E3 Nintendo-PK! UNFASSBAR SCHLECHT!

U

User 93

Hat noch jemand die Nintendo-PK gesehehen?

Wenn ich da ans letzte Jahr denke, das war richtig cool, aber das heute war grottenschlecht.


Kurzkommentar von Jörg Luibl (Computerspiele und Videospiele bei 4players.de: Spieletests, Tipps, Tricks, Cheats, News und Downloads für PC, XBox,360, PS2, PS3, Gamecube, Wii, PSP und Nintendo-DS):
Hallo Nintendo? Darf das wahr sein? Das war für alle Spieler mit großen Erwartungen eine unterirdische Pressekonferenz. Wir haben vielleicht wenig erhofft, aber selbst das wurde noch klar unterboten. Wo ist bitte das große Spiel, das Reggie letztes Jahr versprochen hatte? Wo sind die Spiele für die Veteranen unter den Zockern? Wir sind maßlos enttäuscht, denn eines darf man nicht vergessen: Wer vor aller Welt etwas Großartiges ankündigt und dann GAR NICHTS zeigt, der macht sich nicht nur unglaubwürdig, sondern lächerlich. Für mich als Spieler alter Schule, der mit Zelda, Mario und Metroid groß geworden ist, war diese Aussicht auf die Spielezukunft eine miserable.


Ich kann mich da nur anschließen, extrem schwaches Lineup und nichts für erfahrene Gamer!
 
U

User 773

Tja, wenn man mit den "erfahreren Gamern" weniger Umsatz als mit dem Casual Gamer macht, warum sollte man sich dann trotzdem auf diese ausrichten?
 
U

User 179

wem jetzt erst auffällt, dass nintendo nur noch kiddie-spiele zum rumfuchteln rausbringt hat die sache aber nicht wirklich verfolgt.
wer richtige spiele haben will kann sich fast für den gleichen preis ne 360 kaufen :)
 
U

User 403

Nintendo hatte schon immer als Zielgruppe die Kiddies. Da hat sich in den letzten Jahren mit deren Titeln imo nur noch etwas verschärft.
Wobei ich mich frage was Resident Evil dann da zu suchen hatte. :gruebel:
 
U

User 688

Enttäuschende PK aber war abzusehen.

Leider macht Nintendo derzeit zu Wenig für den "Normalen" nicht Casual Spieler.
Die Wii verkauft sich immer noch wie blöde und wirft gewinne ab. Die Spiele die auch für den alteingesesen Nintendo Fan Interessieren sind zu Rar.
Für mich ist die Wii nur eine Zweitkonsole, PS3 oder 360 sind derzeit für Hardcore Gamer wohl interessanter.

Dennoch, Exklusive Nintendo Spiele wird es nur auf einer Nintendo Konsole geben, deshalb hat die Wii bei mir eine da-seins Berechtigung.
Dem Casual Gamer sind Grafikpracht wohl auch egal. ;)
 
Oben