EMI-Abschirm Lösungen

U

User 33075

Hallo zusammen,

ich habe mein neues SFX-100 System soweit zusammen gebastelt und bin gerade am erste Erfahrungen sammeln.
Die Servotreiber stehen z.Z. noch auf dem Fußbodern rum und das erste was mir bei der Inbetriebnahme des Rigs aufgefallen ist, war das EMI Problem im Zusammenspiel mit dem Arduino. Wenn der näher als 80 cm an die Treiber rankommt crashed er direkt. ( Das Verhalten ist in diesem Video sehr gut erklärt
)

Ursprünglich war mein Plan den Arduino zusammen mit den Treibern in ein 19" Gehäuse zu bauen. Aber nach dieser EMI-Erfahrung stelle ich mir die Frage ob das eine gute Idee ist. Bzw. ob das überhaupt geht?

Mich würden Funk-Entstörlösungen interessieren die ihr so am Start habt (Und ja ich weiß bescheid das alles sauber geerdet sein sollte ;-) ) .
(Sollte ich einen Thread zu diesem Thema übersehen haben bin ich auch für Links dankbar)
 
U

User 23615

Bei mir liegt der Arduino direkt neben den Treibern im 19 Zoll Rack. Keinerlei Probleme
 
U

User 16307

Bei mir lag der Arduino ebenfalls, ohne Probleme, mit im Gehäuse. Zum Absturz brachte ihn das USB-Kabel das zu nah an den Motoren entlang lief
 
U

User 33075

Ah ok. Das ist interessant! Danke schon msl für die Infos.
Verwendet ihr abgeschirmte Powerkabel zu den Motoren? Ich hab gelesen dass das wohl eine der Hauptfehlerquellen ist.
 
U

User 4652

Mein Arduino sitzt auch direkt neben den Servotreibern, hatte auch noch nie Probleme, läuft seit Tag 1 ohne Ausfälle.

Zu den Kabeln : ob die meinen abgeschirmt sind weiss ich nicht
 
U

User 23615

Angeblich sind die abgeschirmt gewesen. So stand es zumindest im Angebot. Bei mir war das USB Kabel das Hauptproblem. Ich habe 4 oder 5 Stück probiert, bis ich eins hatte, dass funktioniert.
 
U

User 27914

Wäre interessant, welche Kabel ihr so verwendet und wie man die unendliche Menge am Rig verlegen soll, ohne dabei in die Quere der Motoren zu kommen? Bei mir sorgt definitiv etwas für Aussetzer bei der Tastatur die per Kabel im PC steckt und nicht mal Kontakt zum Rig hat.
 
U

User 4652

Also ich hab meine Kabel absichtlich nicht am Rig verlegt. Zuerst auf den Boden und dann unterm Rig zu meinem Servergehäuse. Ob das ne Rolle spielt weiss ich aber nicht. Hatte hier aber noch nie Probleme mit Emi weder mit DD, VR-Brille oder SFX-Steuerung.
 
U

User 33075

Also ich kann auch erstmal vorsichtig Entwarnung geben. Ich hab jetzt alles in den 19" Schrank (9HE) gebaut und es gibt im ersten Test keine Probleme. Der Arduino sitzt jetzt auch direkt oberhalb der Treiber. Also vielleicht hab ich mir im Vorfeld zu viele Sorgen gemacht. ;-)
Btw. meine Motorkabel sind nicht geschirmt.
 
Oben