Erdbeben-Gewackel beim Fahren ausstellen?

U

User 3868

Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir bei folgender Frage helfen:

Hat rFactor keine Einstellung für das, was in GTR2 und GTL unter "WorldMovement" einstellbar ist, also die Bewegung der Landschaft? Ich hab diesen Link Kraut Racing Forum • Thema anzeigen - rF-"Erdbebengewackel" eliminieren -> mehr fps gefunden, aber leider hilft es nicht, das Wackeln gänzlich abzstellen, zumindest in GP79. "Vibration Mag" habe ich für den Williams FW07 in der entsprechenden cockpitinfo.ini auf 0.000 gestellt.

Hagen Tröger meint zwar, dass es funktioniert, aber auch die Einstellungen in der plr.ini (Cockpitvibration auf 0.000) habe ich sämtlichst vorgenommen, sogar extra neuinstalliert.

Klar, das Cockpit wird dadurch völlig ruhig, aber die Landschaft wackelt weiter, besonders natürlich zu merken, wenn man über die Curbs oder den Rasen fährt. Gerade auf holprigen Strecken lässt sich die Gerade nicht richtig fixieren mit dem Auge.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

Mehr als ein ruhiges Cockpit kannst du in rF nicht erreichen. Wenn die Landschaft aufgrund der vehicle dynamics erschüttert wird, liegt das eigentlich in der Natur der Sache. Da würde nur eine weichere Einstellung des Fahrzeugs helfen.

Denkbar wäre noch eine Cockpitcam, die sich statisch relativ zur Fahrbahn verhält. Dann gäbe es aber wiederum Erschütterungen des Cockpits, keine Ahnung ob es sowas in GTR2 gibt, in rF gibt es sowas jedenfalls nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 967

wenn die straße bumpy ist, wackelts nunmal. das liegt in der natur einer simulation.
abhilfe würde das höchstens schaffen:
LINK
 
U

User 3685

Klar, das Cockpit wird dadurch völlig ruhig, aber die Landschaft wackelt weiter, besonders natürlich zu merken, wenn man über die Curbs oder den Rasen fährt. Gerade auf holprigen Strecken lässt sich die Gerade nicht richtig fixieren mit dem Auge.

Hi Danmack,

hat mich auch endlos genervt, ist kein Problem:

Open up the .cam file that belongs with the mod you wish to adjust, use notepad or similar.

Find this line under the camera you wish to adjust,
OrientationRate=(999.000000, 999.000000, 999.000000)
Your values may be different.
Change the first variable to somewhere between 1 and 35
Eureka now the horizon stays as steady as you like.

Manchmal ist das horizontale Gewackel auch zu heftig, dann einfach noch den 2. Wert anpassen.

Gruß,
Chris
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 3868

Hey, Chris, danke vielmals! Hat super geholfen! Hab bei der Gelegenheit gesehen, dass der Historix-Mod bereits auf 35/35/25 eingestellt ist, Kompliment an die Entwickler! Weißt Du vielleicht auch, wofür der dritte Wert steht?

Der Tipp sollte in einem Hilfe-Sticky stehen. :)

@Hagen: Das Cockpitgewackel selbst gehört für mich schon zur Immersion dazu, schon seit GPL anno 1998, das will ich nicht missen. Aber auf die Landschaftruckeleien kann ich verzichten. Ich halte es auch nicht für realistisch, da das Auge in einem realen Boliden selbständig regulierend für Ruhe am Horizont sorgen würde.

Ist halt Geschmackssache. Aber danke für den Link, Jan ;)
 
U

User 3685

Weißt Du vielleicht auch, wofür der dritte Wert steht?

Haha, keine Ahnung wie das so alles funktioniert 8) Aber ich denk da halt an x-, y-, und z-Achse. Denke also dass die z-Achse mal zu vernachlässigen ist.

// Low numbers cause jitter when you're spinning

Hat da eigentlich irgendjemand mal diese negative Nebenwirkung feststellen können? Spricht ja wieder mal für die Qualität des HistorX-Mods, ich finde dieses rhythmische Geschaukel des Horizonts überhaupt nicht real und war für mich endlos nervtötend. Hab sogar von Leuten gelesen, die sich geweigert haben so weiter rF zu fahren. Hab lange gesucht bis ich die Lösung gefunden hatte (racesimcentral.com), finde die Idee mit dem Sticky deswegen nicht schlecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben