Empfehlung Motion Rig

U

User 18304

Liebe Alle,

ich würde gerne ein kleines Sim Racing Zimmer aufbauen - 4 Motion Rigs mit LCDs oder Oculus Rift
Das Ganze würde neben unserer Carrera Rennbahn stehen und für unsere Männerabende als Unterhaltung dienen.
Wir treffen uns alle 14 Tage (8-12 Leute) und fahren Slotcar Rennen - und das ware mal eine nette Alternative.
Somit ware auch eine Truppe zusammen die sich an den Kosten beteiligen könnte

Demtensprechend soll das Ding auch was aushalten - relativ Wartungsfrei sein - und universell einsetzbar - zb einfache Verstellung des Sitzes.

Ich habe nun versucht die letzten Wochen dieses Forum durchzulesen um einen guten Überblick zu bekommen - den einen oder M-Rig habe ich schon erkundet - aber wie so immer, gibt es vielleicht die eine oder andere Empfehlung die darauf wartet entdeckt zu warden :-)

Grundsätzlich muß es keine ready2race Lösung sein - aber die Kompenten sollten schon zusammen passen und aufeinander abgestimmt sein - ein Bastelabenteuer (also eher kein DIY) soll es keines warden :-)

Freue mich auf Eure Empfehlungen - würde mich auch freuen wenn ihr mir eure Einschätzung bzgl der Kosten geben könntet

derzeit habe ich so ein grobes Bild im Kopf - so ca 10K pro Rig (ready to race, alles dabei)
mal sehen wie weit ich hier von der Realität entfernt bin - wenn es günstiger geht natürlich besser

LG - Peter
 
U

User 15958

Schau doch mal bei Tracktime vorbei, dann hättest du bereits ein fertiges Konzept. Preislich würde das auch genau passen.
 
U

User 18304

werde ich mir sicher ansehen - leider ist ja derzeit die webseite offline
 
U

User 961

Bei der Tracktime Lösung kannst du glaub ich nicht so einfach den Sitz verstellen. Vielleicht einfach 4 Hyperaxis oder sonstige starke Motoren an ein Alu Rig anbauen ...

Wie z.b. hier
https://forum.virtualracing.org/showthread.php/106537-Quattro-Motion-als-Plattform-Mover-bewegt-mich

Hier bekommste wohl 4 Aktuatoren +++

http://www.jcl-simracing.com/en/actuators/304-pack-motion-2-cylinders-scn6-60-kg.html incl Halter und Steuerbox für 4900

Alu kannste dich austoben, kannst aber auch günstig für 300 Euro eins bauen

Lenkrad + Pedale 2000
Rechner 2000
Rift 400
Sitz 400

biste bei 10000
 
U

User 10896

Du kannst den Sitz überhaupt nicht verstellen. Aber die Pedaleinheit. Wie in vielen Rennwagen eben auch.
 
U

User 12274

Wenn du einmal den 3Motion von Track-Time gefahren bist, willst du eh nichts anderes mehr haben :D
hinzu kommt der Wahnsinns Support den die beiden bieten. Und ausreichend testen kannst du auch alles in Ihren Räumlichkeiten. Da lohnt die Fahrt nach Stuttgart. Solltet ihr vllt direkt mit einer Männer Tour darunter verbinden
 
U

User 961

Es gab wohl schon Leute die wollten was anderes als ein 3Motion, auch nach der Testfahrt :) Hab ich gehört. Sogar Leute die schon echte Rennerfahrung haben.
Aber ja, du solltest Seat Mover und vielleicht auch mal ne Plattform fahren wie die obige gepostete vor der Investition von ca. 40000 €
 
U

User 15867

Ich kann dir folgende Anbieter empfehlen:

http://www.jcl-simracing.com/en/
Haben auf der SimRacingExpo einen super Eindruck gemacht.

Gute, modulare und erweiterbare Lösungen (vom Einsteiger bis Enthusiasten) mit Software.


http://www.prosimu-shop.com/en/
Super Lösung mit aufeinander aufbauenden Komponenten und erweiterbar.

Was für die Bastler:
https://simukit.com/
Für den kleinen Geldbeutel.

Und lass dich nicht durch Äußerungen wie DAS BESTE, TOLLSTE, ... beeindrucken.
Es gibt immer was besseres, leider auch zu meist höheren Preisen.

Z. B. hier von D-Box:
http://www.d-box.com/training-and-simulation/racing-simulation/

Aber frag nicht nach den Preisen ;)
 
U

User 7746

Peter , ich habe auf deine PM geantwortet und stehe dir natürlich tel. jederzeit zur Verfügung.

@JR
Ich weiß nicht was ein "glaube" bringen soll und ein "ich habe gehört". Unseren und jeden anderen Motion Sim kann man nicht so einfach auf einer Messe Objektiv beurteilen, wo ein Setup dort für jeden passen soll.

Daher bitte ich immer bei Interesse um einen Vorort Termin wo man gezielt das System mit den Wünschen vom Kunden ausrüstet und ein Setup erfährt. Dieses sieht bei mir anders als als bei dir, und unsere Rennteams die damit trainieren justieren wiederum fast alles anders.

