Entschuldigung

U

User 178

Servus All!!!

Ich möchte mich für meine Aussage am 26.01.2002 im GNL-Forum (zwischensaison phoenix) entschuldigen.
Zitat von mir:
Möchte auch kürz Stellung zu dem Crash in Runde 78 nehmen.
Als erstes nehme ich den Crash voll auf meine Kappe. War ganz klar Change Line.
Aber wie ist es dazu gekommen???
An die Admins, Reko und wer sonst noch was zu sagen hat:
Das ganze begann für mich in Lap 75 (nach der YF). Ich versuchte gleich in T1 (ich sah die Möglichkeit) den Wagen vor mir (Namen werde ich keine nennen) zu überholen. Ich ging nach unten und wir führen einen einwandfreien 2-wide. Ausgangs T2 war ich immer noch neben ihm und bei dem Kürvchen kam er dann verdammt weit zu mir, ich dachte schon ich muß durchs Gras (für mich ganz ein klares Change Line). Speedverlust --> nichts wars!
Das selbe wiederholte sich eine Runde später, nur daß er besser aus T2 rauskam und dann vor mir war (also kein Vorwurf) und es entstand so auch ein recht großer Abstand zwischen uns.
In Runde 77 ausgangs T4 war ich wieder hinten dran. Der Wagen ziehte auf S/F nach innen und ich dachte er läßt mich vorbei. Gab also Gas und ging (wie immer) nach außen. Kurz vor mir, zog er dann auch wieder nach außen und ich mußte etwas vom Gas und auf die Innenseite (sonst hätte es gekracht). Daraufhin waren wir natürlich in T1/Lap78 auch wieder nebeneinander und es folgte das gleiche Bild wie in Lap 75. Change Line auf der Gegengerade. Er kam natürlich mit höherer Geschindigkeit auf T3 zu und so zog ich wieder nach außen (hinter ihn). Und als mein Spotter sagte "Car outside" da hat es schon geknallt, da Mark Zanker extrem schnell von hinten ankam und ich ihn seitlich erwischte.
SORRY MARK. War mein Fehler!!!
Also für mich war das was der Wagen vor mir gemacht hat eine Mischung aus blocken und verarschen. Daß es da irgendwann kracht ist nur eine Frage der Zeit. (Wenn das 5 Runden vor Schluß passiert, dann ist das ok, aber nicht 20 Runden vor Ende.) Nur wenn ich jetzt ne Strafe bekomm für Change Line (würde ich akzeptieren) und der keine für Blocken, dann schicke ich ihn das nächste mal (bei gleicher Aktion) auf die Wiese zum Blümchen pflücken. Und lasse ihm nicht so viel Platz. Die Folge ist dann die selbe: Ich bekomm ne Strafe wegen Abschuß und der Andere keine. Aber ich bin an ihm vorbei!!!!!
Das muß später im Cup besser werden, sonst wir keiner von uns Glücklich.
Vor allem bei Michael Neuberger, den ich dadurch schwer angegiffen habe, möchte ich mich entschuldigen.
Mit tut es leid und ich lerne dazu. Diese Aussage ist durch Wut und Unerfahrenheit entstanden.
Ich lerne mit jedem Rennen an Erfahrung und hoffe, daß die VR-Nascar einen perfekten Nascar-Fahrer aus mir macht.
 
U

User 93

;) .... wenn da mal nicht auch ein Telefonat mit einem gewissen Herrn aus Bayern eine Rolle gespielt hat 8)
 
U

User 945

ist doch

hai,

ist doch eigentlich egal, ich finde es "ein feiner Zug"
wenn man so etwas auch kann - sich entschuldigen.

Gruß Michael
 
U

User 162

Hi Ingo :) ,
das ist doch Schnee von Gestern :] und übrigens fühlte ich mich überhaupt nicht persönlich von Dir angegriffen. Da müssen schon andere Sachen passieren bevor ich mich pers. angegriffen fühle. Es gab halt eben 2 unterschiedliche Meinungen. Ich wußte damals halt auch nicht welchen Fehler ich begangen hatte und hatte deshalb auch erstmal mehrmals das Replay angeschaut um bei mir irgendwelche Fehler zu sehen. Nachdem mir dann in meinem Verhalten auch Zweifel kamen hatte ich damals einen Protest gegen mich selber eingelegt, weil ich wissen wollte wie die Reko den Fall sieht und das Ergebnis kennen wir ja. Solange wir hier keine abfälligen Bemerkungen loslassen und sachlich über solche Vorfälle diskutieren können geht das in Ordnung so wie es war ;) . So das reicht aber jetzt "Schluß basta aus".
 
