Dummfug liegt im Auge des Betrachters

U

User 23

Jau, Uli der Dirk Wagner war aber zumindest einigermaßen intelligent, was manch geschliffene Formulierung und manch verqueren - nichtsdestotrotz intelligenten - Gedankengang zustand brachte.
HH hat das Problem, dass er denkt er ist schlau, dabei ist er doof wie Toastbrot. Alles was er schreibt ist von vorne bis hinten vorhersehbar und deshalb bleibt er auch als einziger auf meiner Ignoreliste.
Palle nervt mit seinem permanenten Anti-Schummel-Geschwafel, das wars aber auch schon, das kann man schlicht überlesen. Gut man muss den Quatsch nicht im Motorsportforum verbreiten, aber Fingerspitzengefühl war ja noch nie Palles Stärke.

Und das überall Leute rumrennen, die meinen früher war alles besser ist auch keine Neuigkeit, darüber hat sich ja schon Aristoteles beschwert.

Ich finde das offtopic Forum sogar tendenziell zu langweilig, weshalb ich hier meistens nix lese.

Nachtrag aus einem auch schon wieder geschlossenen Thread:


"Zitat Palle:

Also immer locker durch die Hose atmen Freunde, die Ignorier Funktion greift doch nur bedingt... der innere Drang der Voyeuristen an niveauvoller, literarischer Unterhaltung ist einfach staerker..."

Mal abgesehen davon, dass man einen Drang "nach" etwas hat: Nö ist er nicht. Der Harbaum bleibt auf meiner Ignoreliste, bis dieses Forum stirbt. Ich hab im Leben schließlich auch noch keine BLÖD-Zeitung gekauft. Weder BLÖD, Sport-BLÖD noch Computer-BLÖD.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 656

Man sollte vielleicht noch unterscheiden zwischen Off-Topic-Forum und Motorsport.

Wenn im Off-Topic Palle einen "Schumi=Antichrist-Thread" aufmacht, ist das ok.

Es geht den meisten aber gegen den Strich, wenn im Motorsport-Forum über das letzte Rennen diskutiert wird und dort HH irgendwelche abstrusen Phantasien postet, nur um was zu sagen oder Palle dort (wenn auch meistens ein Grinsen hervorrufend) provoziert.
Dazu ist das Off-Topic-Forum da.
 
U

User 56

danke Uli, danke Roland, danke Rainer, danke Andy, danke Torsten, danke Volker, danke George, danke Daniel, danke Freunde, hey, mir wird gerade bewußt das hier die meisen Typen gar nicht soooo :-) übel sind.

nur 1 Satz worums geht: bitte labbert im OffTopic bis die Buchstaben verschwimmen, und bleibt bei allen anderen Threads halbwegs bei der Sache, ihr würdet vielen Leuten damit nen Gefallen tun.

schönen Tag
 
U

User 1245

Mein Senf:

Ich finde auch, dass dieses alberne Geschreibsel ins Off-Topic gehört und ich finde es ausdrücklich in Ordnung,
wenn Moderatoren in Themenbezogenen Foren dafür sorgen, dass die Postings auch dazu passen.
Dazu gehört dann auch mal einen Thread, der aus dem Ruder läuft, zu schliessen (okay, man könnte den jetzt auch verschieben, teilweise zumindest).

Ausserdem eignen sich solche Threads in denen bestimmte Leute sich gegenseitig die virtuellen Köpfe einhauen sehr gut, wenn man mal wieder mit Popcorn und ähnlichem vorm Rechner sitzt (und vielleicht sonst nix interessantes im RealLife passiert).
Ich muss mich ja nicht an der Diskussion beteiligen. Manchmal macht es aber auch Spass seine eigenen Spinnereien beizutragen 8)

Solange das Ganze nicht in eindeutig hetzerische und menschenverachtende Postings ausartet: lasst es laufen.
Sicher muss man auch daran denken, dass es ein öffentliches Forum ist und man schnell mal irgendwelche rechtlichen Probleme bekommen kann,
wenn man eben nicht beobachtet und moderiert.

