Endergebniss Pocono

U

User 84

Pos No Driver Laps Race Time Diff Punkte Abzüge Ergebniss
1 76 Manfred Bauer 80 123m03.086s 00.507s 175 175
2 969 Rico Schwartz 80 123m03.729s 01.150s 170 170
3 64 Martin Olscher 80 123m04.194s 01.615s 155 155
4 94 Peter Dikant 80 123m07.654s 05.075s 146 146
5 77 Torsten Krick 59 89m30.681s 21 lap(s) 130 130
6 52 Claudio Langenegger 80 123m03.858s 01.279s 165 45 120
7 72 Peter Kuhn 80 123m06.239s 03.660s 150 30 120
8 84 Sven Weidlich 79 123m03.292s 1 lap(s) 134 20 114
9 14 Oliver Heindorf 80 123m08.224s 05.645s 138 55 83
10 178 Steffen Schmoranz 52 78m26.673s 28 lap(s) 127 50 77
11 32 Jan Frischkorn 80 123m08.195s 05.616s 147 80 67
12 98 Marco von Frieling 80 123m02.579s 185 180 5
13 127 Martin Nachtsheim 25 33m36.536s 55 lap(s)* 0 0
14 144 Viktor Deri 144 25 33m35.552s 55 lap(s)* 0 20 -20
15 125 Max Brundle 11 14m08.338s 69 lap(s) 0 30 -30
16 47 Ingo Schmidt 45 68m49.009s 35 lap(s) 0 40 -40
17 70 Andreas Doggy Zeyen 32 45m33.860s 48 lap(s) 0 95 -95
18 49 Siggi Tooten 52 85m19.440s 28 lap(s) 124 260 -136


Yellows Pocono
Yellow Runde Verursacher Beteiligter Strafe Grund
1 7 #125 #127 30 unforced/contact
2 18 #70 #178 45 Abschuss
3 22 #134 #144,#178 50 Crash unter yellow
4 32 #47 20 unforced
5 32 #70 #94 50 change line/restart
6 36 #12 #49 45 Abschuss
7 40 #178 #49 50 change line/restart
8 45 #47 20 unforced
9 53 #49 20 unforced
10 60 #72 #32 30 unforced/contact
11 64 #14 #969 55 Abschuss/Restart
12 68 #32 #64 50 change line/restart
13 75 #52 #14 45 Abschuss


Chatstrafen
#144 20
#17 20
#49 240
#84 20
#9 20

Jumpstarts
#98 180
#32 30


Anmerkung zu den Strafen:
#49 hat durchgehend die falschen Chats eingestellt, daher der hohe Punktabzug

#98 verfährt bei Restarts nach Schema F: lässt sich kurz vor dem Restart leicht zurückfallen, beschleunigt früher als die anderen Fahrer, schert vor der S/F aus - und kassiert diese nach der S/F oder in T1 - 6 x Jumpstart.
Wenn hier jeder Fahrer so vorgeht wie #98 - endet jeder Restart mit einer Yellow Flag!

Die Fahrlehrer wurden in der Wertung nicht berücksichtigt.
 
U

User 183

Wow...
Da kann sich ja durch die Strafen das Feld ganz schön verändern.
 
U

User 120

Warum bitte die 20 Punkte abzug wegen Chaten ? LoL wegen dem sry ? Ja der Herr Gross hat mich was gefragt ! Also bitte !
 
U

User 157

protest!

y7 geht nicht auf meine kappe! der fahrer mit der #94 hat die linie verlassen.
er ist eingangs t3 nach oben rausgedrückt worden und hat mich abgeschossen!

kann man das bitte richtig stellen?

moment!?
wieso steht da #178 als verursacher und #49 als opfer???
da stimmt doch was nicht. #49 war darin gar nicht involviert.

ist da irgendwas schief gelaufen?
 
U

User

Original von Steffen Schmoranz
moment!?
wieso steht da #178 als verursacher und #49 als opfer???
da stimmt doch was nicht. #49 war darin gar nicht involviert.

ist da irgendwas schief gelaufen?

sorry sieht mir nach nem Zahlendreher aus...
kann ja mal vorkommen ;)
 
U

User

Original von Sven Weidlich
Warum bitte die 20 Punkte abzug wegen Chaten ? LoL wegen dem sry ? Ja der Herr Gross hat mich was gefragt ! Also bitte !

ich hab dich nix gefragt

zitat aus dem Chatlog
#84 ???


