EPS, 3. Rennen

U

User 378

Wir haben jetzt die Livestreaming Software hinbekommen und daher wird es heute die erste Liveübertragung eines EPS-Rennen geben (zumindest so es keine kurzfristigen Probleme gibt :))

Zu finden ist der Stream hier:
mms://streaming.ngz-server.de/esl2

Einfach mit dem Windows Media Player connecten:

Datei->URL öffnen, die URL reinpasten und ab geht die Lucy :)
 
U

User 201

ich find das ganz ok nur kann ich nix erkennen bei dem ganzen, gibts da dann auch ne sicht vom rennen wie die anderen so fahren?

das was geschrieben steht kann man nicht lesen!
 
U

User 18

Track: Kansas Mon Sep 23 22:20:20 2002

RACE RESULTS (After 134 laps)

Pos No Driver Laps Race Time Diff Speed
1 333 Andy Wilke 134 95m01.564s 204.246
2 21 Jochen Froemel 134 95m01.716s 00.152s 204.240
3 98 Marco von Frieling 134 95m05.240s 03.676s 204.114
4 90 Olaf Alester 134 95m05.898s 04.334s 204.091
5 911 Maurice Rudolph 134 95m06.198s 04.634s 204.080
6 43 Andreas Kappenberger 134 95m10.669s 09.105s 203.920
7 126 Markus Wichmann 134 95m11.762s 10.198s 203.881
8 119 Andreas Uehlein 134 95m12.116s 10.552s 203.869
9 115 Alf Kahlert 134 95m12.616s 11.052s 203.851
10 33 Mike Popovski 134 95m16.089s 14.525s 203.727
11 928 Peter Mueller 134 95m18.467s 16.903s 203.642
12 75 Frank H 134 95m19.499s 17.935s 203.605
13 74 Michael Schneider 133 95m08.037s 1 lap(s) 202.492
14 62 Bernard D. Bram 133 95m13.221s 1 lap(s) 202.308
15 11 Michael Kissling 133 95m15.361s 1 lap(s) 202.232
16 12 Nelson Correia 133 95m17.760s 1 lap(s) 202.147
17 4 Dominic Fingerhut 132 95m02.984s 2 lap(s) 201.147
18 59 Mike Kadlcak 132 95m06.678s 2 lap(s) 201.017
19 78 Alexander Marx 132 95m08.669s 2 lap(s) 200.947
20 969 Rico Schwartz 132 95m10.295s 2 lap(s) 200.890
21 44 Andreas Kroeger 132 95m14.012s 2 lap(s) 200.759
22 6 Robert Kniest 131 95m03.497s 3 lap(s) 199.606
23 13 Roland Wagner 131 95m21.106s 3 lap(s) 198.991
24 94 Peter Dikant 129 95m14.574s 5 lap(s) 196.177
25 86 Thomas Hartwieg 127 95m09.493s 7 lap(s) 193.308
26 135 Markus Papenbrock 115 86m55.412s 19 lap(s) 191.625
27 34 Manos Kasapis 81 68m25.187s 53 lap(s)* 169.720
28 105 Olaf Woyna 79 64m09.459s 55 lap(s) 178.349
29 411 Markus Neugebauer 70 55m30.699s 64 lap(s) 182.644
30 999 Boris Keuter 35 31m52.304s 99 lap(s) 159.057
31 72 Peter Kuhn 31 27m44.161s 103 lap(s) 161.886
32 58 Joachim Gallert 26 22m50.915s 108 lap(s) 164.818
33 83 The Player 0 DidNotStart 134 lap(s)
34 437 Phil Kempermann 0 DidNotStart 134 lap(s)
35 -1 Pace Car 0 DidNotStart 134 lap(s)
36 47 Ingo Schmidt 0 DidNotStart 134 lap(s)
37 226 Andreas Uehlein 0 DidNotStart 134 lap(s)
38 0 ESL_NASCAR_Pro 0 DidNotStart 134 lap(s)

*=One lap penalty for finishing under black flag. If there are multiple
non-served penalties more laps should be lost.


