... Erschrocken,als wir in der Zuammenfasung die NO ANGELS singen haben hören !

Sind die am Vorabend auf Trallafitti gewesen und haben tierisch gefeiert oder war denen der Kontest absolut egal,da wie schon oben beschrieben die Deutschen eh keine Chance haben von den anderen Punkte zu bekommen und haben deswegen so "LAPIDAR" abgeträllert :mad:

Also LIFE scheinen die NIX zu bieten zu haben die Mädels !

Naja,.....wenigstens haben mich die Franzosen etwas Unterhalten :giggel:
 
U

User 248

Das haben die wirklich gesagt? Wie voll muß man denn da mit Drogen sein?
 
U

User 10

ich finde das da einige hit verdächtige sachen dabei waren, mir geht das schräge lied aus Bosnien im ohr rum und auch Norwegen hatte starkes am start
 
U

User 179

mal unabhängig vom 0815-lied der no angels fand ich deren auftritt gestern mit abstand am langweiligsten/schlechtesten.
england fand ich wirklich gut, allerdings ist selbst mit sowas da wohl nix mehr zu holen.
ich wäre auch dafür, dass die großen 4 nationen nicht mehr gesetzt sind - da müssten die sich mal mehr anstrengen :) (und wir hätten dieses jahr das halbfinale nicht überlebt)

btw: die gruppe in der pause fand ich auch absolut genial - besonders so die erste hälfte von deren gefühlten 2 stunden :) wie heißen die denn nun??????
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3748

Tschuldigung, aber ich muss das auch umbedingt losswerden.

NO ANGELS.............:puke:
 
U

User 318

Laka aus Bosnien mit Pokusaj war genial. Er hat auch meine Stimme bekommen und die CD von ihm ist bestellt.


Die No Angels landeten absolut zurecht auf dem letzten Platz. Das war erbärmlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 677

Vielleicht sollten wir uns mal Gedanken um den deutschen Vorentscheid machen. Irgendwie war da die Auswahl ja auch mal breiter und die Veranstaltung interessanter.

Mir haben die Franzosen gefallen, aber da war klar, dass die keine Chance haben.
 
U

User 3086

Deutschland kann da auch nur was reißen, wenn da ein Krachersong an den Start geht. Muss dann schon Mainstream wie der Griechensong sein. Das könnte auch irgend ein amerikanisches Popsternchen gewesen sein.
Sympathiestimmen bekommen wir so gut wie keine. Ich habe von den No Angels zwar nur die paar Sekunden beim Schnelldurchlauf gesehen, aber das klang echt schrecklich. Die Blonde hat sich da echt einen abgejault. Wer in Europa soll den so eine Scheiße wählen?

Wenn die großen westeuropäischen Länder nicht mehr fürs Finale gesetzt wären, dann wäre das das Ende für den Contest. Dann würden eine Menge Sponsoren aus diesen Ländern abspringen, da gerade in diesen Ländern die Zielgruppe sitzt.
 
U

User 508

Ich verstehe ernsthaft nicht, warum wir nicht längst den hier ins Rennen geschickt haben.

 
Oben