Eurotruck Simulator 2 – Release date set for August 2012.

U

User 265

Wie fahrt ihr eigentlich? Haltet ihr euch an Geschwindkeitsbegrenzungen, Blinkt ihr usw?

Ich habs auch gekauft, fahre noch ohne eigenen LKW blinke nie, überhole auch mal andere LKW und Autos bei einer Autobahn auffahrt rechts usw. Hauptsache ich komme so schnell wie möglich ans Ziel.

Schrotete schon meinen LKW an einen Bahnübergang weil die Schranke zuging und ich noch durch wollte. Das klappte nicht.
 
U

User 478

Na ich fahr schon "ordentlich". Also nicht groß zu schnell und ohne größere Stunts wenn möglich. Sind ja meine eigenen Trucks, die ich nicht kaputtfahren will. Einmal kam leider hinter ner nicht einsehbaren Kurve eine Ampel mit Riesenstau, da bin ich reingerauscht mit 10% Schaden an der Zugmaschine, ansonsten bisher ohne größere Ausfälle.
 
U

User 265

Das ist das schöne bei offline Spielen, da sieht kein anderer was man macht. Also muss ich da nicht vorbildlich fahren. ;)
 
U

User 162

Ich teste gerade die Demo, habt ihr denn FFB Unterstützung?. Bei meinem G25 hab ich keinerlei FFB, obwohl Haken gesetzt?.
 
U

User 214

Noch ein paar Fahrten gemacht.
Irgendwie ist entweder mein Sitz zu hoch, oder ich muss die Sonnenblende mal abmontieren. Die Autobahnschilder kann ich kaum erkennen. Wenn ich nahe genug 'dran bin, um sie lesen zu können, verschwinden sie hinter der Sonnenblende.

Das Gleiche beim Licht: Das Abblendlicht ist so niedrig, dass es die Geschwindigkeitsbegrenzungsschilder gar nicht beleuchtet. Ich muss immer mit Fernlicht fahren, wenn ich nachts wissen will wie schnell ich darf. Vielleicht hängt das ja auch mit der Leuchtweite in den Grafikoptionen zusammen, muss ich morgen mal ausprobieren.

Der Kartenmaßstab gefällt mir ganz gut. Bin mal gespannt wie lange es dauert, von einer Seite zur Anderen zu fahren.

Ps.: FFB habe ich auch nicht, ich vermute dafür muss man die Zentrierfeder im Profiler aktivieren.
 
U

User 1150

Hab mir mal die Demo installiert. Ist ja ne ganz witzige Sache, nur wird es mich vermutlich nicht auf Dauer motivieren können.
Autobahn ist eher langweilig, in der "Innenstadt" isses ganz nett, am besten gefällt mir bisher das Einparken.

Mal sehen wie weit die Demo geht und ob meine Lust "Brummi" zu fahren dann ausreicht, die Vollversion zu kaufen.
 
U

User 1461

hab die Demo mal installiert. Rechts/Links gucken funktioniert bei mir leider nicht. Funktioniert das hier bei jemand mit dem G27 oder hat jemand das Problem gelöst? Beim googeln leider auch nur das Problem und keine Lösung gefunden. Patch ist installiert.

Die Lenkradzentrierung muss ich im Windows aktivieren? Ingame bleibt die automatische Zentrierung ohne Wirkung?!
 
U

User

Betrifft G27
Zentrierung geht über Systemsteuerung und läuft bei mir mit Drehbereich 715° und automatische Zentrierung funzt problemlos (vielleicht mal am USB ziehen und nach 15sec wieder anstecken)
Links/Rechts schaue ich über die beiden mittleren Tasten am Lenkrad, rechts unten ist Blick zentriert, links unten ist Tempomat, die oberen Links/Rechts sind für Blinker.
Linke Schaltwippe ist Horn (weils geil ist Golffahrer zu erschrecken *lol* ) und rechte Wippe ist Fernlicht. Alles andere läuft über Tastatur, H-Schaltung, Kupplung/Bremse/Gas-Pedal.

Gibt auch schon jede Menge Mods dazu wie Sitzposition, reale Firmenlogos, angepasste Spritpreise und und und ...
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1734

So,bin nun auch Besitzer einer Spedition :daumen: Ein Vorteil hat das Game ja,die Wheels werden sorgsam behandelt :giggel:
 
U

User 214

Na dieses Reisprojekt überzeugt mich erstmal noch nicht.
Ich finde es eigentlich gut, dass es in ETS2 endlich auch mal Landstraßen gibt, die auch Sinn machen.
Vorher war es immer so, dass es zwar Landstraßen gab, parallel dazu aber immer irgendeine Autobahn lief, so dass man auf der Landstraße garantiert langsamer war.
Dieser Reistyp ersetzt jetzt etliche Landstraßen durch zig Autobahnen. Und das soll dann besser sein? Kann ich mir im Moment nur schwer vorstellen.

Ich hoffe eher, dass jemand ein bisschen mehr vom Norden Europas dazubastelt. Norwegen wäre z.B. toll.
 
U

User 1461

jo verdammt, hätte auch viel lust auf das Spiel, habs auch schon ohne Seitenblick gespielt aber stört doch schon extrem.

Bei der Aussenansicht geht der Rundumblick, nur im Cockpit net :( Hab mittlerweile auch schon gut Zeit reingesteckt das Problem zu lösen, aber leider nicht erfolgreich. Scheinen auch nur sehr wenige Leute davon betroffen zu sein...
 
U

User 214

Kannst Du dich nicht mit der Maus umgucken? Ich mache das nur so. Die links-rechts Button-Option ist eh etwas gewöhnungsbedürftig, weil sich die Kamera beim Loslassen des Knopfes (anders als man das aus Rennsims gewöhnt ist) nicht wieder zentriert.
 
U

User 1461

ne, Maussicht geht leider auch nicht, aber werds nochma versuchen ob ich die Maussicht vieleicht hinbekomme. Sehe immer nur für den bruchteil ner Sekunde was aufblitzen...

Hast du schon mal versucht den Seitenblick anstatt mit Tastenbelegung unter Controllereinstellungen zu belegen. Ich kann da den Blick zb. mit dem Steuerkreuz auf meiner H-Schaltung belegen (wird im Menü auch alles toll erkannt und kanns auch belegen) und da hab ich die Option zentriert unten drunter...

edit: hehe, wenn einem das Spiel spass macht tut auch glaub nen Lenkradupdate für ne LKW-Sitzposition not. Son schön flach eingestelltes Lenkrad mit so nem Kurbelknauf wär da schon was feines :)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

Gibt ja reichlich Mods für ETS2, unter anderem auch den Rundumblick per Maus im Cockpit
Den Inhalt der .rar (camera 360.scs) einfach in das Verzeichnis \Documents\Euro Truck Simulator 2\mod

Mod zu Sitzposition gibts hier:
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 162

Wer von Euch hat es den gekauft?. Meine Demo geht nicht mehr weiter, ich müßte es jetzt kaufen. Weiß nur nicht wie das mit der Langzeitmotivation ist, soviel passiert da ja auch nichts.
 
Oben