Race results are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

RACE FASTEST LAPS

Pos Driver Time Speed Lap
1 Andreas Kappenberger 30.841s 281.783 95
2 Alexander Marx 31.062s 279.778 20
3 Mike Kadlcak 31.066s 279.742 92
4 Maurice Rudolph 31.074s 279.670 17
5 Andy Wilke 31.078s 279.634 21
6 Olaf Alester 31.119s 279.265 94
7 Michael Kissling 31.125s 279.211 20
8 Jochen Froemel 31.158s 278.916 19
9 Alf Kahlert 31.171s 278.799 94
10 Markus Wichmann 31.220s 278.362 94
11 Marco von Frieling 31.258s 278.023 29
12 Andreas Uehlein 31.300s 277.650 96
13 Dominic Fingerhut 31.315s 277.517 47
14 Peter Mueller 31.340s 277.296 46
15 Bernard D. Bram 31.348s 277.225 80
16 Nelson Correia 31.364s 277.084 90
17 Andreas Kroeger 31.376s 276.978 46
18 Olaf Woyna 31.394s 276.819 29
19 Mike Popovski 31.427s 276.528 91
20 Frank H 31.449s 276.335 91
21 Rico Schwartz 31.460s 276.238 92
22 Roland Wagner 31.483s 276.037 90
23 Robert Kniest 31.552s 275.433 19
24 Boris Keuter 31.573s 275.250 22
25 Peter Dikant 31.697s 274.173 17
26 Thomas Hartwieg 31.709s 274.069 16
27 Markus Papenbrock 31.711s 274.052 16
28 Markus Neugebauer 31.777s 273.483 21
29 Michael Schneider 31.781s 273.448 19
30 Joachim Gallert 31.866s 272.719 18
31 Peter Kuhn 32.051s 271.145 9
32 Manos Kasapis 32.125s 270.520 17
33 Ingo Schmidt No time
34 ESL_NASCAR_Pro No time
35 Phil Kempermann No time
36 Andreas Uehlein No time
37 Pace Car No time
38 The Player No time


LEADERS

Driver Laps
Jochen Froemel 1-59
Andy Wilke 60-74
Jochen Froemel 75-77
Marco von Frieling 78-108
Andy Wilke 109-134

Number of lead changes: 4
Number of leaders: 3


MOST LAPS LED

Driver Laps led
Jochen Froemel 62
Andy Wilke 41
Marco von Frieling 31


HIGHEST CLIMBER

Driver Start Finish Change
Marco von Frieling 33 3 30
Peter Mueller 25 11 14
Michael Schneider 26 13 13
Rico Schwartz 30 20 10
Andy Wilke 9 1 8
Frank H 19 12 7
Alf Kahlert 16 9 7
Markus Wichmann 14 7 7
Robert Kniest 28 22 6
Manos Kasapis 32 27 5
Mike Popovski 15 10 5
Dominic Fingerhut 21 17 4
Thomas Hartwieg 29 25 4
Andreas Uehlein 11 8 3
Pace Car 38 35 3
The Player 36 33 3
Nelson Correia 18 16 2
Andreas Kappenberger 7 6 1
Roland Wagner 24 23 1
Andreas Uehlein 37 37 0
Phil Kempermann 34 34 0
Maurice Rudolph 5 5 0
Jochen Froemel 1 2 -1
Bernard D. Bram 13 14 -1
Olaf Alester 2 4 -2
Peter Dikant 22 24 -2
ESL_NASCAR_Pro 35 38 -3
Michael Kissling 12 15 -3
Peter Kuhn 27 31 -4
Olaf Woyna 23 28 -5
Ingo Schmidt 31 36 -5
Boris Keuter 20 30 -10
Andreas Kroeger 10 21 -11
Markus Neugebauer 17 29 -12
Alexander Marx 6 19 -13
Mike Kadlcak 4 18 -14
Markus Papenbrock 8 26 -18
Joachim Gallert 3 32 -29


BLACK FLAG LAPS

Driver Laps/Total
Roland Wagner (2/131)
Olaf Woyna (2/79)
Manos Kasapis (2/82)