Ich hab auch ein paarmal fahrer gebeten aufzuschließen
die haben auch nicht mit sry geantwortet
 
U

User 84

Original von Steffen Schmoranz
protest!
kann man das bitte richtig stellen?
moment!?
wieso steht da #178 als verursacher und #49 als opfer???
da stimmt doch was nicht. #49 war darin gar nicht involviert.
ist da irgendwas schief gelaufen?
Ja!
Zahlendreher, #49 fuhr zwar auch mit, gemeint war aber #94.
Zum Vorgang selbst: dem ging ein Kontakt mit #969 voraus, worauf Du in die Mauer und anschliessend in die Linie von #94 geraten bist. Dieser Fall ist klar, was die Ursache betrifft. Falls Du Widerspruch einlegen möchtest gilt in einem Ligarennen:

§2.4 Der Widerspruch zur Strafe ist innerhalb von 24 Std 1 mal zulässig. Es muss das Protestformular benutzt werden. Der Widerspruch muss eine Begründung enthalten warum die Strafe nicht akzeptiert wird oder warum man sich ungerecht behandelt fühlt. Es wird grundsätzlich mit 5 Stimmen abgestimmt. Sollte ein Gremiumsmitglied involviert oder nicht anwesend sein, so springt ein rennerfahrener HilfsReko ein.
HilfsRekos:
1. Andy Wilke
2. Arndt Röttgers
3. Denny Richter
Sollte die Abstimmung zugunsten des Widerspruchs ausfallen (ab 3 Stimmen), wird die verhängte Strafe von der GNL zurückgezogen und nicht weiter verfolgt.
Um Missbrauch des Widerspruches vorzubeugen wird die Strafe neu festgesetzt.
Fällt das Gremium eine 3:2 Entscheidung bleibt die Strafe gleich.
Fällt das Gremium eine 4:1 Entscheidung gegen den Widerspruch so wird die Strafe um 50% angehoben.
Fällt das Gremium eine 5:0 Entscheidung gegen den Widerspruch so wird die Strafe verdoppelt. Nach dieser Entscheidung ist das Urteil rechtskräftig und nicht mehr anfechtbar.

Hier werden strittige Fälle von einer Kommision nochmals gesichtet und beurteilt.
Gruss Arndt
 
U

User 120

Jaja Heiko red dich ma rauß ! Wenn da nen Fragezeichen steht wird das doch wohl als Frage angesehen oder net ! Gibbet doch net ! X(
 
U

User

Original von Sven Weidlich
Jaja Heiko red dich ma rauß ! Wenn da nen Fragezeichen steht wird das doch wohl als Frage angesehen oder net ! Gibbet doch net ! X(
jaja ich weis das leben kann so grausam sein :rolleyes:
 
U

User

Ersteinmal grundsätzliches
Strafen werden nicht im Forum diskutiert. Hat jemand einen
einwand so kann er §2.4 in Anspruch nehmen, dafür ist er da.
Hier wurde nicht von der Reko entschieden, die sind noch im Urlaub. Hier wurde ein Ligarace simuliert mit den dazugehörigen Strafen inoffiziel abgeurteilt.
Ich kenne die Szene von Yellow 7. #178 wird überholt, lenkt
zu früh ein und trifft #969 am Heck. Danach schrubt er der Wand entlang und geht wieder auf die mitte vom Track. #94
kommt durch die Kurve und trifft den stark verlangsamten
#178.
Hier gibt es mehrere möglichkeiten dies zu bestrafen.
Den ersten Kontakt, das war klar #178 die zu der Situation
beigetragen hat. Eine Mitschuld sehe ich auch bei #94.
Aber das ist jetzt nicht das Thema. Einen würde es treffen.
Wenn er das nicht so sieht, bleibt der §2.4
Strafen im Forum auszudiskutieren haben wir uns abgewöhnt und werden sie mit Sicherheit auch nicht wieder einführen.
Egal wie mans sieht, der Reko Job ist der beschis...ende
Job was die VR-Nascar zu bieten hat. Ich vertrau diesen
Jungs und das solltet ihr auch.
Wir haben hier festgesetzte Regeln, auch was die Strafen angeht. Hier gilt es wie im richtigem Leben.
Recht haben und Recht kriegen sind 2 paar Stiefel.
Aber mit dem §2.4 haben wir was eingeführt das ihr euch wehren könnt.
Bis jetzt ist es noch Spiel und macht noch nicht viel aus.
Im Ligabetrieb sind das alles harte minus punkte die ihr euch sammelt. Also versucht das erfahrene für euch selber zu verwerten.
Die Adminschaft steht geschlossen hinter der Reko.
Fehlentscheidungen gehören hier genauso dazu wie im richtigem Leben und sollten auch so akzeptiert werden.

Gruss Klausi
 
U

User 157

sorry leute!

wollte gar nix diskutieren!
nur klarheit, weiter nix.
hab ja auch schon vorher im thread zum rennen gepostet, daß mich da sicher ne mitschuld trifft.
jetzt hat man mir das halt zugesprochen, ok.

da das ja noch kein ligarennen war, gibt´s ja auch kein protest-formular, hätte ich sonst abgeschickt:)

war nur etwas unklar das ganze. wenn es so ist, ist es ok, hab da kein problem mit.

mir war gar nicht in den sinn gekommen, hier ne reko-entscheidung zu diskutiern, werde das auch zukünftig nicht machen.

n8 at all

steffen

Original von Heiko Gross
sorry sieht mir nach nem Zahlendreher aus...
kann ja mal vorkommen ;)

ja logisch, macht ja nix, jetzt ist ja alles wieder im lot:)
 
Oben