Ergebnis Shootout New Hampshire

U

User 315

NASCAR Racing 2002 Season EXPORTED STANDINGS
Track: NEW HAMPSHIRE INTERNATIONAL SPEEDWAY
Date: 07/09/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 707 Claudius Karch 29.860
2 99 Kai Böhm 29.902
3 121 Dirk Reiter 30.042
4 82 Andre Schmidt 30.062
5 997 Daniel Struck 30.259
6 555 Andreas Ruehl 30.267
7 09 Sebastian Schmalenbach 30.433
8 211 Joerg Linnemannstoens 30.466
9 138 Herwig Sulzbacher 30.494
10 979 Sebastian Krohn 30.535
11 260 Mark Bies 30.568
12 71 Tino Reschke 30.611
13 118 Michael Nepp 30.703
14 196 Dirk Massewerd 30.793
15 998 Arno Stelter 30.840
16 182 Fabian Schulze 30.928
17 30 pit geyer 30.932
18 65 Frank ehm 30.980
19 160 Michael Frank 30.998
20 167 Anja Krug 31.030
21 161 Udo Wagner 31.263
22 686 Uwe Nachtsheim 31.482
23 253 Alex Lang 31.613



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 707 Claudius Karch 30.080
2 99 Kai Böhm 30.091
3 121 Dirk Reiter 30.391
4 09 Sebastian Schmalenbach 30.443
5 167 Anja Krug 30.643
6 997 Daniel Struck 30.740
7 211 Joerg Linnemannstoens 30.776
8 979 Sebastian Krohn 30.795
9 260 Mark Bies 30.805
10 196 Dirk Massewerd 31.018
11 71 Tino Reschke 31.033
12 182 Fabian Schulze 31.043
13 118 Michael Nepp 31.091
14 65 Frank ehm 31.174
15 998 Arno Stelter 31.211
16 253 Alex Lang 31.345
17 555 Andreas Ruehl 31.375
18 686 Uwe Nachtsheim 31.401
19 160 Michael Frank 32.153
20 30 pit geyer 32.163
21 138 Herwig Sulzbacher 32.559
22 82 Andre Schmidt --
23 1 Arndt Röttgers --
24 161 Udo Wagner --



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 707 Claudius Karch 29.974
2 99 Kai Böhm 29.993
3 121 Dirk Reiter 30.165
4 997 Daniel Struck 30.302
5 09 Sebastian Schmalenbach 30.331
6 211 Joerg Linnemannstoens 30.444
7 138 Herwig Sulzbacher 30.575
8 118 Michael Nepp 30.641
9 71 Tino Reschke 30.720
10 167 Anja Krug 30.733
11 65 Frank ehm 30.937
12 196 Dirk Massewerd 31.056
13 30 pit geyer 31.214
14 998 Arno Stelter 31.264
15 161 Udo Wagner 31.492
16 160 Michael Frank 31.514
17 979 Sebastian Krohn 31.536
18 253 Alex Lang 31.710
19 686 Uwe Nachtsheim 32.005



Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 1 707 Claudius Karch 122.724 90 86* 185 Running
2 6 997 Daniel Struck -14.14 90 4 175 Running
3 3 121 Dirk Reiter -1L 89 0 165 Running
4 22 82 Andre Schmidt -1L 89 0 160 Running
5 9 260 Mark Bies -1L 89 0 155 Running
6 14 65 Frank ehm -2L 88 0 150 Running
7 15 998 Arno Stelter -3L 87 0 146 Running
8 7 211 Joerg Linnemannstoens -3L 87 0 142 Running
9 21 138 Herwig Sulzbacher -4L 86 0 138 Running
10 4 09 Sebastian Schmalenbach -4L 86 0 134 Running
11 11 71 Tino Reschke -7L 83 0 130 Running
12 20 30 pit geyer -8L 82 0 127 Running
13 13 118 Michael Nepp -8L 82 0 124 Running
14 12 182 Fabian Schulze -10L 80 0 121 Disco
15 18 686 Uwe Nachtsheim -21L 69 0 118 Retired
16 5 167 Anja Krug -21L 69 0 115 Accident
17 2 99 Kai Böhm -36L 54 0 112 Running
18 8 979 Sebastian Krohn -71L 19 0 109 Retired
19 24 161 Udo Wagner -75L 15 0 106 Retired
20 17 555 Andreas Ruehl -76L 14 0 103 Disco
21 16 253 Alex Lang -84L 6 0 100 Ejected
22 19 160 Michael Frank -87L 3 0 97 Retired