ON TRACK LAPS

Driver Laps/Total Percent
Olaf Alester (133/134) 99.25
Markus Wichmann (133/134) 99.25
Andreas Uehlein (133/134) 99.25
Jochen Froemel (133/134) 99.25
Maurice Rudolph (133/134) 99.25
Alf Kahlert (133/134) 99.25
Andreas Kappenberger (133/134) 99.25
Bernard D. Bram (132/133) 99.25
Michael Kissling (132/133) 99.25
Andy Wilke (132/134) 98.51
Frank H (132/134) 98.51
Nelson Correia (131/133) 98.50
Rico Schwartz (130/132) 98.48
Peter Mueller (130/134) 97.01
Mike Popovski (130/134) 97.01
Andreas Kroeger (129/132) 97.73
Michael Schneider (128/133) 96.24
Marco von Frieling (128/134) 95.52
Alexander Marx (127/132) 96.21
Dominic Fingerhut (127/132) 96.21
Mike Kadlcak (127/132) 96.21
Peter Dikant (126/129) 97.67
Roland Wagner (126/131) 96.18
Thomas Hartwieg (121/127) 95.28
Robert Kniest (120/131) 91.60
Markus Papenbrock (110/115) 95.65
Manos Kasapis (77/82) 93.90
Olaf Woyna (71/79) 89.87
Markus Neugebauer (69/70) 98.57
Boris Keuter (34/35) 97.14
Peter Kuhn (29/31) 93.55
Joachim Gallert (26/26) 100.00


All times are unofficial
(Replay might have been saved before end of race)

Generated with NASCAR2002 Replay Analyser
 
U

User 68

NASCAR Racing 2002 Season EXPORTED STANDINGS
Track: KANSAS SPEEDWAY
Date: 09/23/02


Session: Practice

P # DRIVER TIME
1 21 Jochen Frömel 30.407
2 43 Andreas Kappenberger 30.598
3 126 MarkusWichmann 30.603
4 911 Maurice Rudolph 30.641
5 11 Michael_Kissling 30.665
6 78 Alexander Marx 30.683
7 90 Olaf Alester 30.724
8 119 Andreas Uehlein 30.739
9 105 Olaf_Woyna 30.769
10 58 Joachim Gallert 30.776
11 411 Markus_Neugebauer 30.786
12 135 Markus_Papenbrock 30.791
13 59 MikeKadlcak 30.824
14 115 AlfKahlert 30.832
15 62 Bernard Bram 30.844
16 999 Boris Keuter 30.864
17 333 AndyWilke 30.865
18 13 Roland Wagner 30.877
19 6 RobertKniest 30.932
20 12 Nelson Correia 30.948
21 75 Frank Huetten 30.954
22 44 Andreas Kroeger 31.036
23 928 Peter Mueller 31.053
24 969 Rico Schwartz 31.064
25 4 Dominic Fingerhut 31.083
26 94 Peter_Dikant 31.137
27 74 74 Michael Schneider 31.211
28 86 Thomas Hartwieg 31.236
29 98 Marco von Frieling 31.296
30 47 Ingo Schmidt 31.303
31 33 Mike Popovski 31.323
32 72 Peter Kuhn 31.520
33 34 manos kasapis 31.824



Weather: Cloudy, 71 °F, North 6 mph



Session: Qualifying

P # DRIVER TIME
1 21 Jochen Frömel 30.527
2 90 Olaf Alester 30.555
3 58 Joachim Gallert 30.751
4 59 MikeKadlcak 30.755
5 911 Maurice Rudolph 30.765
6 43 Andreas Kappenberger 30.782
7 78 Alexander Marx 30.782
8 135 Markus_Papenbrock 30.814
9 333 AndyWilke 30.831
10 11 Michael_Kissling 30.841
11 44 Andreas Kroeger 30.841
12 119 Andreas Uehlein 30.841
13 62 Bernard Bram 30.861
14 126 MarkusWichmann 30.938
15 33 Mike Popovski 30.956
16 115 AlfKahlert 30.977
17 411 Markus_Neugebauer 30.992
18 12 Nelson Correia 31.020
19 75 Frank Huetten 31.033
20 999 Boris Keuter 31.104
21 4 Dominic Fingerhut 31.125
22 94 Peter_Dikant 31.192
23 105 Olaf_Woyna 31.210
24 13 Roland Wagner 31.221
25 928 Peter Mueller 31.266
26 74 74 Michael Schneider 31.278
27 72 Peter Kuhn 31.364
28 6 RobertKniest 31.404
29 86 Thomas Hartwieg 31.405
30 969 Rico Schwartz 31.484
31 47 Ingo Schmidt 31.651
32 34 manos kasapis 31.744
33 98 Marco von Frieling 31.752
34 83 epsspec --
35 226 Andreas Uehlein --
36 437 Phil Kempermann --



