ein paar Sachen

U

User

Wer meint wir schlafen, der irrt :)
Nach ein paar internen Problemen die es erst abzuarbeiten
galt wird jetzt dann alles seinen geregelten Lauf nehmen.
Ne neuerung hat sich auch schon wieder eingeschlichen.
Thema Yellowauslösen.
Ich war zuerst der meinung manche Leute betreiben damit ne
Hitliste.
1. Platz 5x yellow
2. Platz 2 mit je 4 yellow
3. Platz 3 Yellows ausgelöst
und das jeweils von einer Person.
Das war Grund genug das sich Reko und Adminschaft zusammengesetzt haben. Folgende Änderungen ergaben sich
dadurch.
-2x Yellow nur die Geldstrafen
3x Yellow 3x Geldstrafe und 1 Rennen sperre
4x Yellow 4x Geldstrafe und 2 Rennen sperre
und so weiter und so fort
Sollte es jemand schaffen in 4 (Decade) Rennen 8 Yellows, 4 Restartyellows oder 2 DQ`s zu bekommen,
dem wird die Lizens entzogen und die muss dann neu beantragt werden.
Dieser Schritt ist hart aber leider unumgänglich.
Mag sein das dann bald nur noch ein Grid da ist, aber
bei dem Grid sind wir uns dann sicher das die auch Nascar
fahren wollen.
Also heisst es weiter an der Einstellung feilen.
Die Regelung gilt ab dem nächsten Rennen.

Thanks für die Aufmerksamkeit

Die Liga-Admins und ReKo`s
 
U

User 31

Balance

Nunja,
je härter die Strafen desto wichtiger ist der einzelne Gelbauslöser Unfall, und umso eifriger kann man dann diskutieren :-).
Aber im Ernst mal hinterfragt, ich halte es momentan für ausserst schwierig zu beurteilen, wer einem Rennunfall schuld war, denn trotz Replay siehst du nicht
wer steht auf der Bremse ??
wer geht nur vom Gas ??
es ist nahezu unmöglich zu sehen on einer hätte stärker Verzögern können oder hätte früher aufs Gas können.
Diese Feinheiten machen einige Unfälle aus.
In der Haut der Reko wollte ich zur Zeit nicht Stecken =)
viel Glück auf jeden Fall mit den neuen Regeln
\"daumendrück\"
 
U

User 44

hi,

da gebe ich dir recht. Denn ich habe auch eine Yellow ausgelöst, aber sehe mich nicht als schuldigen, denn alle Autos vor mir sind dem Auto ausgewichen und waren dann neben mir und ich habe gebremst und bin dann trotzdem hinten reingeknallt.

Allerdings es kommt auf die Heufigkeit an, finde ich.
Wenn einer immer wieder dabei ist, muss er sich überlegen, dass er ganz einfach nicht so aggressive fahren sollte, damit dann noch etwas Luft belibt zum korigieren.

Michi
 
U

User 18

Ich schon wieder
ggg

@Reko

Finde es sehr gut das Ihr nun die Yellowauslöser so bestraft. Ich freue mich schon auf die nächsten Rennen.
Denn man kann schon eine leichte Aufwärtstendenz sehen.
Weiter so Ihr Admins und auch die Reko. Es wird es wird.



Thx
Frank Hütten
#75 FIREDUMMYS
 
U

User 69

Hi, Leute!

Demnächst fahre ich als Neueinsteiger um die Lizenz und die Sache mit den Yellows interessiert mich da natürlich besonders:

Werden die Yellows über die Rennen \"mitgenommen\" oder wird nach einem Rennen und den dann eventuell vergebenen Strafen das \"Yellow-Konto\" gelöscht.

Mit Yellow auslösen ist also jeglicher Unfall erfasst, auch wenn keine Berührung anderer Fahrzeuge vorlag?

Wäre echt klasse, wenn Ihr die Yellow-Regeln auch irgendwo auf der Page posten könntet.

Beste Grüsse,

Michael Hansen
 
U

User 20

Jo,

ich gestehe die Regel auch nicht völlig verstanden zu haben.

-2x Yellow nur die Geldstrafen
3x Yellow 3x Geldstrafe und 1 Rennen sperre
4x Yellow 4x Geldstrafe und 2 Rennen sperre

Auf wieviel Rennen bezieht sich das (4 Rennen)?
Und werden die Yellows danach gelöscht?

Kannst Du das nochmal erklären Klausi?

Gruss Matthes
 
U

User 13

die regel beziehts sich immer auf 4 rennen (1 decade) die ja über auf- oder abstieg entscheiden.. danach wird gecleant :))

also z.B.
ich bau im nexten race in michigan schrott und verursach 3 yellows

das bedeutet ich kann in atlanta (nexte race) mir ´n ticket für die tribüne ziehen (auf deutsch zugucken) und nehm aus michigan ne strafe in höhe von lächerlichen 300.000 bucks mit :))
(strafmass auf busch bezogen)

atlanta ist das letzte race der ersten decade..
danach alle yellows wegelöscht und auf ein neues..

schaff ich insgesamt in dega & darlington,sears point und pocono(4 races der nexten decade) 8 yellow oder 4 restart-yellow oder 2 DQ..iss schicht im schacht..

lizenz abgeben !!

guru :smokin: (klausi gib mir eine wenn ich scheisse erzähl)
 
U

User

Hier fehlt ein wenig Klugschiss :))

Deca heiss doch eigentlich 10. Meint ihr nicht eher Tetrade??? Bin da zwar nicht up-to-date, aber tetra war glaube die 4 - a la Tetraeder... 8)

Gruss,
Oli :))
 
U

User 41

Dekade w(~;~n) (gr. Dek.)Zehnereinheit (10Tage 10Stück); Zehntagewoche (Fr. Revolution)

Tetrade w(~;~n) Ganzes aus vier Teilen

so stehts zumindest im Wörterbuch.

Andy
 
U

User 69

ok - abgesehen von der Dekade/Tetrade sind damit alle Unklarheiten beseitigt!

Greetings,

Michael
 
U

User

Naja, weiss auch nicht wie ich auf Decade kam.
Aber irgendwie wirds schon heissen :)
Ich meinte die 4 Rennen Periode.
(Nicht das ihr jetzt wieder denkt)

Aber Rainer hat schon recht so wie ers erklärt hat.
Aber lieber einmal zuviel fragen als dumm sterben :talker:
 
Oben