Erlebnisse in Pocono (Busch)

U

User 38

;( ;( ;(
Naja, wir hatten mal wieder reichlich gelb... 8o

tja, da lag ich ja ganz gut im rennen und dann...
während einer yellow geht mir urplötzlich der motor aus...
X( X( X( X( X( X( X( X( X( X( X( X( X( X( X(
einfach so!!!! war im 3ten und PLOP, weg war er!! habs erst gar nicht geschnallt! unglaublich, habe ich doch unter grün nie herruntergeschaltet... der tow-truck brachte leider auch nichts. Ausfallgrund: Piston. was heisst das?

@Klaus: Bin gespannt ob deine taktik aufgeht. ;) nur ein stopp??? ich wollte 2 machen, weil ich dachte in der 2ten hälfte im rennen würde es deutlich weniger gelb geben. leider war ich nicht so pessimistisch wie du. :D :D :D

gruss, daniel

ps: muss unbedingt nochmal nachschauen wer mir die motoren liefert, der a****! ;)

xxyy
 
U

User

piston = Kolben - weiahhhh :-(

1-Stop-Strategie ging FETT auf :-)


:-)

Jay Pee
#203
Wild Eagle Racing
 
U

User

witzig witzig

gleich in der 3./4. Runde auf den Kopf gelegt worden. Tow-Truck kostet mich 3 Minuten. BlackFlag dafür, daß ich nicht am Ende der Paceline war (bin zu spät rausgekommen, wollte nicht auf der Strecke stehen bleiben, um alle vorbei zu lassen).
Kein DFR, kein RBTL. Ich war unverschuldet hinten und hatte keine Chance mehr.

Ich könnte 10 Proteste aussprechen, aber werde ich nicht einen aussprechen. Es bringt nichts.

Wenn Ihr wenigsten DFR einführen würdet hätte ich noch eine Chance gehabt.

BTW: 1 Reifenwechsel

Und Ihr findet 54% Gelb auch noch witzig. Tut mir leid, ich nicht. Wofür habe ich eine Art Aufnahme bestehen müssen? Dafür doch wohl hoffentlich nicht.



Achso, fast vergessen: dieses Gelbgehopse ging mir ganz schön auf die Nerven. Wie im Kindergarten. Hinten bin ich zweimal York Kretschmer draufgerutscht. Sorry, aber wenigstens hast Du noch zur Seite ausweichen können. Die vor uns hatten es einfach nicht drauf, Beim Start nicht und bei Gelb nicht. Ist das so schwer?

Ich nenne absichtlich keine Namen. Das bringst nämlich auch nicht. Wie lange gibt es die Liga schon?
 
U

User 93

uhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

man.....ich will das Replay haben :D


Rene, glaub mir, wenn die 5 neuen Bushis in Texas dabei sind wirds besser ;)


MfG Andy
 
U

User 66

sorry rene!!!!!!!!!

ich bin von anfang an dabei und hab solche katastrophe auch noch nicht erlebt...............

die ersten rennen waren echt sahne dagegen.......

ich hab meine lizenz auch nicht im lotto gewonnen und leg meine hand für alle ,welche wie ich von anfang an dabei sind ins feuer!!!!!!!!!! soviel dazu...........

Conny
 
U

User 90

Rene,
gebe dir vollkommen recht. Das hat null Spaß gemacht!
Proteste einreichen ist mir auch zu blöd.

Vorschlag an die REKO:(KLAUSI)
==============================

Vielleicht könnt Ihr doch nocheinmal einen Gedanken
daran verschwenden die Setups für die Bush-Rennen freizu-
geben. Versuch macht klug. Ich persönlich mag die DA-Setups
überhaupt nicht. Man könnte es doch mal ein Rennen
probieren. Schlimmer wie jetzt kann es wohl kaum werden.
Is nur mal so ne Idee.

Gruß
Thomas
 
U

User 93

hmmmmm

ich war zwar nicht dabei, aber ich finde es irgendwo ziemlich vermessen solch ein schlechtes rennen (rene hat mir per ICQ so einiges erzählt) auf ein fixed setup abzuschieben.......ich mein ihr hattet knapp 2 wochen zeit euch ans setup zu gewöhnen und euch drauf einzustellen, also alles auf das setup zu schieben finde ich ist kein zeichen von stärke

PS: das war nicht böse oder persönlich gemeint, sondern eher ein versuch gegen die idee von open setups anzugehen :)

MfG Andy
 
U

User 65

Sorry!

An die Herren Kahlert und Wichmann.
Alf habe ich unsanft in Runde 44 in T1 in einen Dreher geschickt, sorry! Ich hatte einfach nicht damit gerechnet, dass Du, auch wenn es einen Crash gab, so langsam werden wuerdest.
Und Markus W. habe ich in runde 55 unter Yellow wahrscheinlich leicht beruehrt. Ich sah Dich zwar nicht hopsen oder so, aber ich war schon fast unter Deinem Heck... Hoffe, Du hattest keinen Schaden dadurch.

