Ein paar Worte und die Daytona 500 Fahrerliste

U

User

Jetzt wo das Vegas Ergebniss draussen ist wird es an der Zeit
einen kleinen Rückblick über die Rennen nach "Pocono" zu erörtern.
Die Entwicklung der letzten 4 Rennen haben gezeigt das sich bei
vielen Leute die Einstellung zu Nascar und was mir eigentlich wichtiger
ist die Einstellung zu seinen gegner grundlegend geändert haben.
Sicher ist es auch ein Verdienst der härteren Strafen und die
strengen bestimmungen für das Saisonfinale, die ihren teil
dazu beigetragen haben.
Diese Entwicklung und die Tatsache das Leute von spannenden Rennen
reden, zeigt uns das wir auf dem richtigen Weg sind.
Leben und Leben lassen, dass wird immer mehr zu der Standart-Einstellung
aufm Track die wir vor nicht allzulanger Zeit nur vereinzelt angetroffen
haben. Alleine die tatsache das 12x in Winston und Busch der Bonus für
4 straffreie Rennen (von 4) ausgezahlt worden sind übertraff selbst meine
optimistischen Erwartungen. Es hat sich viel getan seit Pocono, dies zu halten
und vielleicht noch etwas zu verbessern ist unser primäres Ziel. Super Ideen
(Stichwort Driverschool) die auch konsequent umgesetzt werden machen aus der
GNL etwas das ihresgleichen sucht. Die stetig steigende Berreitschaft sich
gegenseitig zu helfen, wo man einfach das Gefühl bekommt das an einem Strick
gezogen wird tragen ihr übriges dazu bei.
Man kann hier niemand besonders hervorheben, aber das gesamtbild passt ganz einfach,
so sollte eine Liga funktionieren.
Sicher gibt es hier und da mal Reiberreien, aber ich denke das gehört genauso
dazu. Wichtig ist das auch mal die Fetzen fliegen können ohne das dauerhafte
Schäden zurückbleiben. Klar wird nie jeder mit jedem können, aber ich denke
im Prinzip ist das Händling im Forum schon ok. So nun Schluss mit dem gequacke :D,
hier ist noch die Liste von den Leuten die sich für die Daytona 500 qualifiziert haben.
Manche sind nur knapp gescheitert, dennoch werden wir die Auflagen strengstens einhalten.
Das Race findet am Samstag den 15.12.2001 um 19:00Uhr statt. Es wird in einem Grid gefahren,
das heisst Winston und Busch zusammen. Jeder wird nach dem gültigen Grid Dollarschlüssel
abgerechnet das bei LAS VEGAS gültigkeit hatte. Also werden auch die Buschaufsteiger nach
Winston noch mit dem Busch Preisgeld besoldet. Das Daytona Preisgeld wird dann wie schon
angekündigt nach dem Rennen verdoppelt. Daraus ergibt sich dann der Entstand für die
Hall of Fame, womit dann auch gleichzeitig der GNL CHAMPION 2001 festgelegt wird.
Soviel erstma

Klausi

daytona.gif
 
U

User

:D :D Endlich wird es mal richtig voll :D :D

Ooops, wenn wir mit den Winstons zusammen fahren, muß ich ja noch am Setup bauen. :))

Was Dein Text angeht, Klausi: hört sich so nach einer Weihnachtsansprache an. :) Wirklich nett. ;)
 
U

User 88

Oh ja, ein voller Grid!! Toll! Hoffentlich können alle! Fahren mein ich ;)

äh, ich meine können alle fahren KOMMEN...

dass man daytona fahren KANN... naja,.... (zensiert) sonst klingt es beleidigend... das soll es aber nicht!! :(

nochmal. ich hätte gerne alle auf der starter-liste angeführten Fahrer!
:bounce:
 
U

User 88

NIGHT??

und mit variablem Wetter???

PANIK, da brauch ich doch tatsächlich ein setup!! 8o

und es gibt nix langweiligeres als in Daytona setup zu basteln *gähn*
 
U

User 46

Alleine die tatsache das 12x in Winston und Busch der Bonus für 4 straffreie Rennen (von 4) ausgezahlt worden sind übertraff selbst meine optimistischen Erwartungen

vielleicht sollte man von den 12 Fahrern die den Bonus erhalten haben einen besonders hervorheben:

#126 Markus Wichmann

er ist der einzige der es geschafft hat den Bonus zweimal zu bekommen. :D 8o

Bis denne Robert
 
U

User

Hoffentlich können alle! Fahren mein ich
Das wird nicht das Problem sein Reinhard, denn Daytona
fährt meine Tochter mit 5 auch schon recht zügig.
Hier werden andere Qualitäten gefragt sein, aber über das
reden wir vor dem race noch in einem anderen Thread.
Und vorallem, cong Markus.


Klausi
 
U

User 85

danke robert und klausi!
aber wenn ich ehrlich bin,kann ich mich nicht so recht drüber freuen,denn seit die rennen wirklich rennen geworden sind,seh ich auch das ich rein vom speed her gar nix ausrichten kann...
aber egal.mehr spass haben die letzten 4 rennen allemal gemacht.
auch noch mal ein riesen dank und kompliment an alle anderen bush's.
besonders an rene(aber knutschen tu ich dich nicht mehr.strafe muss ja sein)!der hat meiner meinung nach nen ganz herben sprung gemacht,was sein fahren angeht,und alle anderen die an der driverschool beteiligt sind,und die arbeit da rein stecken.(reko usw. brauch ich ja gar nicht zu erwähnen)


aber zurück zum thema,denn eine frage hab ich noch:
hab ich das jetzt richtig verstanden,das die ergebnisse von daytona "nur" in der HOF gewertet werden,und die nicht mehr über auf und abstieg entscheiden?

gruss
markus
 
U

User 97

hmmmm, auch wenn ich aus Zeitgründen nicht beim Daytona-Rennen dabeisein kann.....Ordnung muss sein Klausi......

