DTM Rennen in Östereich

U

User 75

was sind das bitte heute für geile fights.die schenken sich ja nichts.
was hab ich gelacht als sich 4 mann gleichzeitig drehen.
 
U

User 86

Das absolute Hammer-Race. Wer heut abend 20.15 Uhr Zeit hat, ab vor die Glotze DSF gucken. Das war eben unglaublich, so was bekommt man nur alle 10-20 Jahre geboten. Schauts euch an.

weitergucken
Rollo
 
U

User 47

Wenn der feiste Herr Haug noch einmal über Stallorder lästert sollte man ihm eine aufs Maul hauen!
Und dieser Herr Müller von den öffentlich schlechten:"Jetzt setzt er den Blinker und lässte Aiello vorbei."Hätte er nicht so oft seine Schlafattacken wäre ihm aufgefallen,dass Eckström mit eingeschaltetem Blinker aus der Box fuhr."

Alesi legt ne Vollbremsung vor der Ziellinie hin :happy:
 
U

User 12

Fässler hat eiskalt die Gunst der Stunde genutzt :happy:
In Sachen Stallorder war Audi aber auch nicht besser ;)
 
U

User 166

Original von Jan Beyer
In Sachen Stallorder war Audi aber auch nicht besser ;)

sowohl audi als auch mercedes haben sich in sachen stallorder nix gegeben, aber dann braucht sich der herr haug nicht einbilden, auch noch über die konkurrenz lästern zu müssen. kann ja nicht sein sowas X( X(
 
U

User 70

Kommst du im Morgenrot daher, seh ich dich im Strahlenmeer (anfang der Scheizer Nationalhymme)

Fässler konnte natürlich gar nicht mehr bremsen, da er zu spät angefunkt wurde :] :D :]

Aber das Rennen war zwar nicht ganz 100% fair, aber obergeil.

Und ich glaube weder Mercedes noch Audi haben sich zu beschwären, es haben beide Teams so ihre Attacken gehabt (zB Ekström, der verscuht Schneider auf der Geraden umzudrehen)

Gruäss Dävu

PS: In der 125ccm ist Thomas Lüthi (16 jährig) aus der Schweiz 9er geworden. Und der Thomas wohnt ca. 2 km von meinem Haus weg. Grats Thömi
 
U

User 27

hehe, die Äußerungen des Herrn Abt waren auch nicht viel besser. Hatte was von beleidigter Leberwurst (auch irgendwo verständlich - schließlich hatte man ja schon Schaumwein eingeschenkt, als Schneider zum ersten Mal ins Kiesbett flog)

Teams und Fahrer haben heute wohl reichlich Gebrauch von ihren Ellenbogen gemacht.

Dass sich allerdings gleich 3 Opels auf einmal erschrecken, wenn ein Audi in Front Probleme hat, war schon recht amüsant.
 
U

User 120

Na dat waaaaaaaarn geiles Rennen oda ? Boah mir lief der schweiss vonner Stirn so dolle hab ick mitgefiebert ! Hammer Fights ! So muss Rennsport aussehen ! GeilOmat ey !

Naja schade für Aiello aber egal so werden die letzten Rennen och noch spannend !
 
U

User 179

dtm ist schon geil, auch wenn sie mit dem formel1-pumktesystem einen großen schritt in richtung unfairness und langeweile gemacht haben. aber motorrad-wm war heute auch cool( zumindest die 125er)
 
U

User 102

Wirklich tolles Race. Hab leider die letzten paar Runden nimma gesehn, da wir (Martin, Matthias und ich) schon gefahren sind. Wollten nicht im Stau stehen. :]

Bilder von der DTM und dem Rahmenprogramm werd ich bald ins Netz stellen.

Gruss Thomas
 
U

User 154

Sensationelles Rennen, ABER ich hätte gerne Alesi als Sieger gesehen (der er ja eigentlich war), da man sich mit ihm so schön mitfreuen kann. Und warum haben die Zuschauer am A1 Ring diesmal nicht gepfiffen ??? Das war keinen deut besser als vor einigen Monaten ;), zumindest in Sachen Stallregie.
 
U

User 160

@Martin

Weils die Meisterschaft offen hält! :]

Und weils beidseitige Teamorder (Audi/Mercedes) war und nicht diese verf........ .......... wie bei Ferrari! :] :D
 
Oben