Und dann noch Sorry an alle fuer meine voellig unmotivierte Yellow in Runde 30. Hat wirklich nicht sein muessen.

Trotzdem einen schoenen Abend noch
Gruesse
Markus
 
U

User

mag ja sein, Cornelia

aber auf Loorbeeren ausruhen gilt nicht.

Kritik muß erlaubt sein, sonst wird's nur schlimmer. Die meisten scheinen sich ja schon damit abgefunden zu haben.
Kann doch wohl nicht sein.
Außerdem ist das keine schwere Strecke. Man muß doch nur etwas mehr Geduld als auf Daytona aufbringen.

@Thomas, muß ich Andreas ein wenig Recht geben. 2 Wochen sind relativ lang. Allerdings ist es auch richtig, daß man sich schwer an ein Setup gewöhnt, wenn es einem nicht liegt.
 
U

User 90

Andy,

es geht nicht darum die Yellows mit dem DA-Setup zu erklären
sondern darum, daß jeder einen anderen Fahrstil und Vor-
lieben hat. Und da wir ja ne Simulation fahren gehörts
rumschrauben mit dazu. Aber das ist nur meine eigene
Meinung. Dazu haben wir ja dieses Forum.

Gruß Thomas
 
U

User 85

hi markus!
hm...also so richtig was gemerkt hab ich nicht.zumindest kann ich mich da an nix von dir erinnern.also wirds auch nicht schlimm gewesen sein ;)

gruss
markus
 
U

User

Ah Markus

(Wichmann :) ) jetzt wo ich Dich sehe: Danke fürs zurückstecken. Du warst einer der wenigen, die nicht in jeder Kurven zuschlagen wollten.
Ist natürlich nur subjektiv :)
 
U

User 90

Markus,

mich hast du auf dem Gewissen in Runde 87.
Schick mir bitte eine Schachtel Pralinen ins Krankenhaus.
Und wenn ich zurück hätte ich gern ein frisch lackiertes
und ausgebeultes Auto

:] :] :]
Gruß Thomas
 
U

User

..is ja eigentlich schon alles gesagt, kann beim nächsten mal nur besser werden.

ein dickes sorry an alle, die mit mir bzw. mit denen ich während des rennens mehr oder weniger kontakt hatte, unbhängig von der schuldfrage (mir fallen dazu thomas hartwieg, andreas kappenberger und auch wisand arnold ein....ohne anspruch auf vollständigkeit!)

gruss an alle
 
U

User 54

Mal ne Bitte !

Hallo Leute,

ich hab da mal ne Bitte:

Da ich das Gefühl habe, eher defensiv zu fahren, und mich auch nicht daran erinnern kann, jemandenm angerempelt zu haben, möchte ich gern wissen:
Ist das auch so, oder merke ich es nur nicht ??

In Lap 1 nach Restart hab ich z.B. aus Prinzip nicht überholt, obwohl es oft möglich gewesen wäre.
Aber wie andere den eigenen Fahrstil wahrnehmen, das würd ich gern von euch wissen !

Ich halte es nämlich durchaus für möglich, das man einer groben Selbsttäuschung erliegt !
Bei einigen anderen hab ich zuweilen auch den Eindruck, das die sich für defensiver und rücksichtsvoller halten, als sie sind.

Ich hab ja auch so meine Meinung über einige von euch:
1. Andy Haadraake im Rücken, und ich fühl mich sicher, egal was vor mir pasiert !
2. Klausi im Rücken: No Problemo
3. Quicksteve: No Problemo
4. Ulli: No Problemo
5. Arndt: Klasse Fights, und immer fair !
6. Doro: No Problemo (Hat die Angst vor meinem Fahrstil ? Halte ich meine Linie nicht ? ?? (Darum z.B. dieses Posting !)


Das sind nicht alle, mit denen es gut klappt, Sorry an die die jetzt auf Ihren Namen warten :))

Was ich nun wissen will:

Wer hat mich auf seiner roten Liste, und WARUM ?? ?(

SloMo

@ Der sich über den platten Reifen nach dem Crash in Lap 70 was totgeärgert hat: -1 Lap, und das wars !

@ Grats an Marco

@ Glückselig über Jay ! EAGLE !!!

@ Todunglücklich wg. Dirk: Wir hätten dich gebrauchen können !
 