Caution Flags: 0 (0 laps)
Lead Changes: 2 (2 drivers)
Weather: Clear, 70 °F, North 0 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
0 196 Passing on the inside Stop and go
34 71 Speeding entering pits Held for 15 seconds


Shoot.JPG
 
U

User 259

Na ja, auch hier noch mal, Grats Claudius, war echt verdient. Mein Missgeschick hast du dir ja nach dem Rennen noch angesehen. Ich hoffe, du verweilst noch ein wenig in den Shoot Outs, hat mit dir da vorne jedenfalls die ersten 30 Runden einen Mordsspaß gemacht. :]
 
U

User 327

Sry @ 138 Herwig Sulzbacher dass ich dich in der 67ten runde beim überrunden abgeschossen hab :(
Ich hab die #65 nicht gesehen bzw. nit gesehen dass er so langsam fährt!! Ich hab dich ausgebremst und plötzlich war er vor mir und dann wollt ich noch etwas nach rechts ausweichen aber da bin ich dir dann reingefahren, den Crash nehm ich auf meine Kappe, sry nochmal!!
 
U

User

habe ich jetzt irgendwas total verpeilt ????

ich dachte das shootout in New Hampshire ist nächste Woche ????

habe gestern ja noch hier geposted und da wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass es ja lt. Kalender erst nächste Woche ist... da ich vorher auch dachte es wäre heute ??

Bitte klärt mich auf.

Fände es zum erschießen wenn heute einer war, nach all dem Training für den Track ;((

Grüße
Andreas
 
U

User

jetzt habe ich erst das Posting gelesen ;(((

Training und Rennen an einem Tag arg ich könnte mich tot ärgern.

Für alle die dabei waren sicher ein schönes Erlebnis
:-)

startet nächste Woche wieder eines in New Hampshire oder muss ich total umplanen ???

Grüße
Andreas
 
U

User 185

Heute war nur ein zusätzliches ShootOut Rennen Andreas, nächste Woche sind wieder 2.

Gruß
Andre
 
U

User 315

@Andreas: habe auch Glück gehabt...

habe mich heute gemütlich hingesetzt und ein Setup gebastelt, und so ca. 19.10h hier gelesen dass doch ein Shootout ist 8o 8o 8o

naja mach halt nächste Woche mit
 
U

User 222

Super Rennen

Das Shootout heute war ziemlich spontan.
Ich war auch überrascht, war aber zum Glück rechtzeitig zur Stelle.
Das Rennen war spitzenmäßig. Mit Platz 5 mein bestes Ergebnis bisher (wenn ich mich recht erinnere).
Kurzzeitig war ich sogar auf 2. Position, mußte dann aber Reifen wechseln gehen. Nach dem Stop konnte ich mich wieder als 4. einreihen. Nachdem ich mich einige Runden gegen Andre Schmidt wehren konnte, mußte ich ihn leider passieren lassen. Ich wollte auch nichts riskieren so kurz vor Schluß.
wink.gif

Bin dann als 5. mit leerem Tank über die Ziellinie gerollt.
Der Zweikampf mit Andre hat wohl ziemlich viel Sprit gefressen.
Ich war jedenfalls ziemlich aus dem Häuschen und hab mir erst mal ein Bier zur Beruhigung genehmigt.

Bin schon auf nächste Woche gespannt.

Ciao
 
U

User 307

Schnief,

da werde ich das erste mal in einem Shootout nicht abgeschossen und dann ist es nur ein Zusatzshootout! ;(

Hat aber Spaß gemacht!

Sorry #138 für den Rempler in 31, da war ich zu schnell für die Innenlinie und Du hast die Zweite etwas eng gezogen.

War wohl nen Rempler a la Rennunfall. (Nur Mist, dass Dic hausgerechnet immer die Spitzenleute "abgeräumt" haben :( .)

Bin nächste Woche wieder dabei. Fange langsam an Spitzenluft zu riechen. :D
 
U

User 259

Original von Dirk Reiter
da werde ich das erste mal in einem Shootout nicht abgeschossen und dann ist es nur ein Zusatzshootout! ;(
Na ja, was soll ich sagen? Ich kann nächste Woche überhaupt nicht teilnehmen. Und das, wo es doch gerade anfängt richtig Spaß zu machen. :]
 
U

User 307

Echt schade Kai,

denn Du fährst echt Klasse Zeiten und es macht Spaß -solange ich denn hinter Dir her komme- Deine Linie zu lesen :P .

Aber irgendwie hast Du nen Setupvorteil.
Vor allem kann ich kein richtige Quali-Setup finden.