Weather: Cloudy, 77 °F, Northeast 6 mph



Session: Warmup

P # DRIVER TIME
1 21 Jochen Frömel 30.688
2 43 Andreas Kappenberger 30.707
3 78 Alexander Marx 30.708
4 119 Andreas Uehlein 30.739
5 135 Markus_Papenbrock 30.778
6 90 Olaf Alester 30.784
7 59 MikeKadlcak 30.790
8 911 Maurice Rudolph 30.811
9 411 Markus_Neugebauer 30.878
10 333 AndyWilke 30.893
11 44 Andreas Kroeger 30.893
12 12 Nelson Correia 30.922
13 62 Bernard Bram 30.941
14 105 Olaf_Woyna 30.944
15 11 Michael_Kissling 30.955
16 115 AlfKahlert 30.968
17 33 Mike Popovski 30.968
18 126 MarkusWichmann 30.988
19 969 Rico Schwartz 31.015
20 4 Dominic Fingerhut 31.020
21 928 Peter Mueller 31.029
22 999 Boris Keuter 31.068
23 6 RobertKniest 31.069
24 75 Frank Huetten 31.099
25 98 Marco von Frieling 31.106
26 13 Roland Wagner 31.142
27 94 Peter_Dikant 31.148
28 86 Thomas Hartwieg 31.166
29 58 Joachim Gallert 31.224
30 72 Peter Kuhn 31.368
31 47 Ingo Schmidt 31.461
32 74 74 Michael Schneider 31.482
33 34 manos kasapis 31.872



Weather: Cloudy, 69 °F, Northwest 12 mph



Session: Race
Official Standings

F S # DRIVER INTERVAL LAPS LED POINTS STATUS
1 9 333 AndyWilke 126.913 134 41 180 Running
2 1 21 Jochen Frömel -0.15 134 62* 180 Running
3 33 98 Marco von Frieling -3.68 134 31 170 Running
4 2 90 Olaf Alester -4.33 134 0 160 Running
5 5 911 Maurice Rudolph -4.63 134 0 155 Running
6 6 43 Andreas Kappenberger -9.10 134 0 150 Running
7 14 126 MarkusWichmann -10.20 134 0 146 Running
8 12 119 Andreas Uehlein -10.55 134 0 142 Running
9 16 115 AlfKahlert -11.05 134 0 138 Running
10 15 33 Mike Popovski -14.52 134 0 134 Running
11 25 928 Peter Mueller -16.90 134 0 130 Running
12 19 75 Frank Huetten -17.93 134 0 127 Running
13 26 74 74 Michael Schneider -1L 133 0 124 Running
14 13 62 Bernard Bram -1L 133 0 121 Running
15 10 11 Michael_Kissling -1L 133 0 118 Running
16 18 12 Nelson Correia -1L 133 0 115 Running
17 21 4 Dominic Fingerhut -2L 132 0 112 Running
18 4 59 MikeKadlcak -2L 132 0 109 Running
19 7 78 Alexander Marx -2L 132 0 106 Running
20 30 969 Rico Schwartz -2L 132 0 103 Running
21 11 44 Andreas Kroeger -2L 132 0 100 Running
22 28 6 RobertKniest -3L 131 0 97 Running
23 24 13 Roland Wagner -3L 131 0 94 Running
24 22 94 Peter_Dikant -5L 129 0 91 Running
25 29 86 Thomas Hartwieg -7L 127 0 88 Running
26 8 135 Markus_Papenbrock -19L 115 0 85 Accident
27 32 34 manos kasapis -53L 81 0 82 Disco
28 23 105 Olaf_Woyna -55L 79 0 79 Retired
29 17 411 Markus_Neugebauer -64L 70 0 76 Accident
30 20 999 Boris Keuter -99L 35 0 73 Retired
31 27 72 Peter Kuhn -103L 31 0 70 Accident
32 3 58 Joachim Gallert -108L 26 0 67 Ignition



Caution Flags: 8 (29 laps)
Lead Changes: 4 (3 drivers)
Weather: Cloudy, 72 °F, Southwest 13 mph


PENALTIES
LAP # INFRACTION PENALTY
3 411 Entering closed pits Go to end of longest line
11 135 Speeding entering pits Held for 15 seconds
24 78 Entering closed pits Go to end of longest line
34 6 Unsafe pit exit Go to end of longest line
33 86 Speeding entering pits Held for 15 seconds
33 86 Speeding entering pits Held for 15 seconds
33 86 Speeding exiting pits Go to end of longest line
70 411 Entering closed pits Go to end of longest line
73 969 Entering closed pits Go to end of longest line
73 105 Entering closed pits Go to end of longest line
73 13 Entering closed pits Go to end of longest line
74 12 Entering closed pits Go to end of longest line
74 43 Speeding entering pits Held for 15 seconds
75 6 Unsafe pit exit Go to end of longest line
75 105 Passing under yellow Held for 26 seconds
75 13 Passing under yellow Held for 25 seconds
84 135 Smoking Engine Pit for repairs
84 135 Failure to pit Go to end of longest line
81 34 Passing under yellow Held for 5 seconds
 