Alle Motion Systeme basierend auf Linearaktuatoren sind heute nicht mehr schlecht, so wie es auch keine schlechten Autos mehr gibt. Zählen tut der Verwendungszweck, das Budget und der Anspruch wie der Sim verwendet und transportiert werden können muss.
 
U

User 961

Henning, der Glaube wurde durch Flatsix bestätigt ?!?!? Den Sitz kann man nicht verstellen. Das war mein hinweis. Er hat es bestätigt.
Du kannst den Sitz überhaupt nicht verstellen. Aber die Pedaleinheit. Wie in vielen Rennwagen eben auch.
Und gehört oder auch gefahren hab/bin ich einiges, dies ist ein Thread in dem jemand nach Optionen frägt. Die Ausgangsfrage war nicht ist der 3Motion wirklich so gut wie man hört.
Rest hab ich dir in deiner PM geschrieben
 
U

User 7746

Der Sitz ist in keinem Seatmover basierenden Sim verstellbar aber die Funktion ist bei uns dadurch gegeben dass man Lenkrad und Pedale justieren kann. Deshalb fand ich die pauschalisierende Aussage taktisch unklug und Nico hat nur ehrlich geschrieben das der Sitz feststehend ist. Ist halt für einen Neueinsteiger gefährlich solche Aussagen zu treffen die zu Fehlinformationen führen kann.
 
U

User 15867

Der Sitz ist in keinem Seatmover basierenden Sim verstellbar...
Diese Pauschalaussage trifft nicht zu, beispielsweise ist bei meinem Rig ist der Sitz (inkl. Seatmover) auf Laufschienen verstellbar.
Da kann ich mich nur anschließen, auf meinem Seatmover war der Sitz auch verstellbar über Laufschienen.

Bei dem von dir vorgegebenen Budget kann ich dir zu einen Plattform Mover raten.

Die Diskussion zwischen platform Mover und seatmover ist schon sehr alt und wird immer heftig kontrovers diskutiert.
Viele von uns haben eine Evolution mitgemacht und viele sind bei der Plattform angekommen.
Vor allen Dingen, wenn man preislich mittlerweile auf ähnlichem Niveau ist.
Die VR Technologie hat hierbei den Unterschied gemacht.
Mit der Brille auf dem Kopf wirken die Effekte ganz anders, selbst eine kleine Schrägstellung kommt einem manchmal vor , als wenn man nach hinten überkippen würde, muss man erlebt haben.





Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
U

User 18613

Hallo alle, ich bin neu hier und nicht sicher ob mein Kommentar jemanden interessiert.

Momentan habe ich mir ein Sim Rig von Vesaro ausgeschaut, schon klar der Preis ist astronomisch. Nur ein paar Ziele im Leben darf man ja haben. Der PC soll von MIFCOM kommen.

Intel Core i9-7900X | 10x 3.30GHz, 13,75MB L3-Cache, ASUS ROG Strix X299-E Gaming | Intel X299, 2x NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti 11GB | ASUS Strix Gaming, 32GB Corsair Vengeance RGB DDR4-3000 | 4x 8GB

Lenkrad, Pedale von Fanatec: ClubSport Wheel Base V2.5, ClubSport Lenkrad Formula, ClubSport Pedale V3+Dämpferkit

3 Displays von Panasonic [FONT=&quot]TX-40EXF687 [/FONT]


 
U

User 10896

Hallo alle, ich bin neu hier und nicht sicher ob mein Kommentar jemanden interessiert.

Momentan habe ich mir ein Sim Rig von Vesaro ausgeschaut, schon klar der Preis ist astronomisch. Nur ein paar Ziele im Leben darf man ja haben. Der PC soll von MIFCOM kommen.

Intel Core i9-7900X | 10x 3.30GHz, 13,75MB L3-Cache, ASUS ROG Strix X299-E Gaming | Intel X299, 2x NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti 11GB | ASUS Strix Gaming, 32GB Corsair Vengeance RGB DDR4-3000 | 4x 8GB

Lenkrad, Pedale von Fanatec: ClubSport Wheel Base V2.5, ClubSport Lenkrad Formula, ClubSport Pedale V3+Dämpferkit

3 Displays von Panasonic [FONT=&quot]TX-40EXF687 [/FONT]



Teste davor den 3motion. Es gab schon einige die kurz vor dem Kauf waren und nach einer Testfahrt umgeschwenkt sind :-)
 
U

User 18613

Umgeschwenkt? auf einen anderen Hersteller? Hatte mir einige angeschaut rseat etc. und Vesaro am besten eingeschätzt. Wollte das 4 motion system kaufen.

Danke für das Feedback
 
U

User 15867

Umgeschwenkt? auf einen anderen Hersteller? Hatte mir einige angeschaut rseat etc. und Vesaro am besten eingeschätzt. Wollte das 4 motion system kaufen.

Danke für das Feedback
Das ist schon ein ganz edles Teil von Vesaro, zusammen mit der Dbox Technik und Software bist du in einer anderen Liga. Auch preislich.



Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
 
Oben