Ich heisse Plantz nicht Pantz :D :D :D :D

Ich wünsche allen viel Spass und Glück beim Daytona Rennen!

Gruß

Jörg Plantz :]
 
U

User 56

hi Leute

tolle Arbeit Klausi, natürlich auch die restlichen Rekos.

Eine Frage zu Daytona:
Wie Ihr sicher alle mitgekriegt habt, ging es dort mit Camber +7/-7 ganz ordentlich um die Ecken - diese Einstellung gibts ja seit dem Patch nicht mehr. Hat schon jemand Erfahrung wie sich das gepatchte Maximum von +5/-5 im LONGrun in Daytona auswirkt?

danke, schönen Gruß

Wolfgang
 
U

User

Oooch, Markus
aber knutschen tu ich dich nicht mehr.strafe muss ja sein
Sooo schlimm war das doch nun auch wieder nicht. :( Ist mir doch nur 'rausgerutscht, daß ich die erste Kurve verhauen hab. Wollte doch gar nicht damit angeben, daß ich trotzdem so weit oben stand.
Komm, ich hab schon lange genug Abstinenz geübt. Mußte mir schon den Kragen aufmachen }P
BITTE, irgendwann ist jeder rehabilitiert!! ;( :closed:

Ich will es auch nie wieder tun :)
 
U

User

Daytona iss das eigentlich Saisonfinale.
Also kein Auf und Abstieg in einem Rennen.
In Winston werden diesmal ca 6-7 Leute aufsteigen.
Ich z.B. sehe mich nicht berechtigt im Winston mitzufahren.
Bis auf Glen waren meine Ergebnisse (mit 2 ss ??) mehr
als bescheiden.
Texas, 14. Platz, Homestead, 11ter, Glen 4ter, Vegas 12ter.
Also mit Sicherheit bin ich kein Aspirant für Winston :( .
Das am Schluss doch eine ansprechende Plazierung daraus geworden ist liegt sicher nicht an meiner Leistung aufm
Track, sondern hat eigentlich andere Gründe.
Hingegen fahren einige in Busch die da einfach nicht hingehören. Aber dieses Manko werden wir beheben bevor
die neue Saison beginnt.
Da für nächste Saison kein auf und Abstieg mehr vorgesehen ist werden wir gemeinsam, dass heisst (Reko, Driverschool
und Admins) sehr eng zusammenarbeiten das jedem eine möglichst leistungsgerechte Einteilung zu teil wird.
Wie das aussehen wird, man wird sehen wir arbeiten darann.


Gruss Klausi
 
U

User 85

schön das du in einer ähnlichen lage bist, klausi.
ich würde nämlich auch nicht unbedingt aufsteigen wollen,hab mich aber nicht getraut was zu sagen,da ich ja schon beim letzten mal verzichtet habe.
also wenn da keine einwände bestehen würde ich da auch diesmal wieder drauf verzichten.
das problem hätte sich halt von alleine gelöst,wenn daytona noch zählen würde,da ich 99% nicht fahren werde.

gruss
markus
 
U

User 93

wenn ich mal wieder ne Vor-Abi Klausur habe ( ;) ) werd ich die wohl schmeißen müssen um endlich mal wieder 100% fahren zu können :( :( :( :( :(
 
U

User 75

hi,

erstmal allen herzlichen glückwunsch an die die in daytona mitfahren dürfen.ich hab es leider nicht geschafft.ich bin ja auch selber schuld,hätte ich mal besser aufgepasst.naja,ich hoffe das ich wenigstens das glück habe und in der nächsten saison im buschcup bleiben darf.

allen anderen wünsche ich einen mordsspass. :))

gruss micha
 
U

User 69

@ Andreas:
wenn ich mal wieder ne Vor-Abi Klausur habe werd ich die wohl schmeißen müssen um endlich mal wieder 100% fahren zu können
Hoffentlich hast Du bald Dein Abi :D :D :D :D

So ich wünsche auch allen mitfahrenden viel Spass - leider habe ich mir die Teilnahme ja dummerweise im letzten Rennen versaut.

D.h. TFM wird nur mit 50% Teamstärke (Lord Vader darf auch nich 8o ) antreten. Aber vor den anderen beiden solltet Ihr Euch in Acht nehmen :D :D :D :D

Grüsse,
 
U

User 75

hi,

wie ist das eigentlich mit den fahrern aus busch und winston die bei daytona nicht mit machen dürfen?dürfen wir dann wenigstens bei den shootoutlern mitfahren oder sind wir die totalen looser und haben zwangsfrei?


gruss micha
 
U

User

jau so wird es sein, die shootout bietet zwar die möglichkeit für Buschis, doch auch nur die was nicht mehr
die möglichkeit hatten 2 Rennen im Busch zu fahren um sich
für die Daytona 500 zu qualifizieren.
Aber ich hätte noch ein paar Karten für das Race übrig,
welche Tribüne ?? Block C oder E ? :D

Gruss Klausi
 
Oben