U

User 146

Original von Phil Kempermann
Leider ist der Client aus unerklärlichen Gründen vom Server geflogen. :(
Dann haben wir wohl nochmal Glück gehabt. ;)
Die ganze Zeit vorher, einschl. WarmUp hatten wir alle ziemlich miese Pings und immer wieder flogen Fahrer vom Server. Im Race hielt sich das dann aber in Grenzen, soweit ich das mitbekommen habe.
Wurde der Streamingclient denn schon ausführlich ausgetestet?
 
U

User 6

Ich war der Übeltäter... ich hab den Stream noch kurz vor dem Rennen gekickt!

Hab die Pings gegen Ende des Warm-Ups ca. 2-3 Minuten beobachtet und als bei rund 80% der Fahrer die Pings über die 200ms stiegen, hab ich schon einen Massendisco zu Beginn des Rennen befürchtet. Hab mich dann entschieden den Stream zu kicken.

Ciao, Joschi
 
U

User 68

??? Du bist doch gefahren, ich hab zugeschaut nachdem der Motor unter gelb einfach ausging. Grund "ignition" 8o , "we cannot fix the damage" als wenn´s in RL ein Problem wäre die Zündbox auszuwechseln ?(
 
U

User 380

Original von Jochen Frömel
Ich war der Übeltäter... ich hab den Stream noch kurz vor dem Rennen gekickt!

Hab die Pings gegen Ende des Warm-Ups ca. 2-3 Minuten beobachtet und als bei rund 80% der Fahrer die Pings über die 200ms stiegen, hab ich schon einen Massendisco zu Beginn des Rennen befürchtet. Hab mich dann entschieden den Stream zu kicken.

Ciao, Joschi

Danke das ich darüber informiert wurde, ich bin gestern extra länger im Büro geblieben um den Stream zu ermöglichen. :baby: Wir hatten ~ 40 Leute auf dem Stream, was ich für die kurzfristige Ankündigungszeit für sehr viel halte. Ich kann mir nicht vorstellen das es an mir lag, ich connecte von einer 2 mbit Stande und der Streamserver connected zu meinem Recher, auf welchen dann erst die Specs draufgehen. Es wäre sehr schön, wenn wir das Ganze vor dem nächsten Rennen überprüfen, damit sowas nicht wieder passiert und wir den Stream diesmal wie geplant anbieten können. Ich denke das es auch in eurem Sinn ist, wenn wir diese Art von Coverage ermöglichen.

~ Sven 'SlasH' Habersaat, EPS Admin Team ~
 
U

User 378

Der Spec ist ein ganz normaler Client, wie jeder andere Fahrer auch, _kann_ also gar nicht höhere Pings verursachen.

Als ich den Server startete gestern abend waren bereits einige Fahrer da, die 200er Pings hatten, die waren dann 1min später wieder runter auf normale Werte. Ich denke einfach, dass der Server gestern Lagspitzen hatte (aus providertechnischen Gründen) und dadurch die Pings hochgingen.
 
U

User 146

@Slash: ich mag Deine Enttäuschung verstehen, aber es wäre extrem schlimmer gewesen, wäre es zu einem Massendisco gekommen. Damit wäre viel mehr Schaden angerichtet worden. Ich hielt Joschi's Aktion für die einzigst logischste.
Wie gesagt, es flogen vor dem Race dauernd Fahrer vom Server und die Pings waren nicht gerade die besten...
 
U

User 49

Original von J.Gallert
??? Du bist doch gefahren

na klar, dehalb konnte ich ja auch ....


uebrigens ..

ich fand das rennen gestern um ein vielfaches besser als die rennen zuvor ... weiter so ...

das ich aus meinem team allerdings der einzige war, der die zielflagge sah, war natuerlich sehr unerfreulich ;( ;(
 
U

User 380

@ Rico:

Enttäuschung? Ich bin ehrlichgesagt ziemlich sauer, ich bin gestern über 3 Std. länger im Büro geblieben um eure Coverage zu ermöglichen, aber im Endeffekt für nichts, und das wo ich danach noch einen Heimweg von gut 1 Std. habe. Was mich am meissten ärgert, ist die Tatsache das es Niemand für nötig gehalten hat mich darüber zu informieren. Da ich mich nicht besonders mit dem Spiel auskenne, wusste ich erstmal gut 30 min. nicht was überhaupt passiert war. Etwas mehr Komunikation wäre angebracht. Wer Zeit hat mich vom Server zu kicken kann auch mal kurz was im Chat sagen, finde ich...


