Ergebnisse Zeltweg (inoff.)

U

User 159

Track: Zeltweg Fri Nov 08 21:37:56 2002

PRACTICE TIMES

Pos No Driver Team Nat Time Diff Laps
1 7 Marco Saupe Brabham GER 1m44.117s 11
2 13 Manuel Rauch Lotus AUT 1m44.641s 00.524s 13
3 5 Rene Cremer Eagle GER 1m44.698s 00.581s 9
4 18 Justus Forschbach Brabham GER 1m44.783s 00.666s 12
5 12 Thorsten Kaul Eagle GER 1m44.836s 00.719s 10
6 10 Kai-Uwe Ehrling Ferrari GER 1m45.046s 00.929s 12
7 8 Helmut Rohr Brabham GER 1m45.325s 01.208s 12
8 14 Carsten Maluche Eagle IRE 1m45.432s 01.315s 11
9 1 Rene Beitz Cooper GER 1m45.464s 01.347s 10
10 3 Chris Woehlk Brabham GER 1m45.751s 01.634s 7
11 19 Markus Papenbrock Brabham GER 1m45.934s 01.817s 12
12 20 Ralf Ebert Ferrari GER 1m46.160s 02.043s 11
13 15 Alfred Manzella Ferrari ITA 1m46.865s 02.748s 8
14 6 Maerte Gabriel Brabham GER 1m46.895s 02.778s 11
15 11 Hans-Josef Schmitz Ferrari GER 1m47.900s 03.783s 13
16 16 Timo Nau Cooper GER 1m48.150s 04.033s 10
17 9 Andy Green Ferrari AUS 1m48.408s 04.291s 8
18 2 Christoph Hellwig Lotus GER 1m48.501s 04.384s 8
19 17 Andreas Uehlein Cooper GER 1m53.548s 09.431s 7
20 4 VR-GPL 1 Brabham GER No time No time 0

All times are official
Generated with GPL Replay Analyser


Track: Zeltweg Fri Nov 08 21:37:56 2002

RACE RESULTS (After 33 laps)

Pos No Driver Team Nat Laps Race Time Diff
1 7 Marco Saupe Brabham GER 33 58m57.546s
2 1 Rene Beitz Cooper GER 33 59m08.827s 11.281s
3 19 Markus Papenbrock Brabham GER 33 59m26.289s 28.743s
4 10 Kai-Uwe Ehrling Ferrari GER 33 59m32.485s 34.939s
5 13 Manuel Rauch Lotus AUT 33 59m33.278s 35.732s
6 12 Thorsten Kaul Eagle GER 33 59m40.730s 43.184s
7 3 Chris Woehlk Brabham GER 33 59m47.823s 50.277s
8 5 Rene Cremer Eagle GER 33 60m03.759s 1m06.213s
9 15 Alfred Manzella Ferrari ITA 33 60m33.846s 1m36.300s
10 9 Andy Green Ferrari AUS 32 59m07.600s 1 lap(s)
11 20 Ralf Ebert Ferrari GER 32 59m15.085s 1 lap(s)
12 16 Timo Nau Cooper GER 32 59m53.036s 1 lap(s)
13 11 Hans-Josef Schmitz Ferrari GER 32 60m20.999s 1 lap(s)
14 14 Carsten Maluche Eagle IRE 24 44m29.706s 9 lap(s)
15 17 Andreas Uehlein Cooper GER 12 22m51.167s 21 lap(s)
16 8 Helmut Rohr Brabham GER 7 13m00.902s 26 lap(s)
17 2 Christoph Hellwig Lotus GER 6 11m28.122s 27 lap(s)
18 18 Justus Forschbach Brabham GER 5 8m59.395s 28 lap(s)
19 6 Maerte Gabriel Brabham GER 0 0m00.000s 33 lap(s)
20 4 VR-GPL 1 Brabham GER 0 DidNotStart 33 lap(s)