Off-Topic ist doch nix andres wie der Stammtisch im Forum...und so kann man auch mal dort diskutieren :D

Also Bälle flachhalten....

und danke an die Moderatoren, die das ja auch alles in Ihrer Freizeit machen.
 
U

User 262

Das sehe ich ähnlich. Im Off-Topic- Bereich passen die "Ansichten" rein. Da gehts zum grössten Teil eh nur um blablabla. Doch sollten die Bereiche, die von den meisten hier ernst genommen werden davon verschont bleiben. Sie als Spielwiese für queres Gedankengut zu missbrauchen gehört dort einfach nicht hin und beschmutzt diejenigen Leute, die die Bereiche nutzen um sich sachlich einem bestimmten Thema zu widmen. Davon abgesehen, hält es auch Leute davon ab, diese Bereiche überhaupt zu betreten. So gehts mir jedenfalls. Mich interessiert einfach nicht, wie jemand zu jemanden steht, ob er ihn hasst oder abgöttisch liebt.

Offtopic oder anderes Forum!

Edit: Achso ich sollte noch was hinzufügen. Palle und Holger sondern ja nicht nur Unsinn von sich ab, sondern haben mit manchen Beträgen auch recht bzw. animieren zum Nachdenken, keine Frage. Doch die letzte Zeit haben sie sich gegenseitig so hochgejubelt, und verzapfen nur noch komisches Zeug, da fällt einem nichts mehr zu ein. Wenn es dann noch in Bereiche kommt, wo es schlicht und einfach deplatziert ist, nervt es einfach nur.

Gruss
Sacha
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 1519

Das eigentliche Problem im VR-Forum sind nicht die beiden User die wir alle kennen und alles zumüllen, sondern die paar andere die auf deren Müll eingehen.

Gruß
Christian


solange hier Leute auf das geschriebene von den beiden eingehen, werden sie auch weiter machen.

klaro könnte nen admin eingreifen, aber wir sind die vr und sollten das auch unterbinden.

wenn keiner auf die beiden eingeht, dann verlieren sie auch die Lust daran.

Palle hat auch gute beitrage am start und ärgert euch nur mit seinen Schumi Gedöns und ihr fallt drauf rein.

Holger hat zu viel Langeweile und ließt zu viel bild... :D

also links liegen lassen und das Thema ist durch.
 
U

User 572

Palle, nimm das Bild mit dem Hakenkreuz raus. Das ist eindeutig too much !
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 324

Völlig unabhängig davon wer da veralbert wird ist es in dem Zusammenhang sogar Rechtswidrig.

Ingorierfunktion schön und gut, aber das ist auch ein nettes beispiel wieso das gefährlich ist. Wenn das Bild die falschen sehen, z.B. einer der vielen Anwaltskanzleien die nix besseres zu tun haben als Homepages und Foren auf Rechtsverletzungen zu durchforsten, bekommt nach den letzten Rechtssprechungen erst mal der Forenbetreiber auf den Deckel und nicht die Person die das zu verantworten hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

Ich zitier mal die Regeln:

10. Die Meinungsfreiheit
Im VR-Forum herrscht grundsätzlich Meinungsfreiheit. Ausnahmen stellen für uns jedoch Beiträge/Usernamen(Nicknamen) mit rechtsradikalem, nationalistischem oder sexistischem Inhalt dar. Das Gleiche gilt für Diffamierung von so genannten Randgruppen, anderen Nationalitäten, Minderheiten, Religionen, Glauben und Behinderten. Im Übrigen verbreiten wir keine Hacker-Anleitungen, bzw. dulden keine Postings, die das Ziel verfolgen, anderen Privat-Personen schaden zuzufügen oder zufügen zu können. Die Beiträge/Usernamen(Nicknamen) sollten einen gewissen Sinn ergeben! Beiträge, Avatare oder Usernamen(Nicknamen), die dem nicht entsprechen, können vom Moderator/Moderatorinnen- Team gelöscht werden! Solltest Du trotzdem einen solchen im VR-Forum entdecken, dann wende Dich bitte per Email an die jeweils zuständigen Moderator.