~ Sven 'SlasH' Habersaat, EPS Admin Team ~
 
U

User 6

Der Stream ist ja auch ne interessante Sache... bin ja auch begeistert wenns funktioniert.
Was ich halt nicht für gut halte, ist den Stream bei einem Liga-Rennen zum ersten Mal unter Live-Bedingungen zu testen. CS ist nicht gleich NASCAR, keine Ahnung ob sich so ein Stream auf den Connect auswirkt (normlerweise nicht), aber seit mir bitte nicht böse wenn ich das Rennen retten wollte. Zu dem Zeitpunkt waren 20 Minuten Training und 20 Minuten Warm-Up absolviert und das Qualify war auch abgeschlossen. Ein Massendisco während des Rennens hätte für viele Fahrer bedeutet das Rennen mit mehreren Runden Rückstand zu beginnen. Ich hoffe Ihr könnt das verstehen...

Am Besten testen wir den Stream mal unter der Woche... Sorry Slash, ich wollte damit nur den Fahrern einen Gefallen tun und weiss Eure Arbeit rund um den Stream zu schätzen.

Ciao, Joschi
 
U

User 6

Original von SlasH™
Wer Zeit hat mich vom Server zu kicken kann auch mal kurz was im Chat sagen, finde ich...
Hätte ich auch getan, hatte aber durch diese Aktion in letzter Sekunde noch Glück am Rennen teilnehmen zu können. 3-4 Sekunden später hätte ich nicht mehr ins Starterfeld springen dürfen.

Ich verstehe Deinen Ärger, aber die Stream-Aktion wurde bis dato kein einziges Mal während Rennbedingungen getestet. Und mir jetzt dafür den schwarzen Peter zuzuschieben finde ich keine feine Aktion. X(

Ciao, Joschi
 
U

User 204

1:1 Unentschieden, oder?

Mutig, das ganze bei einem Wertungsrennen zum ersten Mal zu testen.
Warum nun gestern während des Practice und Warmups die Pings schlecht waren und es zu Discos kam, können nur weitere Tests zeigen, alles andere ist momentan Spekulation.

Ich denke es war richtig von Joschi, einen möglichen Störfaktor noch zu entfernen.
Unschön natürlich, dass er dies erst in letzter Sekunde tat, und ihm somit keine Zeit blieb dies öffentlich kundzutun oder es irgendwie abzusprechen.
Aber nach dem Rennen eine Email schicken, dass hätte schon drin sein sollen.
 
U

User 380

Original von Jochen Frömel
Hätte ich auch getan, hatte aber durch diese Aktion in letzter Sekunde noch Glück am Rennen teilnehmen zu können. 3-4 Sekunden später hätte ich nicht mehr ins Starterfeld springen dürfen.

Ich verstehe Deinen Ärger, aber die Stream-Aktion wurde bis dato kein einziges Mal während Rennbedingungen getestet. Und mir jetzt dafür den schwarzen Peter zuzuschieben finde ich keine feine Aktion. X(

Ciao, Joschi

Sorry, aber wenn Du erst nach 40 Min. bemerkst das angeblich ich der Auslöser für Lag bin, kann ich das nicht ganz glauben. Ausserdem hättest Du Deine Kick Aktion ja auch 5 Min. vorher durchführen können, und hättest dann noch genug Zeit gehabt mir kurz Bescheid zu geben. So finde ich das eine sch**** Angelegenheit. Aber was solls, ist ja nicht Deine vertane Zeit gewesen. Nächstens überlege ich es mir 2 Mal, ob ich mich freiwillig melde den Stream zu machen. Da Du derjenige warst der mich gekickt hat, musst Du Dir auch die Kritik gefallen lassen. Wir können das gerne vor dem nächsten Rennen mal ausprobiern, falls ihr genug Leute dafür auftreibt. Meine eMail solltest Du haben...


~ Sven 'SlasH' Habersaat, EPS Admin Team ~
 
Oben