Eurotruck Simulator 2 – Release date set for August 2012.

U

User 12557

Eigentlich sogar 2 Mal, wenn die Wochenruhezeit passt. Trotzdem sind 900 km in einem 10er nicht alltäglich und gesetzlich theoretisch unmöglich. ;-) Unsere Fahrer kalkulieren eher mit 700 km pro Fahrzeit.

Aber back to topic. Da ich es nicht hinbekomme meinen Triple in ETS richtig einzustellen, liegt das Spiel aktuell brach.
 
U

User 8461

irgendwo bin ich mal über ein gutes setup/anleitung für triple gestoßen. aber keine ahnung mehr wo?
es halbwegs ordentlich einzustellen ist eigentlich nicht das problem. spielt man ohne mods sollte es auch FPS mäßig recht gut laufen. aber mit mods zieht es einem derbe in den keller. schwups sind von den 60 FPS nur noch 40 über, kommt dann noch verkehr oder eine innenstadt hinzu geht es gar nicht mehr.
auch merkt man schnell wenn kartenteile von unterschiedlichen leuten gecodet wurden. mal flutscht es, in der nächsten stadt gurkt man nur rum und stirbt fast an augenkrebs. und da hiflt dann auch nicht die engine runter zufahren.
ich bin vom triple auf single gewechselt. ich habe es aufgegeben. und mein rechner ist auch nicht der schlechteste, I7+980ti.
um das matschige im cockpit zu verbessern hilft das: http://forum.scssoft.com/viewtopic.php?f=111&t=173373
für allgemeine einstellungsempfehlungen ist der beitrag recht gut: http://trucksim-map.com/lexicon/index.php/Entry/149-Grafikeinstellungen-für-ETS-2-und-ATS/

vor ein paar tagen habe ich mir die letzte MarioMap version gezogen. geiler scheiss. :D
soweit alle karten die es gibt zusammen spielbar. Peru, Chile, Argentinien, Griechenland, Italien, Türkei, Ukraine und, und, und.....
 
U

User 14733

going east kostet im moment 2,49 und scandinavia 4,49. falls wer noch mal promod testen möchte und die 2 dlc nicht hat bzw es ihm vorher zu teuer war :)
 
U

User 1461

brauch ich den going east für promod auch?
Hab mir gestern deswegen das scandinavia dlc geholt...

Gibts den ProMod übrigens über den steam workshop? Auch wenn ich die Addons erstmal ohne Promod testen will hab ich den "richtigen" Promod gestern glaub nicht im Workshop gefunden...

Nochmal andere Frage. Hab noch in Erinnerung, dass mein Lenkrad (G27) irgendwie nicht gut funktioniert hat und ich deshalb bisher mit Pad gefahren bin. Hatte glaub kein FFB oder sowas. Gehn Lenkräder im allgemeinen gut?
 
U

User 1461

ok. thx schonmal...going east auch gekauft.

Zum Lenkrad - hab da keine Zentrierkraft. FFB schon, aber keine Kraft im Lenkrad. Gibts dafür nen fix oder muss ich im Treiber die Zentrierfeder einstellen?

Dann zur Rift paar Fragen...
- gibts irgendwo die Möglichkeit die Option Pixel Overide einzustellen oder muss das bei ETS noch im Debug Tool erfolgen? Im Vergleich zu anderen Titel ist ETS2 leider immer noch ziemlich verpixelt.

- kann ich bei den Außenansichten die Kamerafixierung irgendwie ändern? Sprich, ist es möglich sich in den Außenansichten umzuschauen?
 
U

User 14733

das FFB in ETS ist ein wenig "doof"
ich muss die kraft beim servo hoch einstellen damit ich dann mit der ingame einstellung eine rückstellkraft habe.
musst du ein bischen rumprobieren was dir persönlich am besten gefällt (ist von lenkrad zu lenkrad unterschiedlich)
ausserdem musst du im game die zentrierfeder hochstellen damit du überhaupt kraft anliegen hast (frage mich nicht warum ist so...)
irgendwo ist aber eine option mit "linearer lenkung" --> ganz nach links damit.
 
U

User 8461

so einen trailer würde ich gerne mal in echt spazieren fahren.

f2t1p164n131_iKbpXjog.png


:happy:

ich habe heute mal die MAHP karte ausprobiert. gibt es umsonst, oder für 3,- euro, incl support, und später etwas mehr inhalt wohl.
http://files.homepagemodules.de/b168419/f2t1p164n131_iKbpXjog.png
auch nicht schlecht, die paar euros lohnen sich auch. :]

zum lenkrad. ich fahre auch nur mit dem G27, reicht mir hier fürs Truckern voll aus. viel FFB habe ich auch gar nicht eingestellt, aber die ingame zentrierung und schwergängigkeit geht ganz gut finde ich.
wenn es wieder soweit ist und es nach Russland gehen kann, ist bei schlechten straßen aber dringendst empfohlen dann sofort die dämpfung weit nach links zu stellen, sonst zerreist es das G27.

laut ProMod forum updaten die noch dieses jahr, so in 2 wochen, und wenn es schlecht läuft dann erst in ca 2 monaten.
TSM wollte ich auch noch probieren, aber die sind auch noch nicht soweit. alternative, bei 1.25 erst einmal bleiben.
habe mir den mod ordner separat gespeichert, und kann schnell zurück wechseln ohne lange wieder alles zusammen suchen zu müssen. die rückabwicklung dauert auch nur ein paar minuten.

