Ergebnis JRC Monza

U

User 17

:] :)) :]


Autodromo Nazionale di Monza

Profi - Lang
Rangfolge


Training

1 14 M. Saupe EAG 1:28.13
2 10 M. Kohlbecker EAG 1:28.18
3 17 C. Engels MUR 1:28.30
4 6 R. Rauch FER 1:28.33
5 8 M. Schiebl 2 REP 1:28.52
6 18 R. Winkler REP 1:28.55
7 16 A. Haadraake EAG 1:28.80
8 2 M. Schiebl 1 REP 1:28.85
9 19 S. Holzhaeuse FER 1:28.91
10 3 L. Wiebusch BRM 1:28.95
11 12 R. Wagner LOT 1:29.20
12 15 A. Wilke BRM 1:29.24
13 11 O. Gschweng FER 1:29.33
14 13 A. Steinberg COV 1:29.36
15 9 F. Gianni LOT 1:29.63
16 7 S. Krieger COV 1:30.74
17 1 K. Pollert MUR 1:32.62




Offizielle Rangfolge

Länge des Rennens: 31:23.63 - 21R

1 14 M. Saupe EAG 230.8 km/h
2 18 R. Winkler REP 6.42
3 17 C. Engels MUR 15.48
4 3 L. Wiebusch BRM 27.47
5 15 A. Wilke BRM 29.88
6 19 S. Holzhaeuse FER 50.40
7 9 F. Gianni LOT 58.34
8 1 K. Pollert MUR 1:01.78
9 8 M. Schiebl 2 REP 1:03.21
10 7 S. Krieger COV 1:03.21
11 12 R. Wagner LOT -5R
12 2 M. Schiebl 1 REP -10R
13 10 M. Kohlbecker EAG -12R
14 6 R. Rauch FER -14R
15 16 A. Haadraake EAG -15R
16 13 A. Steinberg COV -16R
17 11 O. Gschweng FER -21R

Schnellste Runde

14 M. Saupe EAG 1:28.41

Edited: hat sich erledigt!
 
U

User 42

Einstand nach meinem gusto.......

7# Platz, und dies von der 15# Quali-Position aus.
Einer meiner Befriedigsten Rennen , ohne Scheiß!
Dabei war ich in der 1# Runde sogar auf den letzten Platz (Kollision mit einem Fer. in der Parabolica)zurückgerutscht.
Aber insgesamt habe ich ca.5 Gegner (im Kampf)überholt,
und das waren ja nicht gerade Nasenbohrer.
3 Fehler , blieben leider nicht aus, dafür gab’s die Ultimative Zielankunft......ca. 10 Meter davor , ging mir der [GLOW=orangered]Motor hoch .[/GLOW]

Gara molta sportiva

Ciao Gianni

Ps: der größte Eindruck aber, war der absolute Faire Umgang miteinander (der 1# Monza Start ohne Crash).
Selbst die Überhohlmanöver wurden auf Fairster Basis absolviert.
Nochmals Dank dafür!!
 
Oben