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Lap
1 Rene Beitz 1m45.103s 32
2 Manuel Rauch 1m45.142s 31
3 Justus Forschbach 1m45.657s 4
4 Chris Woehlk 1m45.847s 26
5 Carsten Maluche 1m45.976s 12
6 Markus Papenbrock 1m46.024s 33
7 Rene Cremer 1m46.078s 14
8 Marco Saupe 1m46.188s 8
9 Thorsten Kaul 1m46.249s 24
10 Kai-Uwe Ehrling 1m46.284s 7
11 Ralf Ebert 1m46.577s 28
12 Helmut Rohr 1m47.482s 3
13 Andy Green 1m47.960s 24
14 Alfred Manzella 1m48.049s 7
15 Timo Nau 1m48.345s 17
16 Christoph Hellwig 1m49.434s 6
17 Hans-Josef Schmitz 1m49.517s 28
18 Andreas Uehlein 1m50.325s 8
19 VR-GPL 1 No time
20 Maerte Gabriel No time


LAPS LED

Driver Laps led
Marco Saupe 28
Justus Forschbach 5


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Markus Papenbrock 11 3 8
Andy Green 17 10 7
Rene Beitz 9 2 7
Andreas Uehlein 19 15 4
Alfred Manzella 13 9 4
Timo Nau 16 12 4
Chris Woehlk 10 7 3
Hans-Josef Schmitz 15 13 2
Kai-Uwe Ehrling 6 4 2
Ralf Ebert 12 11 1
Christoph Hellwig 18 17 1
Marco Saupe 1 1 0
VR-GPL 1 20 20 0
Thorsten Kaul 5 6 -1
Manuel Rauch 2 5 -3
Rene Cremer 3 8 -5
Maerte Gabriel 14 19 -5
Carsten Maluche 8 14 -6
Helmut Rohr 7 16 -9
Justus Forschbach 4 18 -14


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Marco Saupe (30/33) 90.91
Thorsten Kaul (29/33) 87.88
Timo Nau (28/32) 87.50
Andy Green (26/32) 81.25
Kai-Uwe Ehrling (26/33) 78.79
Manuel Rauch (26/33) 78.79
Alfred Manzella (26/33) 78.79
Rene Cremer (24/33) 72.73
Hans-Josef Schmitz (24/32) 75.00
Chris Woehlk (23/33) 69.70
Ralf Ebert (23/32) 71.88
Markus Papenbrock (17/33) 51.52
Rene Beitz (16/33) 48.48
Carsten Maluche (11/24) 45.83
Andreas Uehlein (7/12) 58.33
Justus Forschbach (4/5) 80.00
Christoph Hellwig (3/6) 50.00
Helmut Rohr (2/7) 28.57


RACE LAPTIME CONSISTENCY
(first lap excluded)

Driver Avg Deviation Std Deviation Avg Laptime Laps
Justus Forschbach 0.466 0.572 1m46.279s 5
Marco Saupe 0.532 0.640 1m46.917s 33
Alfred Manzella 0.540 0.663 1m49.374s 33
Markus Papenbrock 0.707 0.943 1m47.414s 33
Christoph Hellwig 0.874 1.052 1m50.816s 6
Andy Green 1.236 2.069 1m50.033s 32
Chris Woehlk 1.590 2.406 1m48.076s 33
Kai-Uwe Ehrling 1.609 3.136 1m47.995s 33
Rene Beitz 1.618 2.847 1m47.240s 33
Helmut Rohr 1.627 2.197 1m48.887s 7
Andreas Uehlein 1.738 2.262 1m52.304s 12
Thorsten Kaul 1.969 3.051 1m48.258s 33
Hans-Josef Schmitz 2.958 4.069 1m52.491s 32
Ralf Ebert 3.139 3.992 1m50.075s 32
Manuel Rauch 3.169 4.982 1m48.069s 33
Rene Cremer 3.352 4.566 1m48.992s 33
Timo Nau 3.797 5.303 1m51.993s 32
Carsten Maluche 5.924 8.661 1m50.961s 24


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with GPL Replay Analyser
 
U

User 96

grats dem podium,

mein rennnen war leider nach einem freeze recht abrupt zu ende...