16. Mögliche Konsequenzen
Der Benutzer ist für die Inhalte die er ins Forum setzt selbst verantwortlich.
Bei wiederholtem Missachten der Forumsregeln kann der jeweilige Benutzer (nach Verwarnung) vom Moderator für das VR-Forum gesperrt bzw. gelöscht werden.

http://forum.virtualracing.org/beka...m-boardregeln-ueberarbeitet-15-10-2006-a.html

Ne Verwarnung wäre jetzt doch mal angebracht und beim nächsten Fehltritt fliegt er :]
 
U

User

Schöner.."Ich bin Palle aus alter VR Verbundeheit-Fan" und GTEvo-Hasser weil FremdBLÖDmann"-Thread !
Danke Palle..somit ist es für mich noch leichter die armen Schildkröten nochmal ins Gedächntnis zu bekommen..die mir schon längst wieder entfallen waren..dauert nicht mehr lang dann sind sie wieder gefühlter Fauler Ostereierriechender Bioabfall..ich brauche keine PseudoIgnore Funktion um Dilletanten natürlicherweise mit Ignoranz zu strafen..sowas kommt wie immer aus Omas Bauch heraus.

Aber ist schon lustig wie Pseudo-Fanclubbingtechnisch hier Einige jetzt den Durchblick propagieren das Sascha eine andere schulische Ausbildung "genossen" hat, als ein Hauptschüler mit nem Realschulabschluß.
Wie gut das ich dem Sascha noch nie direkt für sein excellentes Fachwissen meinen Respekt ausgedrückt und gezeigt habe.
"Kehrrrr du..ich hab doch etwas falsch gemacht", ich schreib mich morgen nochmal in die heutige Gesamtschule der Geschwister-Scholl in Ahlen im Burbecksort ein..vielleicht erleuchtet mich dann doch nochmal Jemand....

Naturtalentierte Grüße
Holger

Hochgeschätzter Rainer Merkel..
Ich schaue Niemals auf Andere herab.."ihr" macht mich doch erst zu dem was ich garnie sein will..also gefühlt nie sein will, als jemand der von Oben herab sieht..ich bin der teamfreundlichste..gesellschaftslichste und ehrlichste Typ mit Sportsgeist den man sich wünschen kann..fern von jeglicher Arroganz..

nochmal editierte Grüße Holger

Weil man mir argumentativ in keinster Weise unsoziale Absichten andichten oder unterstellen kann, versuchen Einige Bansuen mir mein tradionelles "Rechxschraibfeeehla" Verbesserungs Programm als etwas "kiriminelles" anzudichten...


Meine längeren Beiträge muss man einfach mal im Verhältnis zu den 100erten Hasstiraden von mindestens immer 20 Selben, DummfugVerbalistikern im Kontext zu meinen 2-3 langatmigen Statements bewerten..schon wird der Objektive Leser schnell dahinter kommen das ich weit weniger "Druckerschwärze" vertippe als der "ganze" VRPöbel zusammen, der mich versucht "klein" zu kriegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User 308

Ok, du hast es geschafft. Meine Ignoreliste hat jetzt ihren ersten Eintrag bekommen.
 