U

User 85

@thomas:
wenn ich ehrlich bin hab ich aber eher das gefühl das du deine spur nicht gehalten hast.(auf meinem replay ist das auch zu sehen,kann ja bekanntermassen aber auch ein verbindungsproblem sein).
jedenfalls ist in meinem replay kein sichtbares warping,und als wir aus t1 kommen,wo ich am ausgang schon ganz weit aussen bin,ziehst du auch komplett rüber,und dein heck trifft meine nase.
wenn du einfach weiter auf deiner linie weiter gefahren wärst,wäre nichts passiert,und ich wär vermutlich auch nicht an dir vorbeigekommen.(im übrigen hatte ich genau die selbe situation mit ulli krtschowil 2 oder 3 mal,und da hat es immer super funktioniert.wir haben uns nicht mal berührt)

naja.das ist meíne sicht von dem vorfall

@slomo:
also ich hab dich auch eher auf der grünen liste.
die leute die du aufgezählt hast(ich glaub zu doro kann ich nix sagen,weil ich da noch nie in der nähe war)sind auch drauf.
zusätzlich hab ich auf jeden fall noch rene und ulli mit dabei.

@rene:
danke für die subjektiven blumen,aber von mir bekommst du auch nen strauss ;)



gruss
markus
 
U

User 69

Hi, Leute!

Tja, was soll ich sagen - als erstes habe ich heute den Mann von der Telekom angerufen. Es kann ja nicht angehen, dass man bei 8!!!!!! Telefonleitungen immer aus dem Netz fliegt, wenn jemand anruft.

;( Mir ist das gestern 14 Runden vor Schluss passiert, als ich erster war vor Marco ;( - Strategie war super und auch der Wagen war einfach nur genial. Naja in der nächsten TETRADE :D wird alles besser.

Also die meisten Fahrer hier haben gestern echt superfair Platz gemacht. Ich hatte wirklich beim Überholen keine Probleme. Dickes Kompliment. Ich hoffe Ihr hattet auch keine Probleme mit mir :)

ABER: Als ich nach meinem ersten Boxenstop hinten im Feld gefahren bin, habe ich wirklich DREI!!!!!!!!!! absolut unnötige Abschüsse gesehen. Vielleicht können wir das für die nächsten Rennen noch besser hinkriegen.

Meine persönliche Meinung ist: "Bevor ich mich abschiessen lasse mache ich lieber Platz" und dementsprechend fahre ich dann auch. Es bringt einfach nix dagegenzuhalten, wenn noch mehr als die Hälfte der Runden zu fahren ist.

Grüsse,

Euer
 
U

User 38

ich sage zu dem debakel nur eines:

strafen, gemeckere und ratschläge hinterher bringen nichts...

warum gibt es die ratschläge nicht vorher???
ob es nun so war, das die 'neuen' mehr crash verursacht haben, weiss ich nicht. aber wenns so war, dann geht das auf die kappe der 'alten'! denn wenn man noch nie ein liga rennen mit yellows auf grosser distanz gefahren ist fehlt es einfach an wichtiger erfahrung! gute tips und gentleman agreements wären da sehr hilfreich! sprüche, wie 'Haltet eure Linie' bringen nichts. niemand wechselt die linie mit absicht! es ist einfach schwer einzuschätzen wie schnell man sein darf wenn man innen fährt, also wäre es sinnvoll, auf nummer sicher zu gehen und dabei in kauf zu nehmen das der äussere wieder davonzieht. generell sollten auf solche pisten wie pocono, darlington überholmanöver vor der kurve beendet sein!

gruss, daniel
 
U

User

noch etwas

Etwas möchte ich dazu dann noch sagen, aber nicht böse sein:
AN STEFAN: Ich bin im 1. Rennen bei Busch und wollte keine GelbePhase verursachen. Da ich auch nicht wusste, wer an welchem Punkt bremst oder seine Linie nicht halten kann, wollte ich eigentlich nur ins Ziel kommen und keinen bedrängen.
AN ALLE: Ich wollte nur fahren. Leider geht das hier nicht. Ich habe mich fürchterlich darüber aufgeregt, dass 4 Fahrer gleichzeitig in eine Kurve wollten. Keiner will warten, bis der Fahrer vor ihm seinen Angriff auf den Vordermann abgeschlossen hat. Das alles hat für mich nichts mit Rennen fahren zu tun. Da ist mir das ShootOut-Rennen lieber. Soviele GelbPhasen passen nicht zu so einer schönen Simulation. Ich mache sonst niemals jemandem Vorwürfe, aber eins ist für mich klar: In Busch sind zuviele dabei, die nichts von Rennen fahren verstehen. Und ich habe dann keinen Spass dabei.
Bitte verzeiht mir diese Worte, aber ich bin enttäuscht und fahre auch nicht mehr mit, höchstens im ShootOut, wenn ich darf. Dort ist es irgendwie viel besser gewesen.
AN CONNY: Tut mir leid, aber so habe ich einfach keinen Spass dabei. Jetzt bist du wieder alleine.
Doro
 
U

User 90

Hallo Markus,

guck dir das Replay mal aus der Helikoptersight an.
Irgendwie war ich doch ziemlich auf der Ideallinie
und du warst hinter mir. Wäre es nich einfacher ge-
wesen du hättest bißchen zurückgezogen. Naja is
auch Wurscht, die REKO wirds schon richten.
 
Oben