von der MarioMap gibt es scheinbar auch noch keine funktionierende version. die werden alle noch bis morgen warten. MarioMap ist auch genial, hat aber auch den ein oder anderen bug drin.

ach so. in die außenansicht mit der 2 gehen. dann kannst du in alle richtungen schauen. aber zum fahren vermutlich nicht zu gebrauchen.
da habe ich heute einen interessanten mod gesehen.
http://ets2.lt/en/mod-for-steering-wheel-of-180-270-degrees-1-26-xx/
ist wohl für tastatur, evtl auch für ein controller? habe da nicht drauf geachtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 14733

heute kommt das "vive la france" dlc.
wird dann halt erstmal vanilla gefahren bis der pro mod wieder geht (hab ja zeit)
 
U

User 15376

Aber back to topic. Da ich es nicht hinbekomme meinen Triple in ETS richtig einzustellen, liegt das Spiel aktuell brach.
Ich fand das hier eigentlich recht klar verständlich:
https://www.eurotrucksimulator2.com/multimon_config.php

Ich hatte damals allerdings den Abstand für den rechten Monitor etwas erhöht. Dadurch gab es zwar einen Knick im Bild zwischen mittlerem und rechtem Monitor, dafür habe ich aber dann den rechten Spiegel gut gesehen.
Das mit dem Knick hat mich nach recht kurzer Zeit nicht mehr gestört.

Was aber nervig war war, dass das Spiel immer in der Single-Monitor-Auflösung gestartet hatte und ich dann erst einmal noch die Auflösung wieder umstellen musste.
Nicht superkritisch, aber nervig.

Vermutlich dadurch verursacht, dass bei mir die Auflösung für den Desktop (1920×1200) anders war als für das Game (5760×1200).
 
U

User 2760

Habe ein Problem mit ETS2 und ATS. Fahre mit der Oculus CV1. Seit der neuen Oculus Treibersoftware und dem implementierten ASW Asychrontimewarp habe ich ständiges "Warping" (zeitliche Verschiebungen im Spiel. Weiss jemand einen Ausweg? ASW konnte man doch früher abschalten, heute mit 1.3 geht es glaube ich nicht mehr.

PS. Tread im EE2 und Oculus Forum gepostet. ;-)
 
U

User 15376

heute in firenza einen parkspot gehabt da habe ich dann abgebrochen weils mir zu blöd war...
hinter eine mauer ,wo aber noch 2 andere auflieger standen und die einfahrt gerademal um die hälfte glänger als die zugmaschine...
ich habe ja nix gegen herausforderungen aber ich konnte nichtmal autoparken nutzen weils nicht angeboten wurde.
nichtmal ein stück durchfahren und von der anderen seite einparken ging.

Beim ATS gibt es einen Parkspot, da muss man praktisch mit dem Hänger rückwärts einen U-Turn machen um einige Container rum, wobei nur ca. 10m Platz in der Breite ist.
Da brauche ich auch jedesmal so 10 Anläufe und 10-15min Realzeit, bis es klappt.
Ist aber ganz witzig das mal zu machen.
Außenkamera finde ich übrigens ok, um zu schauen wo man wie steht, kann man in der Realität ja auch machen.
Gefahren wird dann aber aus der Cockpitperspektive.

Mich hat es momentan mal wieder gepackt mit dem ETS2, irgendwie hab ich da grad richtig Bock drauf, speziell jetzt mit dem Triple.
Zudem gibt es viele spannende Neuerungen seit ich es das letzte mal gefahren bin.
Gestern z.B. eine Lock mit 61t befördert, da kommt selbst mein >700 PS Scania ins Schwitzen.
Dazu kommen noch in Skandinavien die Gigaliner (Doubles), die man fahren kann.
Im ATS sogar Triples, d.h. mit 3 Anhängern.
 
U

User 684

Als im Sommer die Rift hier Einzug gehalten hat, war natürlich irgendwann auch der ETS fällig und abgesehen von der Unschärfe auf Entfernung und dem Navi vor dem Lenkrad sieht das ja schon ganz gut aus. Bin da natürlich erst mal ausgiebig rum gedüst und gerade das einparken und laden macht schon ordentlich Spass in VR. Irgendwann stand ich an einer Kreuzung zum Linksabbiegen und wartete schon recht lang auf eine Lücke als ein LKW mir entgegen kam und anhielt so dass ich abbiegen konnte. Die zum Dank gehobene Hand meinerseits erfuhr keine Erwiderung. :happy: Die Immersion ist also ganz gut :)

Das mt den Doubles klingt ja interessant - da muss ich mal kucken..
 
U

User 15376

Hier gibt es doch bestimmt jemanden der das Game mit einem Fanatec Wheel spielt.
Könnte mir da jemand den Auszug aus dem game log (zu finden im Documents/Euro Truck …/ Verzeichnis) der FFB betrifft zukommen lassen?
d.h. nach di8 suchen (DirectInput8 vermute ich).

Falls jemand das Gleiche für MMos hat wäre ich auch nicht undankbar, dann brauch ich nicht umflashen. :)
 
U

User 4814

Hier gibt es doch bestimmt jemanden der das Game mit einem Fanatec Wheel spielt.
Könnte mir da jemand den Auszug aus dem game log (zu finden im Documents/Euro Truck …/ Verzeichnis) der FFB betrifft zukommen lassen?
d.h. nach di8 suchen (DirectInput8 vermute ich).

Falls jemand das Gleiche für MMos hat wäre ich auch nicht undankbar, dann brauch ich nicht umflashen. :)
Bist Du für die Simucube-Software an dem Thema?
 
Oben