U

User 2992

Ich zitier mal die Regeln:

10. Die Meinungsfreiheit
Im VR-Forum herrscht grundsätzlich Meinungsfreiheit. Ausnahmen stellen für uns jedoch Beiträge/Usernamen(Nicknamen) mit rechtsradikalem, nationalistischem oder sexistischem Inhalt dar. Das Gleiche gilt für Diffamierung von so genannten Randgruppen, anderen Nationalitäten, Minderheiten, Religionen, Glauben und Behinderten. Im Übrigen verbreiten wir keine Hacker-Anleitungen, bzw. dulden keine Postings, die das Ziel verfolgen, anderen Privat-Personen schaden zuzufügen oder zufügen zu können. Die Beiträge/Usernamen(Nicknamen) sollten einen gewissen Sinn ergeben! Beiträge, Avatare oder Usernamen(Nicknamen), die dem nicht entsprechen, können vom Moderator/Moderatorinnen- Team gelöscht werden! Solltest Du trotzdem einen solchen im VR-Forum entdecken, dann wende Dich bitte per Email an die jeweils zuständigen Moderator.

16. Mögliche Konsequenzen
Der Benutzer ist für die Inhalte die er ins Forum setzt selbst verantwortlich.
Bei wiederholtem Missachten der Forumsregeln kann der jeweilige Benutzer (nach Verwarnung) vom Moderator für das VR-Forum gesperrt bzw. gelöscht werden.
http://forum.virtualracing.org/beka...m-boardregeln-ueberarbeitet-15-10-2006-a.html

Ne Verwarnung wäre jetzt doch mal angebracht und beim nächsten Fehltritt fliegt er :]

Aha, und du willst also den ersten Stein werfen? Ist das so klug, wenn man in anderen Freds Onkel-songs zum mitgrölen-geeignet anpreist?

Überhaupt glaub ich nicht, dass du Palles Statement überhaupt verstanden hast, dann müsste dir nämlich klar sein, dass es ihm hier nicht um die Verbreitung von rechtsradikaler Flitzkacke geht. Und bevor Du mir jetzt noch erzählen willst, das die Onkels ja keine Nazi-Band sind sag ich dir gleich: Das weiss ich, aber viel schlimmer ist , dass sie sich wegen des finanziellen Erfolges auch nie eindeutig distanziert haben, sondern das billigend in kauf nehmen, das halbwüchsige Zonenbrüder sich ihren Band-Namen auf den tiefer gelegten Opel kleben.

Zum Thema:
Mich hats auch geärgert, dass der Thread geschlossen wurde. Mich ärgern zwar auch die Harbaumschen Volxreden aber ich seh das mal so wie die Ärzte: "Lass die Leute reden, wer weiss was sie sonst machen, wenn sie das nicht mehr dürfen." Deswegen bin ich auch dagegen hier irgendjemanden zu verbieten. Ich würde mir zwar auch wünschen, das HH uns in den F1-Threads nicht mehr mit seinen Verschwörungstheorien langweilt, aber dann müsste ich ja auch in Kauf nehmen, dass mir irgendwann das Wort verboten wird.

Ich frag mich nur ob jetzt jedesmal ein Thread geschlossen wird, wenn sich da der in diesem Fall trittbrettfahrende HH oder sonst wer mit nebensächlichen Theorien beschäftigt. Wer entscheided denn, wann ein Thema geschlossen werden kann? Bisher war es doch immer so, dass ein Thema einfach nach unten durchgereicht wurde und irgendwann verschwand, wenn sich niemand mehr dafür interessierte.

Mich würde ein Forum ohne Palle jedenfalls ziemlich langweilen und vor dem Eröffnungspost zieh ich mal wieder den Hut. Wer, hier in dem Forum, ist denn überhaupt in der Lage so ein Statement abzugeben?
 
U

User

Wer, hier in dem Forum, ist denn überhaupt in der Lage so ein Statement abzugeben?
ROFL.."Alle" die sich hier zu Wort gemeldet haben.."Ausser Palle und HH"^^

Wer kommt eigentlich immer auf so "unwichtige" Threadnamen wie z.B."Deine Meldung des Tages"..und noch einige mehr.......hmmmm
 
U

User

Es ist aber off topic, also kann jeder hier reinschauen und wenn dann jemand n Hitlerkopf und n Hakenkreuz sieht kann er ja nich wissen wie Palle tickt...

