Entertain Comfort Plus/T-Online

U

User 90

Hallo zusammen,

da ich bisher das Call and Surf Comfort Packet bei T-Online bezogen habe, habe ich mir jetzt obiges Packet aufschwatzen lassen.
Grund : kostet ja nix mehr + mehr DSL Kapazität.

Da meine Anschlüße für DSL/Telefon etc im Computerzimmer sind,
aber der Fernseher im Wohnzimmer steht frage ich mich natürlich
wie ich das verbinden kann. Kabel scheidet eigentlich aus. (Aufwand)
Ich habe gehört man kann mit einer WLAN-Bridge arbeiten. Manche
sagen es geht auch PowerLan.

Meine Frage dazu?

Hat jemand schon Erfahrungen mit einer der beiden Lösungen ?

Grüße
Thomas
 
U

User 25

Ja Du kannst die WLAN Bridge benutzen oder halt die Endgeräte für Powerlan. Beides funktioniert.
 
U

User 709

Hi
Powerlan finde ich aber deutlich besser als WLAN. Bei WLAN können leichter Lags auftreten. Das könnte den TV-Genuss doch sehr stören.
 
U

User 709

Hi
ich habe übrigens das 85mbit Starter-Set von Allnet im Betrieb. Der Datendurchsatz liegt bei 40Mbit (die Powerlanhersteller lügen genauso wie die WLAN-Geräte Hersteller ;)). Dafür ist es günstiger zu haben als die Geräte von Devolo, die auch nicht mehr können.
 
U

User 25

Und wäre auch locker - wenns jetzt nur um IPTV geht - auch von der Bandbreite her kein Problem.
 
Oben