U

User 178

Ich geb ja zu, daß ich "mit einem gewissen Herrn aus Bayern" telefoniert habe. Ich habe auch aus diesem Telefonat gelernt, aber diese Entschuldigung war nur eine Frage der Zeit. Wir habe über das Thema gar nicht großartig gesrochen. Bei unserem Telefonat habe ich Klausi und der VR-Nascar nur meine Hilfe angeboten, wenn sie jemanden brauchen, der ihnen die Kleinigkeiten macht.
 
U

User 130

:D
Das ist ja Schiebung!
Man kommt sich ja hier vor, wie in einer 2 Klassengesellschaft.

Man, ihr seit ja Glückskinder. Nach meinem glorreichen Abflug aus dem Bush-Cup konnte ich das NUR auf der Homepage nachlesen.

Tztztztztztz

Los Klausi, ich will auch so’n Telefonat
:D

greetings
Ole
 
U

User

Los Klausi, ich will auch so’n Telefonat

Das willst du nicht wirklich....Ole :mad:
Ich bin immer wieder angenehm überrascht wie gut man mit den Leuten reden kann :D
Da ich mit meinen XXL Aktionen quer durch Deutschland kostenlos komme ist es auch immer wieder für mich interessant ein wenig mit den Leuten zu quatschen.
Man bildet sich eine Meinung aus dem geschriebenen im Forum von dem Menschen. Das ist aber aus der Erfahrung raus zu 99%
nicht korrekt. Andreas iss z.B. für seine harte und provokante Postings bekannt. Wir haben uns gestern über ne Stunde super unterhalten. Auch von Ingo war ich angenehm überrascht. Ich mach das gerne und sehe das als einen Teil meiner Arbeit an. Man kann in einem Telefongespräch gleichermassen Feedbeck nehmen und geben.
Ich sage das immer wieder, in 2 minuten telefonat kann man mehr klären wie mit 100 Postings. Mann kann ziemlich viel
in Postings hineininterpredieren da jeder eine andere Sichtweise besitzt.
Ich werde das auch weiterhin machen.
Ich kann das hier nur nochmal anbieten. Schickt mir mal ne PN mit Phonenummer und Zeit am Sonntag. Ich werde mich dann melden. Wohin dann die Gespräche führen..... man wird sehen,
dass gilt jetzt auch für den 2ten Klasse Menschen Ole :D
aber beschwer dich dann nicht.


Klausi
 
U

User 130

Man kann in einem Telefongespräch gleichermassen Feedbeck nehmen und geben.
Ich sage das immer wieder, in 2 minuten telefonat kann man mehr klären wie mit 100 Postings. Mann kann ziemlich viel

Davon bin ich felsenfest überzeugt. Wozu das führt kann man ja hier lesen. Deshalb ein großes Kompliment an Dich.

Und zu mir :D Du weißt doch wo meine Nr. steht.
Das soll jetzt nicht bedeuten, daß ich mir noch ein Telefonat wünsche um mit Dir über NH zu plaudern. Ruf einfach an, wenn Du Lust dazu hast (nur nicht Nachts um 3:00 Uhr).

Grüße
Ole
 
U

User 201

ich werd wohl nie mit dem hr. bayer telefonieren, das ist wohl etwas zu teuer :)

MfG Alexander Görisch
 
U

User 113

Original von Alexander Görisch
ich werd wohl nie mit dem hr. bayer telefonieren, das ist wohl etwas zu teuer :)

MfG Alexander Görisch
Blödsinn, das war vielleicht mal, über UTA kostet mir ein festnetzgespräch nach deutschland (auch nach bayern) € 0,138/min und das rund um die uhr. Wenn das teuer ist könnt ihr Fer'l zu mir sagen :D
 
Oben