Und zum Thema Onkelz sach ich langsam nix mehr, lohnt sich nich. Entweder man hört sie oder lässt es bleiben...
 
U

User 440

Aha, und du willst also den ersten Stein werfen? Ist das so klug, wenn man in anderen Freds Onkel-songs zum mitgrölen-geeignet anpreist?

Überhaupt glaub ich nicht, dass du Palles Statement überhaupt verstanden hast, dann müsste dir nämlich klar sein, dass es ihm hier nicht um die Verbreitung von rechtsradikaler Flitzkacke geht. Und bevor Du mir jetzt noch erzählen willst, das die Onkels ja keine Nazi-Band sind sag ich dir gleich: Das weiss ich, aber viel schlimmer ist , dass sie sich wegen des finanziellen Erfolges auch nie eindeutig distanziert haben, sondern das billigend in kauf nehmen, das halbwüchsige Zonenbrüder sich ihren Band-Namen auf den tiefer gelegten Opel kleben.

Zum Thema:
Mich hats auch geärgert, dass der Thread geschlossen wurde. Mich ärgern zwar auch die Harbaumschen Volxreden aber ich seh das mal so wie die Ärzte: "Lass die Leute reden, wer weiss was sie sonst machen, wenn sie das nicht mehr dürfen." Deswegen bin ich auch dagegen hier irgendjemanden zu verbieten. Ich würde mir zwar auch wünschen, das HH uns in den F1-Threads nicht mehr mit seinen Verschwörungstheorien langweilt, aber dann müsste ich ja auch in Kauf nehmen, dass mir irgendwann das Wort verboten wird.

Ich frag mich nur ob jetzt jedesmal ein Thread geschlossen wird, wenn sich da der in diesem Fall trittbrettfahrende HH oder sonst wer mit nebensächlichen Theorien beschäftigt. Wer entscheided denn, wann ein Thema geschlossen werden kann? Bisher war es doch immer so, dass ein Thema einfach nach unten durchgereicht wurde und irgendwann verschwand, wenn sich niemand mehr dafür interessierte.

Mich würde ein Forum ohne Palle jedenfalls ziemlich langweilen und vor dem Eröffnungspost zieh ich mal wieder den Hut. Wer, hier in dem Forum, ist denn überhaupt in der Lage so ein Statement abzugeben?
:daumen:

Ignore list? Gibt's die auch fürn TV?

Da zapp ich einfach weiter, hier nimmt man das Scrollrädchen, so what.
 
U

User 2992

Es ist aber off topic, also kann jeder hier reinschauen und wenn dann jemand n Hitlerkopf und n Hakenkreuz sieht kann er ja nich wissen wie Palle tickt....

Ja genau, dazu müsste man ja auch lesen können und nicht nur Bilder angucken. Ich würd jetzt zwar nicht behaupten wollen zu wissen wie Palle tickt, obwohl ich fasst alles von ihm gerne lese (weil es intelligent ist:]), aber dass er kein Nazi ist müsste dann eigentlich klar sein. Also wird er damit wohl was anderes beabsichtigt haben


Und zum Thema Onkelz sach ich langsam nix mehr, lohnt sich nich. Entweder man hört sie oder lässt es bleiben...
Ja, lass es lieber und dazu aufzurufen Foren-Urgesteine rauszuschmeissen oder zu verwarnen würd ich an deiner Stelle auch lassen.

@ Peter: Das blöde ist nur , dass die HH Posts immer so lang sind, da kricht man vom scrollen immer schon fast Muskelkater im Zeigefinger.
 
Zuletzt bearbeitet:
U

User

Hm, dich hat ich lange Zeit auf der Ignore Liste, hab die da erst letzte Woche wieder entfernt. Jetzt biste wieder drauf...
 
Oben