mfg

helmut
 
U

User 282

Tolle Strecke, super Rennen - so soll es sein :]

Wegen dieser ewigen Startcrashs wurde Zeltweg ja mal aus dem Programm genommen :happy: :happy:

Wenn ich Depp mich nicht in Panik vor dem anfliegenden Saupe 1000m vor dem Ziel noch mal vertan hätte, wär ich sogar ohne Überrundung davongekommen... :angry:

Andy
 
U

User 205

Apropos startcrash:

sorry für meine blödheit. nach subjektiver analyse des replays komme ich zu der meinung, dass, was ich zu schnell war, war markus leider zu langsam, knaller war nicht zu verhindern. interessant war eingentlich, dass ich als ferrarifahrer 4 (vier) brabbels von der bahn schob. Als ferrarifahrer selbstverständlich unverzeihlich. wenn sowas sein muß, dann bitte 4 flattermänner. :happy:

Gruss Ralf 8)

PS: Gelobe Besserung
nochmal PS: öh, scheinbar war noch ein freeze von malte im spiel, ach sowas aber auch..
 
U

User

Ohne Startcrash hätte einiges anders ausgesehen, aber wenigstens mal wieder ein Rennen ohne Boxenstopp geschafft.
In Zandvoort gehts weiter !!



cya Alfred
 
U

User 23

Sorry, Rene für den Schubser in Runde 2 - ich hab wohl zu spät gebremst. War nicht mein Rennen.

Malle
 
U

User 27

Original von Ralf Ebert
Apropos startcrash:

sorry für meine blödheit. nach subjektiver analyse des replays komme ich zu der meinung dass was ich zu schnell war, war markus leider zu langsam, knaller war nicht zu verhindern.

ich wär sicherlich gerne schneller gefahren, um deinem Abschuss zu entgehen. Dummerweise lies es die Situation aber nicht zu, schließlich wollte ich den vor mir fahrenden Brabi ja nicht von der Strecke pusten.
 
U

User 1

Sorry, Rene für den Schubser in Runde 2 - ich hab wohl zu spät gebremst
Vor mir fuhr eine ganze Meute, und der direkt vor mir liegende hatte schon die Kurven vorher sehr früh gebremst, deshalb hab ich da auch einen Tick früher gebremst. Das hat dich wohl überrascht. Macht aber nichts, bin ja noch 2. geworden. Das war eines der schönsten rennen der letzten Zeit für mich. Die Strecke hat was. Das letzte Drittel lief ziemlich gut für mich. Und das beste, ich bin in der Gesamtwertung jetzt zweiter. Ich will diese verdammte Urkunde! :D
 
U

User 202

@Rene

und der direkt vor mir liegende hatte schon die Kurven vorher sehr früh gebremst,

Ok, dann ich auch! Ich war nämlich der im Zitat erwähnte und musste ebenfalls "sicherheitshalber" früh vom Gas, weil von P2-P7 alle im Getriebe des anderen saßen.
Ist nicht böse gemeint, aber mir kam zu dem Zeitpunkt das Snetterton-GGPLC-Rennen in den Sinn (und Deine Hartnäckigkeit) und so war ich garnicht so traurig darüber, daß ich Dich auf einmal nicht mehr so überlebensgroß im Rückspiegel hatte... :rolleyes:

Kai-Uwe
 
U

User 321

Hi Leute
Ich hatte leider in der ersten Kurve nach dem Start einen Freeze. ;( Ich hoffe nicht verantwortlich für den Startunfall zu sein. ?(
So was ist einfach "Scheisendreck":wand:
so erstmal einen:klausi: dann mal gut:puke:
und weiter fahren:hops:
 
U

User 23

Jau, Rene die Strecke ist absolut geil - einer meiner Lieblinge. Ich hatte mich auch zwischenzeitlich bis auf den 6. vorgekämpft (war übrigens ein netter Fight, Papi), doch dann hat mich meine Konzetration schlagartig verlassen X(

Malle
 
Oben