Hast nen Tip für mich?
 
U

User 259

Hmm, da ich selber Newbie bin, habe ich das Setup-Schrauben von Grund auf auch noch nicht so drauf. Ich möchte erst mal die Strecken kennenlernen und mich dann später, irgendwann zwischen dieser und der nächsten Saison, intensiv mit Setups beschäftigen.

Im Prinzip suche ich mir immer ein Setup mit dem ich meine gut klar zu kommen. Meistens ist das bei mir ein Bob Stanley Setup, das kriegst du auf der Seite von Team Lightspeed oder du guckst dich mal auf den Seiten von diversen Winstonlern um. Volker Hackmann hat ein paar nette Setups (ich weiß zwar nicht, wie er damit fahren kann, aber er kann es) von denen man auch immer was übernehmen kann. Oder Andreas Wilke z. B., ich werfe dann immer alles in einen großen Topf rühre mal kräftig und habe dann das Setup mit dem ich halbwegs zügige Runden drehen kann.

Dann gibt es hier noch irgendwo nen Setup-Guide oder sollte es geben (eigentlich sollte ich den mal hochgeladen haben, hab's aber leider nicht geschafft, steinigt mich dafür). Den kannst du dir auch mal zu Gemüte führen. Irgendwie kriegt man immer was zusammen und eine gute Zeit macht bestimmt nicht nur das Setup, sondern auch wie man mit umgehen kann. Fahr mal eins von Volker und du weißt was ich meine. ;) So, genug gefaselt, gibt hier sicherlich einige, die noch mehr dazu erzählen können, ich lerne noch. Aber sollte ich mal anfangen die Setups nur auf mich zu schneidern und mich nicht auf fertige Setups einzustellen, sind sicherlich noch 1, 2 Zehntel, je nach Strecke auch was mehr, drin.
 
U

User 307

Erstmal Vielen Dank Kai!

Die von Dir genannten Setup-Seiten sind mir auch bekannt. Was würde ich nur ohne die Cracks tun? :P

Naja, das Setupschrauben habe ich eigentlich ganz gut drauf, da ich Nascar seit Erscheinung fahre.
Nur dummerweise ist Nascar so sehr ins Detail gegangen, daß ich für nen fahrbares und schnelles Setup Marke "Eigenbau" gut ne Woche brauche. Und diese Zeit habe ich leider nicht mehr. ;(

Also, mach ich derzeit wie Du. Halbwegs fahrbahres Setup raussuchen, Grundeinstellungen der eigenen Fahrweise rein und dann ab zum Feintuning! :P

Bloß mit Hampshire bastel ich mich fürs Quali-Setup nur schlecht und nen schnelles Race-Setup frist geradezu die Reifen.
Daher bin ich dieses Rennen mit nem konstanten Setup gefahren. Wußte nich was ich sonst machen soll.

Hat ja auch geklappt. ;)
 
U

User 327

lol ich hab einfach das Standard "Fast" genommen, rechts vorne die Feder auf 750 gestellt und das wars ^^
hat ganz gut gefunzt -> Platz 2 :p
 
U

User 315

hmm das nennt man dann optimales Verhältnis von Aufwand zu Ergebnis ;)

Also inzwischen kann ich mir eigentlich für jeden Kurs ein schnelles und stabiles Setup basteln, das Qualy Setup zB habe ich während des Practice zusammengebastelt...immer noch nich optimal ;(

Für die schnellen Speedways wie zB Atlanta oder The Rock habe ich dann immer ein Basissetup das ich entsprechend anpasse, für flache "langsame" Strecken wie zB New Hampshire hatte ich bis gestern noch nix...

Die Bob Stanley Setups sind sehr gut, aber um wirklich schnell zu sein, muss man sie auf seine persönliche Wheeleinstellungen und Fahrstil anpassen...

Fazit: Setup basteln macht mir Spass und man sieht seinen Erfolg (oder Misserfolg) und kann sich richtig freuen und dann sagen "war mein eigenes Setup" :D
 
U

User 146

Ich weiß zwar nicht, wieso die Ergebnisse gepostet wurden, aber schön, wenn Euch das Training gefallen hat ;)
So langsam wird's doch :]
 
U

User 259

Wieso sollte das Ergebnis denn nicht gepostet werden? Die Ergebnisse der Cups werden doch auch immer veröffentlicht.
 
U

User 267

ich finds gut mit den ergebnissen, sollte beibehalten werden :) auch wenn ich nur als vorletzter im ziel angekommen bin. aber angekommen :)
 
Oben